steuerrecht

  1. W

    Kirchhof beklagt „Feudalismus“ im deutschen Steuerrecht

    Interview in der F.A.S. Kirchhof beklagt „Feudalismus“ im deutschen Steuerrecht Spezial Das deutsche Steuerrecht belastet die Schwachen und begünstigt die Starken: Das sagt Steuerrechtler Paul Kirchhof im Interview mit der F.A.S. Scharfe Kritik äußert er an den Rettungsprogrammen für...
  2. W

    Grenzgänger aus Deutschland und Frankreich - Arbeitsrecht - Sozialrecht - Steuerrecht

    hab da eine interessante Broschüre als PDF entdeckt ... für Grenzgänger aus Deutschland und Frankreich - Arbeitsrecht - Sozialrecht - Steuerrecht. Herzlichen Dank an Muci. 120 Seiten PDF: https://www.google.com/url?sa=X&q=htt...GkADEsOMi8kzJw
  3. R

    Hartz IV: Kompliziert wie Steuerrecht

    Jede zweite Klage gegen einen Hartz-IV-Bescheid ist erfolgreich. Das dürfte ein Grund mit für den Ansturm bei den Sozialgerichten sein. "Immer mehr Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide kommen vor die deutschen Sozialgerichte. Die Frankfurter Rundschau berichtet unter Berufung auf Zahlen des...
  4. M

    Entfernung zwischen Whg. und Arbeitsplatz: Fahrtkostenhilfe in Anlehnung Steuerrecht?

    Hallo allerseits! Habe ´mal wieder ´was zum Thema "Fahrtkosten": Das Arbeitsamt, das meine Fahrtkosten zwischen Wohnung und Arbeitsamt bezuschusst, steht auf dem Standpunkt, daß nur die kürzeste Strecke berücksichtigt werden könne. Die ist aber gut 10 km kürzer als die, die ich tatsächlich...
  5. E

    Steuerrecht für Renten und Rentenbeiträge

    Seit 2005 hat sich die Besteuerung von Renten und Rentenbeiträgen komplett geändert. Arbeitnehmer werden entlastet. Dafür besteuert der Staat zunehmend die Altersbezüge. Seit Anfang 2005 gilt in Deutschland die nachgelagerte Besteuerung der gesetzlichen Renten. Das bedeutet, dass Renten...
Oben Unten