spd

  1. D

    Die Partei der Volksverdummung - SPD

    Die Partei der Volksverdummung - SPD! | Forum - heise online (03.09.2015) oh man, da lässt ein user von heise.de seinen Unmut aber aus ;) Basiert wohl auf der Äußerung, dass die SPD Informatik als Pflichtfach in der Schule wünscht.
  2. B

    Max Uthoff über sozialstaatliches Waterboarding HartzIV

    Gehört das hier hin? Hörenswert jedenfalls: https://www.youtube.com/watch?v=_9EEBhngahs
  3. S

    SPD sucht den Frieden mit Hartz IV _Nahles u. Gabriel loben die Reformen...

    Na also, endlich haben auch die beiden Skeptiker begriffen, dass Hartz IV bei den Menschen angekommen ist.
  4. libertad

    Wirtschaft gegen TTIP

    TTIP ist wohl nur was für die Superreichen ..
  5. E

    Koalitionsvertrag - eine Mogelpackung ?

    Die Regelung zum Mindestlohn ist ja offensichtlich eine Mogelpackung. Aber auch bei Infrastruktur, Bildung, Steuerpolitik und Sozialabgaben ist es eine Politik für Reiche. Von den Maßnahmen zur Infrastruktur dürften wieder besonders die Unionsländer wie Bayern oder Sachsen profitieren. Frau...
  6. F

    Polizei demnächst im Dienst der SPD?

    Ganz frisch von der hessischen Landesregierung, die letzten beiden Abschnitte sind die interessanten. Presseinformation 20.09.2013 Innenminister Boris Rhein: Angriff auf Staatssekretär ist untauglicher Versuch, objektive Informationen für Beschäftigte zu skandalisieren Wiesbaden. Innenminister...
  7. G

    SPD: Hausbesuch der besonderen Art :-D

    Die Wahlkampfbeobachter (10): Wenn der Sozi klingelt - Die Wahlbeobachter - Tagesspiegel Wenn einer von denen bei mir klingeln würde, würde ich ihm eine Unterschriftenlisten gegen die Hartz-IV-Sanktionen unter die Nase halten. Wenn er/sie da nicht unterschreiben will, knalle ich ihm die Tür...
  8. S

    Die Agenda 2010 - eine Bilanz des Scheiterns ...

    Halb Europa hängt – zumindest in finanzieller Sicht – am Rock oder besser gesagt am Hosensaum unserer Frau Bundeskanzler. Da werden Rettungsschirme von gigantischem Ausmaß gespannt – notleidende Banken müssen mit enormen Summe gerettet werden (obwohl sie an der riesigen Misere einen großen...
  9. E

    SPD- fauler Kompromiss

    Ich kann leider den Thread nicht mehr finden - in dem es um den Poker "gibst du mir denMindestlohn (SPD)" - "gebe ich Dir die Zustimmung zu den geplanten Hartz IV-Gesetzen" geht. :icon_kotz: Daher der neue Thread: Das BvGeRcht hat eigentlch eine deutliche Sprache gesprochen: ES GEHT UM DAS...
  10. D

    Umfrage-Desaster für CDU und SPD

    Wenn am Sonntag Bundstagswahl wäre, käme laut forsa-Umfrage DIE LINKE auf 14% Quelle
  11. Bruno1st

    Dramatischer Schwund - SPD bald nicht mehr größte Volkspartei

    Muß man die Volksparteien bald unter Artenschutz stellen, weil nur das Dr....volk übrigbleibt ? Ich stelle mir schon mal Beck oder Merkel vor, wie sie eine Parteiversammlung beginnen : Liebe Ministerkollegen, Länderchefs, Kassenwarte, Koffertranspoteure, Spesenritten, Spendensammler, liebes...
  12. E

    Sozialdemokrat Larcher:„Wer der SPD helfen will, wählt die Linkspartei“

    was für ein Wahlkampf hier kommt nun die nächste Empfehlung eines (seit 40Jahren SPD Mitglied) Parteimitglieds nicht die eigene Partei zu wählen ein sehr weise Empfehlung!
  13. E

    Berliner Hochschullehrer werfen SPD soziale Verantwortungslosigkeit vor

    Hochschullehrer plädieren für neue Balance von Mindestlöhnen und Hartz IV Die Berliner Hochschullehrer Peter Grottian, Wolf-Dieter Narr, Roland Roth und der Politologe Benedict Ugarte Chacón haben der SPD eine prinzipienfeste soziale Verantwortungslosigkeit vorgeworfen. Sie begründen ihre...
  14. Martin Behrsing

    Clement bleibt bei Aussagen gegen Ypsilanti sorgt für Ärger in der SPD

    Köln (ots) - Der ehemalige NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement (SPD) hat sich gegen Vorwürfe verwahrt, er betreibe Interessenpolitik für den RWE-Konzern auf Kosten der SPD. "Ich habe die Positionen beschrieben, für die ich ein Leben lang gekämpft habe, und dabei bleibt es", sagte Clement dem...
  15. R

    Institut: Mindestlohn-Plan der SPD gefährdet Millionen Jobs

    Berlin. Der Vorstoß von Arbeitsminister Olaf Scholz (SPD) für flächendeckende Mindestlöhne gefährdet nach Ansicht des Instituts der Deutschen Wirtschaft bis zu vier Millionen Jobs in Deutschland. Weiter
  16. E

    CDU und SPD lehnen vorzeitige Hartz-IV-Erhöhung ab

    CDU und SPD lehnen vorzeitige Hartz-IV-Erhöhung ab Koch (CDU) und Nahles (SPD) wollen Anhebungen auch weiter an die Renten koppeln - Linke fordert dagegen 435 Euro Mindestsatz. Frankfurt/Main (AP) Die große Koalition lehnt trotz der verstärkten Preissteigerungen eine vorzeitige Anhebung der...
  17. E

    SPD sammelt mal wieder Unterschriften für den Mindestlohn

    ich könnt mich echt kugeln vor lachen über diese völlig überflüssige asoziale Partei wir könnten den Mindestlohn in Deutschland schon längst haben aber NEIN, die SPD hätte sonst kein Wahlkampfthema und sammelt mal wieder dafür Unterschriften vor den nun kommenden LT-Wahlen Und weil das so...
  18. H

    keine Solidarität mit den Lokführern bei der SPD

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,524764,00.html Tjooo die SPD arbeitet weiter fleissig an Ihrer überflüssigkeit. Von wegen die SPD sei nach links gerutscht bei ihrem Parteitag, höchstens mal kurz links geblinkt und wie üblich dann scharf rechts abgebogen.... Meine Solidarität haben...
  19. E

    SPD freundet sich mit Späh-Aktionen an

    https://www.focus.de/politik/deutschland/online-durchsuchung_aid_229499.html
Oben Unten