sozialdatenschutz

  1. J

    Jobcenter lässt Frist verstreichen zur Löschung von nicht benötigten Sozialdaten (eMail, Telefonnummer) - was ist nun zu tun?

    Hallo, ich habe vor etwa 3 Wochen mein Jobcenter angeschrieben (per FAX mit Sendenachweis), meine eMail sowie die Telefonnummer zu löschen. Hatte als Frist Briefdatum + 2 Wochen gesetzt, und wollte eine schriftliche Bestätigung der Löschung. Diese von mir gesetzte Frist ist seit einer Woche...
  2. V

    Jobcenter Gütersloh Hartz 4 Akten öffentlich in Papiermüll

    Guten Tag zusammen, das Jobcenter Gütersloh Kaiserstraße entsorgt Akten Hartz 4 Bezieher öffentlich zugänglich in Papiermüll. Wie das Haller Kreisblatt jetzt berichtet: Jobcenter Gütersloh entsorgt Akten ungeschreddert im Papiermüll
  3. B

    Wohngeldantrag und Datenschutz, die X-te

    Hallo, aktuell bin ich wieder mit der Wohngeldstelle beschäftigt. Es ist jetzt insgesamt 3x passiert, dass gesagt(/behauptet?) wurde, mit ein Folgeschreiben nach meiner ersten Einsendung der Unterlagen geschickt zu haben. Die habe ich nicht erhalten. Außerdem denke ich, dass das eine...
  4. Paolo_Pinkel

    Sozialdatenschutz in Jobcentern

    ==> Sozialdatenschutz in Jobcentern - Iserlohn - lokalkompass.de
  5. M

    Sozialdatenschutz bei der Eingliederung nach dem SGB II

    Dieser Thread klick hat mich dazu veranlasst zu dieser Thematik mal einen eigenständigen Infothread zu erstellen. Fürs erste sind im Anhang 2 gewichtige Aufsätze aus info also aus dem Jahr 2006 und ein umlaufendes Antwortschreiben des Bundesbeauftragten für Datenschutz an einen Hilfesuchenden...
  6. hartaber4

    Sozialdatenschutz in der Sozialgerichtsbarkeit

    In der Anlage ein 11-seitiger (lesenwerter) Vortrag des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zum Thema " Amtermittlung und Sozialdatenschutz im Sozialgerichtsverfahren" (Stand 10/2010) Dr. Hans-Joachim Menzel Wer den Vortrag aufmerksam liest, wird sich das...
  7. F

    Bundessozialgericht stärkt Sozialdatenschutz

    Ist das schon bekannt? Eine Familie hatte geklagt, weil das Jobcenter Informationen beim ehemaligen (!) Vermieter eingeholt hatte. Das bedeutet: Alleine die Erwähnung, somit "Brandmarkung" dass jemand ALG-II-Empfänger ist, kann einer Behörde ab jetzt um Verhängnis werden. Gleichzeitig ist es ein...
  8. K

    Datenschutz - Ihr könnt mich mal

    Nachdem Ich letztes Jahr massiv Briefe, in Form von schwachsinnigen 1€ Jobs, Psychokurse zum Zweck der Datenerhebung, unter Androhung von Santion u.s.w. erhalten habe, sah ich mich gezwungen die Geschäftsführung, die persönliche Vermittlung, die pseudo Vermittlung und die Regionaldirektion über...
  9. Martin Behrsing

    BSG 12-01-25: Sozialdatenschutz JC - Vermieter

    Termintipp Nr. 1/12 vom 13. Januar 2012 Umfang des Datenschutzes bei Bezug von Arbeitslosengeld II Die Kläger, ein 1957 und 1966 geborenes Ehepaar, das Arbeitslosengeld II bezieht, macht eine Verletzung datenschutzrechtlicher Regelungen durch das beklagte Jobcenter geltend. Die Kläger...
  10. edy

    Arbeitshilfe Sozialdatenschutz der BA

    Arbeitshilfe Sozialdatenschutz der BA Die BA hat nach massiver und Berechtigter Kritik eine umfassende Arbeitshilfe zum Sozialdatenschutz herausgegeben, sie sind dokumentiert auf der Homepage von Harald Thomé: a) Sozialdatenschutz im Zusammenhang mit der Erfassung sensibler Daten und...
  11. behinderte

    sozialdatenschutz oder was

    ich hab mal wieder eine frage. meine frau hat heute post von der ba bekommen. man brauche noch die rv-nummer. alles kein problem, nur im adressfeld wird meine frau angesprochen, in der anrede wird eine uns vollkommen unbekannte frau angesprochen, die kundennummer im original ist falsch, die...
Oben Unten