sgg

  1. P

    § 86 SGG ist da was faul dran?

    Weiter unten habe ich bereits unter Stiefvater soll doch zahlen gepostet. Die Leistungen meiner Kinder wurden ja komplett gestrichen. Ich habe Widerspruch eigelegt. Nach Ablauf der von mir angegebenen Frist habe ich beim SG Antrag auf einstweilige Anordnung gestellt. Jetzt habe ich Post von der...
  2. N

    Widerspruch gem. SGG § 67 erfolgversprechend

    Hallöchen so, wie einige hier wissen, haben wir ja ein "Problemchen" mit ALG I und ALG II - das eine wird im voraus und das andere rückwirkend gezahlt - jetzt klafft da ja eine Lücke von fast einem Monat. Ich habe dann meine SB gestern angerufen und sie nach Möglichkeiten gefragt um diese...
  3. E

    SG Augsburg S1 AS 67/05 ER - ARGE ist im SGG nicht gebührenf

    :lol: :lol: :lol: ... ich hau mich wech vor lachen :mrgreen:
  4. Martin Behrsing

    SG Augsburg S1AS67/05ER ARGEn sind im SGG nicht gebührenfrei

    ARGEn sind im SGG nicht gebührenfrei gestellt wie die Sozialhilfeträger. Sozialgericht Augsburg Kostenbeschluss vom 28.07.2005 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Augsburg S 1 AS 67/05 ER Ko Die Erinnerung gegen die Gebührenfeststellung und Kostenrechnung des Sozialgerichts Augsburg vom...
Oben Unten