• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

schweinegrippe

  1. left

    Schweinegrippe und "money money money"

    Schweinegrippe und wie PR gemacht wird. Poznan - Ein Holländer befindet sich im Fadenkreuz von Ermittlern um einen immer wahrscheinlicher erscheindenen Korruptions- und Betrugsskandal von nie dagewesenem Ausmaß. Der Mann heisst Albert Osterhaus und ist Professor für Virologie am Klinikum der...
  2. stier2004

    Weiteres zur Schweinegrippe

    DAS zum THEMA …. Aus der mexikanischen Tageszeitung "La Jornada" Mexikanische Gedanken zur Schweinegrippe: Pandemie der Profitg(e)ier Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Menschen an der Malaria, die ganz einfach durch ein Moskitonetz geschützt werden könnten...
  3. W

    Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

    Großangelegte Aktion gegen »Schweinegrippe« wird zum PR-Desaster. Ärzte kritisieren Aktionismus. Selbst CDU-Spitzenpolitiker verweigern sich Von Rüdiger Göbel Quelle: jungeWelt
  4. Martin Behrsing

    Was haben Schweinegrippe, Krise und die Unfähigkeit der Regierung gemeinsam.

    Alle sollten (nicht nur)einen Mundschutz tragen, wobei der Pabst noch ganz anderes empfehlen würde. Gute Helme müssen nicht teuer sein Eine Krise kommt selten alleine wussten schon unsere Großeltern Anno dazumal. Im Superwahljahr 2009 reissen die Schreckensmeldungen nicht ab. Klinsmann als...
  5. galigula

    Schweinegrippe

    Wenn es jetzt zur Pandemie kommt,haben wir einen Giftcocktail,der die Welt ins totale Elend stürzt. Finanzkrise und Pandemie. Dann ist richtig Feierabend,ich hoffe,daß es nicht so weit kommt,bin aber nicht sehr optimistisch.Tote in Mexiko durch Schweinegrippe-Virus | tagesschau.de
Oben Unten