schikaneverbot

  1. U

    Schikaneverbot; Objektiv sinnlose Bewerbungen

    https://www.argezeiten.de/forum/viewtopic.php?t=4589 ... ,sieht das Gericht sich dazu veranlasst, darauf hinzuweisen, dass es nicht rechtmäßig sein dürfte, einem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen Pflichten aufzuerlegen, ohne dass die dadurch zusätzlich entstehenden Kosten gedeckt sind. Zwar...
  2. D

    1 Euro Job Zuweisung verstösst gegen SCHIKANEVERBOT

    Die Zuweisung eines 1 Euro Jobs durch das Job Center verstösst gegen das Schikaneverbot §226 BGB, da ein 1 Euro Job in KEINEM Fall die Aussicht einen festen Arbeitsplatz zu bekommen erhöht, sondern die Zuweisung bzw. das Angebot nur dazu dient, einen Hilfebedürftigen SCHADEN zuzufügen und zwar...
Oben Unten