rumsfeld

  1. Martin Behrsing

    Rumsfeld hat durch Genehmigung «agressiver Verhörmethoden» zu Folter beigetragen

    US-Senat: Rumsfeld hat durch Genehmigung «agressiver Verhörmethoden» zu Folter und Menschenrechtsverletzungen beigetragen In einem überparteilichen Report gibt der US-Senat dem ehemaligen Verteidigungsminister Donald Rumsfeld Mitschuld an Folter und Menschenrechtsverletzungen an US-Gefangenen...
  2. Martin Behrsing

    Abu-Ghraib-Soldatin England ist »überzeugt, dass auch Rumsfeld alles wusste«

    Hamburg (ots) - Die US-Soldatin Lynndie England, 25, die durch die Bilder aus dem irakischen Foltergefängnis Abu Ghraib auf traurige Weise weltberühmt geworden war, hat sich erstmals seit ihrer Haft-Entlassung im März 2007 ausführlich über die Vorgänge und den Gefangenen-Missbrauch dort...
Oben Unten