rechtsvereinfachung

  1. Atze Knorke

    Wichtig! PETITION - ABLEHNUNG *RECHTSVEREINFACHUNG*!

    An die Forumsrunde, ich klinke das aus dem Themenfeld "Öffentliche Anhörung" heraus, damit es mehr Mitzeichner erfahren & die zahlreiche Beteiligung steigt! Bitte mitzeichnen, aktiv verbreiten. Danke! Mitzeichnungsfrist 17.05.2016 - 14.06.2016 Quorom: 50.000...
  2. E

    Hartz IV: Geplante Reform ein Desaster – Interview mit Martin Behrsing

    Hoffnung oder Resignation? Was meint der Presse-Sprecher des ELO-Forums? Im Jahre Elf nach Inkrafttretung der Hartz-IV-Gesetze hat sich mitten in Europa in Deutschand der große Wurf keinesweg eingestellt, der unter der rot-grĂŒnen Regierung mittels vollmundiger Versprechen initiiert wurde...
  3. M

    Rechtsvereinfachung: "Personenbedingte Kündigung" = "4 Jahre de facto Sanktion"

    Hallo zusammen, das Thema ist ja nun etwas hochgekocht. Dach Lesen eines Forumbeitrages bei welt.de bin ich dann recht schnell hier gestoßen auf: https://www.elo-forum.org/alg-ii/160612-aktueller-referentenentwurf-angeblichen-rechtsvereinfachung-hartz-iv-hilfe-benoet.html...
  4. Martin Behrsing

    aktueller Referentenentwurf zu angeblichen Rechtsvereinfachung Hartz IV - Hilfe benöt

    Hallo hier ist der fneue Refentenentwurd zur sog. Rechtsvereinfach von Hartz IV. Zahlreiche Gesetze sollen verĂ€ndert werden. Könnte sich jemand die MĂŒhe machen und eine Synopse der gegenwĂ€rtigen Gesetzeslage und der geplanten zu machen?
  5. Paolo_Pinkel

    Schlussbericht Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur "Rechtsvereinfachung" im SGB II

    1. VorlĂ€ufiger Bericht der ASMK-Arbeitsgruppe zu den „ Rechtsvereinfachungen“ im SGB II ====================================================== Der (vorlĂ€ufige) Abschlussbericht der „AG Rechtsvereinfachung“ ist vom Plenum der ASMK noch nicht abgenommen und geht wohl noch in ein...
  6. E

    Rechtsvereinfachung im SGB II

    Unter diesem Link https://www.harald-thome.de/media/files/ASMK-Rechtsvereinfachungen-SGB-II---27.09.2013.pdf findet man in Tabellenform die einzelnen VorschlÀge und darunter dann die Stellungnahmen der Arbeitsgruppenteilnehmer, soweit sie in den "Workshops" (verstehen die Leute noch Deutsch?)...
Oben Unten