rechtsvereinfachung

  1. Atze Knorke

    Wichtig! PETITION - ABLEHNUNG *RECHTSVEREINFACHUNG*!

    An die Forumsrunde, ich klinke das aus dem Themenfeld "Öffentliche Anhörung" heraus, damit es mehr Mitzeichner erfahren & die zahlreiche Beteiligung steigt! Bitte mitzeichnen, aktiv verbreiten. Danke! Mitzeichnungsfrist 17.05.2016 - 14.06.2016 Quorom: 50.000...
  2. E

    Hartz IV: Geplante Reform ein Desaster – Interview mit Martin Behrsing

    Hoffnung oder Resignation? Was meint der Presse-Sprecher des ELO-Forums? Im Jahre Elf nach Inkrafttretung der Hartz-IV-Gesetze hat sich mitten in Europa in Deutschand der große Wurf keinesweg eingestellt, der unter der rot-grünen Regierung mittels vollmundiger Versprechen initiiert wurde...
  3. M

    Rechtsvereinfachung: "Personenbedingte Kündigung" = "4 Jahre de facto Sanktion"

    Hallo zusammen, das Thema ist ja nun etwas hochgekocht. Dach Lesen eines Forumbeitrages bei welt.de bin ich dann recht schnell hier gestoßen auf: https://www.elo-forum.org/alg-ii/160612-aktueller-referentenentwurf-angeblichen-rechtsvereinfachung-hartz-iv-hilfe-benoet.html...
  4. Martin Behrsing

    aktueller Referentenentwurf zu angeblichen Rechtsvereinfachung Hartz IV - Hilfe benöt

    Hallo hier ist der fneue Refentenentwurd zur sog. Rechtsvereinfach von Hartz IV. Zahlreiche Gesetze sollen verändert werden. Könnte sich jemand die Mühe machen und eine Synopse der gegenwärtigen Gesetzeslage und der geplanten zu machen?
  5. Paolo_Pinkel

    Schlussbericht Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur "Rechtsvereinfachung" im SGB II

    1. Vorläufiger Bericht der ASMK-Arbeitsgruppe zu den „ Rechtsvereinfachungen“ im SGB II ====================================================== Der (vorläufige) Abschlussbericht der „AG Rechtsvereinfachung“ ist vom Plenum der ASMK noch nicht abgenommen und geht wohl noch in ein...
  6. E

    Rechtsvereinfachung im SGB II

    Unter diesem Link https://www.harald-thome.de/media/files/ASMK-Rechtsvereinfachungen-SGB-II---27.09.2013.pdf findet man in Tabellenform die einzelnen Vorschläge und darunter dann die Stellungnahmen der Arbeitsgruppenteilnehmer, soweit sie in den "Workshops" (verstehen die Leute noch Deutsch?)...
Oben Unten