rechtsfolgebelehrung

  1. U

    Ich habe einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung erhalten, gerade mitten im Umzug. Wie soll ich weiter vorgehen?

    Hallo, ich habe vor einer Woche einen VV mit RFB erhalten. Seit gestern bin ich offiziell 85km umgezogen. Die AfA weiß bereits Bescheid. Wie soll ich nun mit dem VV verfahren? Zwei-Seiten Bewerbung und ab die Post? Obwohl im VV steht; nur online/per E-Mail. Danke!
  2. Sperling44

    Ich habe einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgenbelehrung für eine Stelle als Mitarbeiter in einem Corona-Testzentrum erhalten. Das möchte ich aber nicht von innen sehen.

    Hallo Zusammen, heute (richtig: gestern) habe ich einen VV mitsamt RFB erhalten für eine Stelle als "Mitarbeiter für Corona Testzentrum (m/w/d)" :love: Berufsbezeichnung: "Helfer/in Büro, Verwaltung" Arbeitsort: "verschiedene Standorte möglich" Als Aufgabe wird genannt u.A. "Durchführen von...
  3. T

    Sachbearbeiter * Diverse bombardiert mich mit Vermittlungsvorschlägen zu (30 im letzten Monat) aber ohne Rechtsfolgebelehrung in VV. Kann ich die finanziell Geltend machen?

    Hoffe ich bin hier richtig? Überschrift sagt ja schon einiges. S meint es gut mit mir und ich bekomme fasst jeden Tag ein oder sogar 2 Briefe mit Vermittlungsvorschlägen Peer Post. Teilweise total Schwachsinnige wo ich noch nicht mal die Anforderungen erfülle. Aber meine Frage ist erst mal ob...
  4. VogelimKopf

    Ich habe eine Einladung zu einem Beratungstermin am 21. Januar erhalten. Die Sachbearbeiterin möchte, dass ich alleine komme und eine Eingliederungsvereinbarung abschließe. Wie soll ich mich bei dem Termin verhalten?

    Hallo liebe Forenmitglieder, nach dem ganzen Terror mit der Leistungsabteilung des Jobcenters und der Bewilligung, welche ich endlich nach über drei Monaten an Heiligabend bekommen habe, geht der Schrecken nun in die nächste Runde. Die Arbeitsvermittlerin hat sich bei mir gemeldet. Mit...
  5. T

    Muss ich eine "Einladung" zur Telefonberatung ohne Rechtsfolgebelehrung annehmen?

    Guten Morgen, ich habe eine Einladung zu einer telefonischen Beratung bekommen. Mir wird ausdrücklich angeboten, mitzuteilen, dass ich eine solche Beratung nicht wünsche. Eine Rechtsfolgebelehrung ist hingegen nicht enthalten. Ich möchte mich nicht beraten lassen im Augenblick. Muss ich...
  6. F

    Könnte diese Rechtsfolgenbelehrung vom Sachbearbeiter selbst gebastelt worden sein und wenn ja, wäre das rechtens?

    Hallo Forum. Ich sollte vergangenen Donnerstag zu einer infoveranstaltung für eine Trainingsmaßnahme(dauer6monate)und gab aber am gleichen Tag eine AU beim Jobcenter ab diese geht bis nächste Woche Freitag.Am gleichen Tag an dem ich meine AU abgab wurde ein neuer Brief mit einer neuen Maßnahme...
  7. T

    Muss man zu einem Termin erscheinen, um die berufliche Situation zu besprechen, wenn die Einladung ohne Rechtsfolgenbelehrung ist?

    Hallo liebe Leistungsbeziehenden, Mein JC hat wohl ab dieser Woche wieder für "Dringende" fälle geöffnet und promt habe ich eine Einladung bekommen allerdings ohne RFB. - Meine Berufliche Situation hatte ich bereits vor kurzem bei Antragsstellung bekannt gegeben (Ist Situation / Weiterbildung...
  8. B

    Muß ich eine Einladung vom Rehaberater der Arbeitsagentur wahrnehmen wenn keine Rechtsfolgebelehrung dem Schreiben beigefügt ist?

    Guten Tag! Ich bekam vor kurzen eine Einladung vom Rehaberater der Arbeitsagentur, jedoch ohne Rechtsfolgebelehrung. Auch nicht Rückseite. Ein Antwortformular ist beigefügt. Ich bin eigentlich vom Jobcenter, muss ich diesen Termin wahrnehmen oder bekomme ich Schwierigkeiten wenn ich einfach...
  9. N

    Bin ich verpflichtet mich auf einen Vermittlungsvorschlag für eine selbständige Tätigkeit zu bewerben?

    Hallo, ich habe heute einen Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgebelehrung bekommen, der mich dazu verpflichtet mich auf eine selbständige Tätigkeit als "Interviewer" zu bewerben. Kann ich wirklich zu einer Selbständigkeit gezwungen werden bzw. muss ich mich für diese Tätigkeit bewerben? Habe...
  10. N

    Vermittlungsvorschlag für eine Zeitarbeitsfirma ohne Rechtsfolgenbelehrung und entspricht nicht meinem Profil) - Was "darf" in die Bewerbung rein ohne Sanktionen zu befürchten?

    Ich habe einen Vermittlungsvorschlag erhalten zu einem Job zu dem ich nicht qualifiziert bin. Das hängt mit einem Missverständniss zusammen das das JC noch "prüfen muss", bis dahin ist diese Berufsbezeichnung noch für mich eingetragen. Wie dem auch sei, der VV bezieht sich auf eine ZA Firma und...
  11. Ramteid

    Wie fehlende Rechtsfolgebelehrung für einen Vermittlungsvorschlag nachweisen?

    Hallo zusammen, habe eine Anhörung bekommen. In dieser wird unrichtigerweise behauptet ich hätte trotz Rechtsfolgebelehrung eine arbeitsanbahnung durch Kontaktabbruch verhindert. Dieser Vermittlungsvorschlag ist mir persönlich beim Termin vom Fallmanager mitgegeben worden. Die ersten 2 Seiten...
  12. M

    Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgebelehrung für Zeitarbeitsfirma beim Jobcenter

    Hallo zusammen, Am 02.08.2018 habe ich einen Termin beim SB gehabt, habe 3 verschiedene Flyer zum Bewerbungs- training/schreiben bekommen. (habe gesagt das meine Bewerbungen OK sind und was das bringen soll). Und einen neuen Termin bekommen ich soll mir überlegen, wie es weiter gehen soll...
  13. E

    Vermittlungsvorschlag ohne Rechtsfolgebelehrung für einen "Arbeitgebertag" erhalten.

    Grüße liebes Elo-Forum. Ich habe heute folgenden Vermittlungsvorschlag ohne Rechtsfolgebelehrung erhalten, wo ich im Anschreiben dazu aufgefordert werde, mich bei der ZAF vorzustellen. Beim durchlesen der Stellenbeschreibung, fällt mir jedoch auf, dass da etwas von bewerben steht. In meiner...
  14. O

    Stelleninformation ohne Rechtsfolgebelehrung, aber mit EGV; Bewerbungszwang?

    Hallo liebe Leute Ich habe vom Sachbearbeiter eine "Stelleninformation" ohne Rechtsfolgebelehrung mit der Aufforderung zur Bewerbung erhalten. Der SB möchte auch eine Kopie meines Anschreiben haben (handschriftlich auf die Stellenbeschreibung geschmiert). Es gibt eine...
  15. E

    Vermittlungsvorschläge mit Rechtsfolgebelehrung und OHNE Rechtsfolgebelehrung- Wann was genau tun?

    Hallo, ich habe eine allgemeine Frage, da ich seit Anfang des Jahres in ALG1 (Anspruch 12 Monate) beziehe, erhalte ich Vermittlungsvorschläge vom Arbeitsamt. So nun stellte ich fest, dass nicht bei jedem VV eine Rechtsbelehrung dabei ist. Wenn ich mich bei dem VV ohne Rechtsbelehrung NICHT...
  16. E

    Vermittlungsvorschlag mit Rechtsfolgebelehrung und Vorauswahl durch AfA

    Guten Tag, habe einen VV mit RFB erhalten. Bei dem Stellenangebot findet eine Vorauswahl durch die Agentur für Arbeit statt. In der Stellenbeschreibung der Firma steht "Wir haben die Vorauswahl der Agentur für Arbeit übertragen" Der dort zuständige SB, der den VV erstellt hat wird auch als...
  17. K

    Komische Einladung erhalten ohne Rechtsfolgebelehrung was nun ?

    Hallo, ich habe heute folgende Einladung erhalten: https://www.elo-forum.org/attachment.php?attachmentid=95606&stc=1&d=1507895759 https://www.elo-forum.org/attachment.php?attachmentid=95607&stc=1&d=1507895759 Mehr ist nicht geschickt worden, also keine Rechtsfolgebelehrung. Ich habe kein...
  18. Schmusi

    EGV als VA ohne Rechtsfolgenbelehrung erhalten - Widersprechen oder Zurücklehnen?

    Moin! Vor 2 Wochen hatte ich einen Termin und mir wurde eine bereits ausgedruckte EGV vorgelegt. Ich erklärte, das eine EGV doch das Wort "Vereinbarung" enthält und man diese doch gemeinsam erstellen muss usw usw, aber bei meiner Erklärung wurde ich überhaupt nicht angeschaut (Bearbeiter...
  19. O

    Sperrzeit wegen fehlender Eigenbemühungen trotz Rechtsfolgebelehrung ohne Sperrzeit?

    Hallo, ich habe mal wieder eine Frage. Ich hatte gestern einen Termin bei der AfA und sollte meine Eigenbemühungen abgeben. Wer meine anderen Threads kennt, weiss, dass ich zur Zeit sehr viele Probleme mit meiner SB habe (Antrag auf Wechsel und Dienstaufsichtsbeschwerde habe ich gestellt...
  20. B

    EGV rechtswidrig? Maßnahme als "Angebot" mit Rechtsfolgebelehrung

    Liebe Leidensgenossen, heute war wieder Doomsday bei meinem Jobcentertermin. Es gab wieder eine Eingliederungsvereinbarung als Verwaltungsakt (EGV-VA). Die alte EGV-VA ist aber erst 2 Monate alt. Ist das rechtens? Dann ist keine Unterschrift unter dem EGV-VA. Ist sie trotzdem gültig? Es ist...
Oben Unten