• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

rechtsbehelfsbelehrung

  1. J

    Vermittlungsvorschag des Arbeitsamts, was muss, soll geduldet werden nach Umschulung

    Hallo liebe Mitglieder/innen, da ich keine konkreten Infos im Forum gefunden hatte, wende ich mich direkt an euch. Ich befinde mich am Ende einer Umschulung zum Elektroniker und es bleibt noch ein wenig Zeit bis Ende Februar 2017 bis zum Ende der Maßnahme. Ab erstem März droht ALG II. In...
  2. L

    Einladung einer fremden BfA zu VorstellungsG bei einer Firma,Rechtsbehelfsbelehrung

    Guten Abend, ich habe ein mMn ziemlich komisches Einladungsschreiben (kein VV) einer fremden Bundesagentur für Arbeit (und nicht meines zuständigen Jobcenters) erhalten. Ich habe diese mal anonymisiert hochgeladen. Eine Bewerbung bei dieser Firma meinerseits erfolgte nie und es erfolgte auch...
  3. K

    Vermittlungsvorschlag mit Rechtsbehelfsbelehrung

    Hallo, ich habe letzte Woche einen Vermittlungsvorschlag bekommen. Weil ein Rechtsbehelf mit dran war, habe ich mich beworben. In ein paar Tagen habe ich ein Vorstellungsgespräch. Dort werde ich auch hingehen, ABER ich kann schon jetzt sagen, dass mir die Stelle nicht gefällt, nachdem, was in...
  4. S

    Fragen zu fehlerhafter Rechtsbehelfsbelehrung und Dienst- / Fachaufsichts-Beschwerde

    Hallo liebe Foren-User und fleißige Helfer :) ich hätte heute zwei Fragen an Euch: einmal eine allgemeine Frage zu Bescheiden bzw. fehlerhaften Rechtsbehelfsbelehrungen und zweitens zu Beschwerden über Mitarbeiter 1. Fehlerhafte Rechtsbehelfsbelehrung Es geht um den im Anhang beigefügten...
  5. B

    Was ist eine Rechtsfolgenbelehrung, was eine Rechtsbehelfsbelehrung ...

    ... Rechtsmittelbelehrung und Widerssprcuhsrecht? Wie bei jeder Verwaltungsentscheidung kann ich Rechtsmittel gegen die Entscheidungen einlegen, wenn sie meine Lebensführung beeinträchtigt. Warum dann, verwendet die BA diese Begriffe, die den Sachverhalt durch Zwang und Anordnung durchsetzen...
  6. C

    VV ohne Rechtsbehelfsbelehrung - jetzt Sanktion angedroht!

    Während meiner "genehmigten" Ortsabwesenheit hat mir meine SB einen VV zugeschickt (".......... das nicht durch die Agentur für Arbeit betreut wird ........). Es handelte sich um eine Stelle in einem Unternehmen, das schon allein von der Anredeform (ausschließlich "du-Form" keine 57-Jährigen...
  7. F

    Fehlende Rechtsbehelfsbelehrung des Widerspruchsrecht in einem Sanktionsbescheid

    Wie verhält sich das mit einem erlassenen Sanktionsbescheid als Verwaltungsakt. Ein Verwaltungsakt ist eine behördliche Verfügung oder Entscheidung. Im rechtlichen Alltag sind die am häufigsten anzutreffenden Verwaltungsakte die behördlichen Bescheide. Der Widerspruch gegen den Verwaltungsakt...
  8. LauraLotte

    Rechtsbehelfsbelehrung wann?

    :icon_confused: Ich habe Fragen zur Rechtsbehelfsbelehrung durch ARGE: wann muss eine Rechtsbehelfsbelehrung dem Schreiben beigefügt werden? wie sieht eine solche Rechtsbehelfsbelehrung aus bzw. wie muss sie formuliert sein? ist die pdf Datei 1 eine Rechtsbehelfsbelehrung? bei...
  9. J

    Bei der Einladung fehlte die Rechtsbehelfsbelehrung - Klage läuft

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bin zu einem Termin der ARGE nicht erschienen und habe daraufhin eine Sanktion erhalten. Hiergegen habe ich Widerspruch und dann Klage eingereicht, da der Termin des Sanktionsbescheids innerhalb des Sanktionszeitraumes lag. Nun habe ich festgestellt...
  10. E

    Verwaltungsakt fehlende Rechtsbehelfsbelehrung

    Alle kennen es, die Arge verschickt viele Schreiben, z.b. Ich fordern Sie nunmehr auf, bis zum 31.12.2005 die Unterkunftskosten durch eine der oben näher beschriebenen Maßnahmen auf einen Betrag zu senken, der die auf Ihren Haushalt bezogenen Miethöchstgrenze von xxxx EUR nicht überschreitet...
Oben Unten