• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

patient

  1. E

    Arzt und Patient = Betrüger ? Neue HEGA für die JobCenter

    HEGA 03/13 - 8 - Fachliche Hinweise zu §§ 23, 26 und 31, 31a, 31b, 42a SGB II, zur KV/PV (Abschnitt B) und zu § 56 SGB II - www.arbeitsagentur.de
  2. W

    Video Der verlorene Patient wenn die KK nicht zahlt

    Wer krank wird, hat ein Recht auf eine Heilbehandlung. Umso größer ist der Ärger, wenn die Kasse sich weigert, für medizinische Hilfe oder die soziale Absicherung zu zahlen. Unser Autor zeigt mehrere Fälle, in denen Patienten von ihrer Krankenkasse alleingelassen wurden. scheint System ähnl...
  3. Minimina

    Erster Aids Patient geheilt

    Mutation eines Gens kann zu Heilung bei Aids führen: The Berlin Patient: Timothy Ray Brown Speaks Out on Being First Man "Cured" of HIV Leider nur in Englisch LG MM
  4. B

    UPD (Unabhängige Patientenberatung Deutschlands wirklich unabhängig?

    Hallo, was ist von der UPD (Unabhängige Patientenberatung Deutschlands) zu halten? Ist die wirklich unabhängig, auch bei Beschwerden gegen Krankenkassen und Ärzte? Unabhängige Patientenberatung Deutschland Gruß Babaloo
  5. S

    Patient bei Reha nicht therapiefähig

    Hallo allerseits, ich habe eine dringende Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen: Ein Bekannter war in Reha wegen eines Verlängerungsantrags für die EU-Rente. Er wurde aufgrund seiner starken depressiven Situation vorzeitig entlassen da es wegen seine Zustands nicht an den...
  6. E

    Der verstockte Patient Wie die Regierung mit der Krise umgeht

    Leitartikel: Der verstockte Patient | Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt - mainpost.de es brodelt immer mehr.
  7. E

    Die neue e-Card,der GLÄSERNE PATIENT

    Alle Versicherten,ob Kasse oder Privat,sollen Anfang 2009 eine "elektronische Gesundheitskarte" erhalten. Alle Versicherten werden eine lebenslang gültige "Personenkennziffer" erhalten. Die neue Karte wird mit einem Foto versehen. Politiker und Krankenkassen wollen, dass in Zukunft alle...
Oben Unten