• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

nrw

  1. T

    EILT! Umzug einer Person aus BG in anderes Bundesland

    Grundsätzlich geht es um folgendes: ich möchte als Teil einer bestehenden Bedarfsgemeinschaft in NRW nun in ein anderes Bundesland, nämlich Hessen, umziehen. Mein jüngster Sohn, 19 Jahre, will weiterhin in derselben Stadt wohnen bleiben. Drohende Obdachlosigkeit ab dem 31. März 2013! Hier...
  2. A

    Rechtliche Konsequenzen bei Schilderungen von Vorfällen in BfZ???

    Im Dezember letzten Jahres habe ich leider äußerst üble Erfahrungen mit einem Berufsförderungswerk im Ruhrgebiet machen müssen. Mich würde interssieren, ob es rechtliche Konsequenzen für mich haben kann wenn ich hier diverse Vorkommnisse (bis hin zu absolut nicht den Tatsachen entsprechendem...
  3. A

    Businessplan Workshop / Gründungszirkel für Frauen in Düsseldorf

    Was haltet ihr davon? Lohnt sich das und gibts dafür überhaupt grünes Licht vom JC? Oder ist das nur Werbung einer Unternehmensberatung um Kunden zu ködern: Der komplette Artikel im Original: Businessplan Workshop / Gründungszirkel für Frauen - foerderland-Forum (wollte nicht den ganzen Artikel...
  4. L

    An NRW-Betroffene - Jetzt noch den vollen KDU-Anspruch sichern

    Heute und somit kurz vor Jahresende möchte ich nochmal auf das leidige Thema bezüglich Kosten der Unterkunft für NRW hinweisen. Insbesondere möchte ich Betroffene ansprechen, dessen bewilligte Kosten für Unterkunft und Heizung nicht den geänderten NRW-Regelungen seit dem 01.01.2010 entsprechen...
  5. E

    Arge Herne, ?

    Hallo, habe noch nichts gutes über diese ARGE HERNE gehört oder gelesen. Bin gespannt, einfach alles hier rein. Biete Beistand / Begleitung zur ARGE HERNE. F G MM
  6. S

    [Dortmund] - Umzug,Renovierung,Zuschüsse etc - Brauche Hilfe

    Guten Abend alle zusammen! Ich (m,21) lebe mit meiner Lebensgefährtin (w,27) unserem gemeinsamen Sohn (m,1/2 Jahr) und dem Sohn meiner Lebensgefährtin (m,6). Aufgrund meines Alter von 21Jahren werden wir obwohl meine Lebensgefährtin BG-Leiterin ist im U25 Bereich der ARGE Dortmund geführt...
  7. Martin Behrsing

    Arbeitshilfe Kosten der Unterkunft und Heizung in NRW

    Das Ministerium für Arbeeit und Gesundheit in NRW hat eine Arbeitshilfe zu den Kosten der Unterkunft herausgegeben.
  8. E

    LSG NRW L 7 B 27/08 AS ER Sanktion aufgehoben,wg.nicht pflichtgem.Ermessensausübung

    http://www.sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=76666
  9. Martin Behrsing

    BverfG: Vorschriften im Verfassungsschutzgesetz NRW nichtig

    Anbei die Pressemitteilung und das Urteil des Bundesverfassungsgericht Vorschriften im Verfassungsschutzgesetz NRW zur Online-Durchsuchung und zur Aufklärung des Internet nichtig Die Verfassungsbeschwerden einer Journalistin, eines Mitglieds des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der...
  10. E

    LSG NRW L7B201/07AS ER :'pauschale' EGV nicht zulässig;Sanktion aufgehoben

    ******Es wird angeordnet, dass der Widerspruch des Antragstellers gegen den Bescheid der Antragsgegnerin vom 14.05.2007 in vollem Umfang aufschiebende Wirkung hat. Die Antragsgegnerin wird einstweilen verpflichtet, den aufgrund des Bescheides vom 14.05.2007 für den Zeitraum vom 01.06.2007 bis...
  11. O

    Sprudelnde Quellen - aber nicht für NRW und Ost-D

    Kommunen verbuchen 2007 Milliardenüberschuss | tagesschau.de den kommunen geht es gut wie nie zuvor, dank steigender steuereinnahmen. allerdings wird der unterschied zwischen arm und reich auch hier immer krasser sichtbar.
  12. Martin Behrsing

    NRW spart sich Arbeitslosenzentren und Arbeitslosenberatungsstellen

    Näher am Menschen ? Karl-Josef Laumann (CDU): Bisherige Aufgaben des Landes sind auf die ARGEN übergegangen. Mönchengladbach - Die 65 Arbeitslosenzentren und 75 Beratungsstellen für Arbeitslose in Nordrhein-Westfalen bekommen ab Oktober 2008 kein Geld mehr von der Landesregierung NRW. Dann...
  13. Martin Behrsing

    LSG NRW L 19 B 130-07 AS Auskunftspfl Unterhaltsschuldner mutmaßl

    LSG_NRW_L_19_B_130-07_AS_Auskunftspfl_Unterhaltsschuldner_mutmaßl LSG_NRW_07-12-04_Auskunftspfl_Unterhaltsschuldner_(NUR)_mutmaßl LSG_NRW_L 19 B 130/07 AS 04.12.2007 rechtskräftig Auszug: „ ... Wer jemandem, der eine Leistung nach dem SGB II beantragt hat oder bezieht, zu Leistungen...
  14. W

    Neuer Rekord bei Hartz-IV-Klagen in NRW

    Sozialgerichte Auch 2008 rechnet Gerichtspräsident Brand mit weiter steigenden Zahlen. „Jedes neue Gesetz lässt die Zahl der Klagen explodieren. Und jede Änderung kommt mit etwa einem Jahr Verzögerung bei den Gerichten an“, sagte er. Zudem kontrollierten die Ämter stärker etwaigen Missbrauch als...
  15. Curt The Cat

    LSG NRW L 20 B 169/07 AS ER, Widerspruch gegen VA entfaltet aufschiebende Wirkung

    Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen Beschluss vom 24.09.2007 (rechtskräftig) Sozialgericht Münster S 8 AS 69/07 ER Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen L 20 B 169/07 AS ER Auf die Beschwerde der Antragsgegnerin wird der Beschluss des Sozialgerichts Münster vom 20.07.2007...
  16. Martin Behrsing

    Jemand aus NRW mit aufstockendem Hartz IV?

    Jemand aus NRW mit aufstockendem Hartz IV ? Bitte bei mir per PN melden. ZDF sucht jemand. Personen werden auf Wunsch völlig anonymisiert. BITTE NUR NRW und kein Minijob
  17. E

    Stromkostenguthaben ist anrechenbares Einkommen - LSG NRW L 12 SO 26/0

    Quelle: Sozialgerichtsbarkeit
  18. E

    Stromkostenguthaben ist anrechenbares Einkommen - LSG NRW L 12 SO 26/0

    Quelle: Sozialgerichtsbarkeit
  19. W

    NRW begrüßt Einigung über Heizkosten von Arbeitslosen

    Die NRW-Landesregierung hat erleichtert auf die Einigung im Streit über die Verteilung der Unterkunfts- und Heizkosten von Langzeitarbeitslosen reagiert. Der Bundesrat hatte am Freitag trotz Bedenken den vereinbarten Verteilungsschlüssel akzeptiert und auf die Anrufung des...
Oben Unten