mitwirkungspflicht

  1. Defter

    Azubivertrag wird sehr vorfristig per Mitwirkungspflicht eingefordert. Muss ich dem überhaupt 1,5 Monate vor Ausbildungsbeginn nachkommen?

    ALG2-BG, alleinerziehender Vater mit 15 jährigen Sohn, welcher gerade erst das Schul-Abschlusszeugnis erhalten hat. Weiterbewilligt bis 31.12.2021! Zum 06.09.2021 beginnt mein Sohn eine duale Ausbildung mit Ausbildungsvergütung. Davon weis von unserer Seite aus der JC bis vor einer Woche noch...
  2. S

    Das Jobcenter unterstellt eine Beschäftigungsaufnahme, von der der Erwerbslose selbst überhaupt nichts weiß. Wie kann man dem entgegentreten?

    Ein junger Mann aus meinem Bekanntenkreis, hat heute überraschend Post von seinem Jobcenter erhalten - und ist aus allen Wolken gefallen. In dem Schreiben des Jobcenters heißt es: "Der Arbeitgeber XY Soziales Management Torero UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG" hat uns mitgeteilt, dass Sie...
  3. B

    Mein Sachbearbeiter möchte die Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben. Können mir Nachteile entstehen, sollte ich diesem Wunsch nicht entsprechen?

    Hallo liebe Forengemeinde, mein SB fordert mich, mit Verweis auf die Mitwirkungspflichten, telefonisch dazu auf, meine Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben einzusenden. Ich habe bisher weder eine EGV noch einen VA gesehen. Ist es unter diesen Umständen sinnvoll, diesem Wunsch zur...
  4. C

    Das Jobcenter will neben dem Mietvertrag noch eine Mietbescheinigung haben. Muß ich die Mietbescheinigung einreichen?

    Moin, habe schon die Suche angestrenkt , aber nichts "Handfestes" gefunden. Der Sachverhalt: Ich habe mit einer Frau eine Haus gemietet , um kosten zu sparen, da der Wohnungsmarkt ja sehr dürftig ist. Wir stehen beide zu gleichen Teilen im Mietvertrag drin. Nun musste ich einen Antrag auf ALG2...
  5. G

    Habe einen Profilingbogen vom neuen Jobcenter-Arbeitsvermittler erhalten. Muss ich den im Rahmen der Mitwirkungspflicht beantworten?

    Guten Abend allerseits. Ich beziehe seit mehreren Jahren ALG2 und habe die Tage Post vom Jobcenter bekommen mit einem Profilingbogen, den ich für einen neuen Arbeitsvermittler ausfüllen soll, da es wohl einen Personalwechsel gab und sich persönliche Gespräche derzeit "leider" ziemlich schwierig...
  6. J

    Der Vater eines Freundes im Alg 2 Bezug ist plötzlich diese Woche gestorben. Wann muss er den Tod wegen des Erbes (4 Geschwister) dem Jobcenter melden?

    Hallo liebes Forum, ich habe schon einige Zeit im Forum gesucht, konnte aber leider keine für mich eindeutige Aussage finden.:rolleyes: Der Vater eines guten Freundes ist plötzlich diese Woche verstorben. Der Vater bezog keine Sozialleistungen, mein Freund bezieht ALG 2. Wann muss der Tod...
  7. S

    Ich habe widersprüchliche Informationen zum korrekten Vorgehen im Fall einer Erbschaft. Soll ich die Erbschaft melden und die Jobcenterberechnung abwarten oder mich gleich selbst aus dem Bezug abmelden?

    Im Zusammenhang mit einer Erbschaft, die irgendwann in den nächsten Woche / Monaten auf mich zukommt, recherchiere ich seit Tagen, wie das richtige Vorgehen gegenüber dem Jobcenter ist - und finde immer wieder sich widersprechende Angaben. Was ist denn nun der korrekte Weg? Ich möchte nichts...
  8. E

    Wann ist man mitwirkungspflichtig in der Krankenkasse nach fünftem Buch Sozialgesetz ?

    ich bin zur Zeit krank und krankgeschrieben. Jetzt schreibt mir die Krankenkasse zum Dank einen hinterhältigen Fragebogen mit zig listigen nervigen Fragen -. ob ich mir die Krankeit selbst zugefügt habe oder kein Fremdverschulden vorliegt und sonst allesmögliche. Ich habe definitiv keinen Bock...
  9. Ruhrpottmensch

    Nach (vereinfachtem) Antrag und telefonischem Kontakt, kommt jetzt eine Aufforderung zur Mitwirkung - Anlage EK & KDU, Vermieterbescheinigung, Kopien PA & Bankkarte, Unterschriebenen VA

    Moin Forum. Nachdem ist gestern (!) meinen vereinfachten ALG2 Antrag online eingereicht habe (Mitte Februar läuft ALG1 aus), klingelte gerade das Telefon. Nummer aus dem Kreis hier (wo auch das JC sitzt), dachte mir erst mal nicht viel bei, da ich auch zu vielen Ärzten in Kontakt stehe. Aber...
  10. W

    Darf das Jobcenter eine Aufforderung zur Mitwirkung verschicken und die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung verlangen?

    Hallo, 2013 erstritt ich vor dem Landgericht Mehrbedarf wg. Lactoseintolleranz. Diese wurde bis heute Regelmäßig gezahlt. Nun wurde die Leistung (WBA gestellt) eingestellt und eine Aufforderung zur Mitwirkung zugesendet. Eine Ärztliche Bescheinigung sowie ein Fragebogen soll vom Arzt ausgefüllt...
  11. Nikki78

    Aufgrund meiner Mitwirkungspflicht schon in der Anhörung einen neuen Termin beantragen, oder erst nach negativen Bescheid bzw. Minderungsbescheid?

    Hallo, ich beziehe ALG 2 und habe eine Anhörung erhalten für einen angeblich verpaßten Termin, tatsächlich habe ich keine Kenntnis über eine Einladung. In der Anhörung wird unten erwähnt: "Ḱommen Sie der Mitwirkungspflicht nachträglich nach, kann unter den Umständen des Einzelfalles die...
  12. Steffifi

    Grundsicherung bei voller Erwerbsminderung, muss ich das Gutachten der Rentenversicherung beim Sozialamt vorlegen?

    Hallo und Guten Abend, ich bin seit 10 Jahren wegen Morbus Crohn, starken Depressionen und Trauma wegen eines schweren Gewaltverbrechens erwerbsunfähig und beziehe Grundsicherung. Heute habe ich vom Sozialrathaus Frankfurt/M ein Schreiben erhalten, in dem Mitwirkungspflicht verlangt wird. Sie...
  13. F

    Das Jobcenter reagiert nicht auf meine Email, obwohl diese nachweislich angekommen sind.

    Hallo, folgender Sachverhalt liegt vor: Ich habe dem Jobcenter bzw. meinem Sachbearbeiter per Email mitgeteilt, dass ich Einmalzahlungen erhalten habe und entsprechende Nachweise auch beigefügt habe. Der Emailschriftverkehr hat bis dahin gut funktionert und habe immer nach kurzer Zeit eine...
  14. For contentedness

    Habe trotz Aufforderung meine Betriebs- und Heizkostennachforderumg noch nicht eingereicht. Was tue ich jetzt?

    Hi :icon_biggrin: Da bin ich wieder mit einem neuen Problem. Habe vor 3, 4 Wochen einen Brief vom JC erhalten, wo ich an meine "Mitwirkungspflicht" erinnert wurde. Es geht darum, dass mich die Herrschaften darum "bitten", meine Betriebs- und Heizkostenabrechnung von 2019 bis zum 09.07.2020...
  15. G

    Wie viele Bewerbungen muss man im Monat ohne Eingliederungsvereinbahrung schreiben?

    Hallo, würde gerne wissen wie viele Bewerbungen man im Monat ohne Eingliederungsvereinbahrung schreiben muss, um seiner Mitwirkungspflicht nachzukommen? Ach und wie viele sind denn mit einer die ich in Zukunft ggf. erhalte zulässig? Grüße Schneemann2010
  16. captainahab

    Jobcenter sckickt mich zum Ärztlichen Dienst, zuvor war ich beim MDK aber Jobcenter weigert sich Bericht des MDK auszuhändingen

    Vorausgegangen sind die Ereignisse in diesem Thread. https://www.elo-forum.org/threads/meldeaufforderung-einladung-termin-an-der-infotheke-des-jc-bekommen-ohne-rechtsfolgenbelehrung-muss-ich-trotzdem-hingehen.212320/#post-2496665 Hier wird aber ein anderes Thema besprochen, so dass ich die...
  17. P

    Soll ich mich weiter arbeitsunfähig schreiben lassen oder eine 30%-Sanktion in Kauf nehmen?

    Hi Ihr, ich bin seit 3-4 Monaten AU geschrieben, da ich mich momentan nicht in der Lage sehe, an einer Maßnahmenzuweisung teilzunehmen. Bisher noch ohne medizinischen Fragebogen, ÄD, WUB etc. Ich befürchte, dass sich das ändern könnte, wenn ich meine neue AU vom Psychiater einreiche (bei vielen...
  18. Mutter Beimer

    Gehört eine Aufforderung zur persönlichen Vorsprache zu den Mitwirkungspflichten? Es soll sich um die Nebenkostenabrechnung aus dem Jahr 2017 gehen.

    Wir haben heute mit der Post die Aufforderung bekommen, bis spätestens am 19.09.2019 persönlich beim Jobcenter vorzusprechen. Es soll sich um die Nebenkostenabrechnung von 2017 gehen. Gedroht wir wie immer bei uns, mit ganzen oder teilweisen Entzug der Leistungen. Gehört so etwas zu den...
  19. N

    Ist zur Beantragung von Grundsicherung Teil A des ärztlichen Gutachtens erforderlich?

    Hallo Forum! Da sich meine Situation inzwischen erheblich verändert hat, erstelle ich ein neues Thema. Ich hoffe, das ist okay!?! Falls die Kategorie nicht passt, bitte verschieben! Kurz zu mir: Seit längerer Zeit lückenlos AU und vor kurzem zum zweiten Mal vom Ärztlichen Dienst des Jobcenters...
  20. A

    Einladung, Mitwirkung für Zeit vor Anspruchserhebung von Arbeitslosengeld, § 59 SGB II / § 309 SGB III

    Kurze Zusammenfassung: besteht Mitwirkungspflicht nach § 59 SGB II / § 309 SGB III auch dann ab dem Datum der Antragsstellung, wenn die Wirkung der Leistung erst zu einem späteren Zeitpunkt beantragt wird? (Also: Antragsstellung Ende Januar für Beginn der Leistungen Anfang März) Hallo, ich...
Oben Unten