minijob

  1. R

    Zufluss des Einkommens an Hand der Kopie des Kontoauszuges gefordert (Rückwirkend 11 Monate). Ist nur der Abschnitt des Einkommenseingang erforderlich oder die gesamten Kontoauszüge?

    Hallo, ich habe meine Nachweise zum Einkommen einigermaßen regelmäßig und lückenlos dem Jobcenter.digital mitgeteilt. Den Erstantrag musste ich im Mai 2020 stellen, da ich Coronabedingt meinen Minijob verloren habe, und mein zusätzlich sozialversicherungspflichtiges Einkommen für meinen...
  2. Harzfünfer

    Die Minijob-Grenze von aktuell 450€ soll evtl- angehoben werden- wie findet ihr das?

    Es ist doch aktuell im Gespräch, v.a. vonseiten der CDU, die Grenze zu geringfügiger Beschäftigung auf 600€ zu erhöhen. Die SPD ist eher dagegen. Was sagt ihr dazu oder wie findet ihr allgemein das Konzept Minijob? Ich habe den Eindruck, das Minijobs nicht selten richtige Jobs vernichten. Sie...
  3. B

    Ist im ALG1-Bezug ein zusätzlicher Minijob zulässig?

    Bei Antragstellung von ALG1 musste ich Nebeneinkünfte angeben. Da ich als Übungsleiter(EStG)§3 im Monat 160Euro verdiene, habe ich das angegeben. Kann ich jetzt noch zusätzlich einen Minijob auf 450Euro Basis annehmen, ohne das mir das auf ALG1 angerechnet wird?
  4. K

    Sperrzeit durch Maßnahmenverweigerung trotz Minijob auf Abrufbasis

    Hallo erstmal, ich hoffe, ich bin hier mit dem Thema richtig. Ich beziehe nun seit einigen Monaten ALG-1 und habe coronabedingt die 3-monatige Aufstockung erhalten. Durch Corona wurde mein Beratungsgespräch auch um einige Monate verzögert und habe dieses somit erst vor ca. einem Monat gehabt...
  5. ChrisWinchester

    Mein Arbeitgeber will mich nicht kündigen und fordert stattdessen, dass ich selber kündige. Wie sollte ich am besten vorgehen?

    Hallo, ich habe vor kurzem einen Aushilfsjob angefangen jedoch passt mir das gar nicht dass ich meinen Lohn erst 15 Tage später erhalte als meine ALG2-Leistung weil ich dadurch Abbuchungen habe die ins leere laufen würden. Bekomme zudem sowieso noch Vermittlungsvorschläge dass ich langfristig...
  6. ChrisWinchester

    Hat ein Vorstellungsgespräch für eine sozialversicherungspflichtige Arbeit einen höheren Stellenwert als ein Arbeitstag eines Minijobs?

    Hallo ich habe eine spezielle Frage, welche ich gerne aus zwei Blickwinkeln beantwortet gerne hätte. Sagen wir man hätte eine Aushilfstelle und man müsste z. B am Mittwoch regulär dort erscheinen um seine Arbeit anzutreten, jedoch man hat an dem selben Tag ein Vorstellungsgespräch für z. B...
  7. AL-Verwaltung

    Wie könnte neuer Lebensentwurf mit möglichst wenig abhängiger Lohnversklavung aussehen? (ohne Unterstützung von Ämtern)

    Hallo, da ich schon längere Zeit, aber speziell noch einmal in der aktuellen Corona-Phase meinen "vor Kranken-/ALG1"-Lebensentwurf in Frage stelle, wollte ich mich einmal an euch wenden um ein paar Ideen zu diskutieren. Und zwar habe ich zuletzt als angestellter Ingenieur gearbeitet...
  8. ChrisWinchester

    Fange am 15. Oktober mit einem Minijob an, erhalte jedoch für November schon bereits weniger Leistung

    Hallo, ich fange jetzt ab dem 15.10 mit einem Minijob an. Ich habe nur angegeben dass ich eine geringfügige Beschäftigung aufgenommen habe ohne eine genaue Zahl zu nennen. Habe heute nun ein einen Brief erhalten vom Jobcenter dass ich für den November nun weniger Geld erhalte, jedoch kommt mein...
  9. E

    Warum werden Krankenkassenbeiträge abgeführt, obwohl der Verdienst unter 450 Euro lag?

    Wir sind seit diesem Monat zum Glück komplett aus dem Bezug raus, haben allerdings eine Übernahme der KK-Beiträge beantragt und ausgezahlt bekommen. Nun hat mein Partner aber plötzlich die ganzen Versicherungsbeiträge auf seiner Abrechnung? Juli: Gesamtbrutto: 251,52 € - KK = 7,81 € - RV = 9,53...
  10. RobRob84

    Darf ich im ALGII Bezug einen Minijob annehmen, trotz bestehender Arbeitsunfähigkeit (Depressionen)?

    Hallo, liebes Forum! ich habe mal eine Frage an Euch Profis. Und zwar bin ich jetzt schon seit mehreren Jahren AU aufgrund Depressionen und stehe seit knapp 3 Jahren im ALGII Bezug. Ich habe zwar immer noch einen unbefristeten Arbeitsvertrag (Vollzeit), dieser ruht aber seit der...
  11. Battista Montini

    Kurzarbeit am Flugplatz - vom Arbeitgeber ausgestellt bis Ende März 2021. Das Jobcenter will zusätzlichen Minijob...

    Hallo, erst mal einen Gruß in die Runde, sind ja noch viele Bekannte da. :) Frage: Eine Freundin arbeitet in einem FP-Restaurant und nun natürlich auf Kurzarbeit mit netto 750.--. Die Firma hat die Kurzarbeit schon mal bis März 21 datiert. Jetzt kommt sie an, (natürlich ohne Begleitung ins...
  12. D

    Muss ich als Aufstocker einen Autokauf melden?

    Seit fast 2 Jahren arbeite ich als minijobber ohne jegliche Hilfe und komme grad mal so um die Runden. Bald steht laut Chef ein Arbeitsverhältnis mit mehr Arbeit somit besserer Verdienst an Nun möchte ich etwas aufstocken um mich bissl zu erholen finanziell. Es steht ein Autokauf an welches...
  13. Antihartzer19

    Frage zum Hinzuverdienst bei ALG1, was muß gemeldet werden man bezahlt wird, aber keine Sekunde gearbeitet hat?

    Stand jetzt bin ich ab Ende Juni wieder im Bezug von ALg1. Ich habe ja auch einen Nebenjob, der auf dem entsprechenden Formular in der Vergangenheit immer gemeldet wurde. (Stunden und Verdienst) Jetzt ist es das das der Nebenjob seit März nicht ausgeführt werden kann, der Arbeitgeber aber bis...
  14. B

    Ich verstehe nicht so ganz, wie sich ein Minijob auf den Regelsatz auswirkt und bitte um Hilfe bei der Klärung

    Hallo, anscheinend verstehe ich etwas nicht, wie sich ein Minijob auf den Regelsatz auswirkt. Wenn ich keinen Minijob habe und 430€ Regelsatz erhalte, sowie mir die Krankenversicherung (~200€) vom Amt bezahlt wird, habe ich quasi 430€ am Ende des Monats. Übe ich jetzt zusätzlich zum H4 einen...
  15. D

    ALG1 / 450€ Job / Selbständigkeit Was wird mir wann gekürzt? Wie würdet ihr vorgehen?

    Ich beziehe ALG1 bis Februar 2021 inkl. Coronazuschlag für 3 Monate. Nebenbei arbeite ich auf freiberuflicher Basis <15h/Woche schon seit 2 Jahren. Ich könnte evtl. bald auch einen 450€ Job bekommen. Sogar eine Festanstellung in Tz wäire ab Juli möglich. (mündl. Zusage) Während meiner...
  16. StillesWasser

    Krankenversicherung in der Familienversicherung über 23 Jahre trotz Minijob zwischen zwei Studiums?

    Hallo, mein Bruder ist 23 Jahre alt und war über meine Eltern familienversichert in der Krankenversicherung. Er hat einen 450€ Job und war für einen naturwissenschaftliches Studium eingeschrieben, jedoch hat er sich dort exmatrikulieren lassen und wiln nun ab dem 01. August 2020 mit seinem...
  17. Steckrübe

    SB meint, dass bei Aufnahme eines Mini-Jobs sofort pauschal die 450 angenommen werden. Stimmt das?

    Beim letzten Termin beim SB kam das Thema Minijob auf. Ich habe da was in Aussicht. Der Verdienst würde 180-200 Euro im Monat betragen. Mein SB sagte, dass sobald man den Minijob aufnimmt, das JC sofort die vollen 450 Euro anrechnet. Man bekäme also automatisch entsprechend wenige ALG2 bis man...
  18. Ayesa

    Nebenberuflich tätig: Anstellen eines Mini-Jobbers trotz ALG1???

    Hallo, ich bin zur Zeit nebenberuflich tätig (künstlerische Tätigkeit) und beziehe Arbeitslosengeld 1. Meine Nebentätigkeit soll sich bald in eine Haupttätigkeit umwandeln, so dass ich das ALG1 auch nicht mehr benötige. Um mein Ziel zu erreichen müsste ich allerdings jetzt schon einen Minijobber...
  19. E

    Mein Arbeitgeber will GPS Tracking einführen. Muss ich das akzeptieren und kann es ein Kündigungsgrund sein wenn ich es nicht akzeptiere ?

    Wäre das ein Kündigungsgrund, wenn eine Zeitungsfirma einem Zusteller einen GPS Tracker aufbindet, ohne, dass bei Vertragsunterzeichnung davon die Rede war, noch dass dies Vertragsbestandteil ist und man diesen GPS Tracker ablehnt? Ist dieses Gerät datenschutzrechtlich erlaubt?
  20. S

    Abschließende Bewilligung vom JC nach 450€ Job kennt sich vielleicht jemand aus wie die das berechnen müssen

    Hatte einen 450 € Job seid 15.11.19... Ich wurde zum 17.01.20 wieder gekündigt da ich in der Probezeit krank geworden bin... Habe im Februar meinen letzten Lohn für Januar erhalten für einen halben Monat... also müsste ich logischerweise ab März wieder meine volle Regelleistung bekommen...
Oben Unten