miete

  1. I

    Wie funktioniert das mit dem Jobcenter eine Wohnung zu mieten wegen denn kosten ?

    Guten Tag , ich hab folgende Frage , laut Jobcenter darf die Miete für eine 1 Person 430 Euro kosten bruttokaltmiete . Auf was muss ich dann achten , wenn ich nach einer Wohnung suche auf die warmiete oder kaltmiete? Bin etwas überfordert. Danke schon mal für die Hilfe .
  2. C

    Darf meine Leistungssachbearbeiterin in Kauf nehmen, dass ich verhungere? Keine Leistungen erhalten (WBA). Durch E-Mails und Faxe hatte ich Sie auf meine Notlage hingewiesen und Sie gebeten mich kurzfristig telefonisch zu kontaktieren.

    Seit gut 2 Jahren beziehe ich (m,55) H4-Leistungen. Hatte niemals Probleme mit Mitarbeitern vom Amt. Während meiner Arbeitslosigkeit selbständig gemacht im Bereich Online- und Affiliate Marketing. Seit wenigen Monaten baue ich ein Startup auf. Alle Bemühungen und Zwischenerfolge sind...
  3. J

    Vermieter will ab dem 01.02.23 Nebenkosten von mir, reicht eine Änderungsmitteilung?

    Hallo, ich wohne in miete (79QM), sie beträgt 600€, im Juli dieses Jahres wurde sie von 560€ auf 600€ erhöht, es ist ein Mietvertrag nur mit Kaltmiete, ohne Nebenkosten. Nun hat sich mein Vermieter gestern persönlich gemeldet, das er wahrscheinlich mir ab dem 01.02.23 in den Mietvertrag die...
  4. V

    Miete an meine Eltern, müsste ich eigentlich Mietzahlungen oder Barabhebungen für Miete auf meinen Kontoauszügen nachweisen können um vom Jobcenter die Mieten in Zukunft bezahlt zu bekommen?

    Hallo, ich muss ALGII beantragen und habe auch so gut wie kein Geld mehr. Meine Eltern hatten mich kostenlos in ihrem Eigentum wohnen lassen. Sie wollen mich aber nicht länger finanzieren und auch eine kleine Miete, da ja auch mal Handwerkerrechnungen anfallen, sie das Wohneigentum abbezahlen...
  5. D

    Erhöhung der Nebenkostenvorauszahlung wird nur anteilig übernommen mit Verweis auf Abrechnung 2021 - ist dies rechtlich korrekt?

    Guten Tag, bei mir, wie bei vielen anderen, wurde mit der letzten Nebenkostenabrechnung die Vorauszahlung für Heizkosten erhöht. Von 100 (Heiz + Nebenkosten) auf 160 Euro. Heute kam dann nach mehreren Monaten der Bearbeitung der Bescheid, dass man die Nebenkostenabrechnung des letzten Jahres...
  6. H

    Wird es ab Januar 2023 eine Möglichkeit geben, Bürgergeld zur Rente zu beziehen?

    Guten Tag, wird es ab Januar 2023 eine Möglichkeit geben Bürgergeld zur Rente zu beziehen? Kurz zu meiner Situation: - Rente ich 750 - meine Frau 700 - Miete 500 Vielen Dank für alle Hinweise !
  7. N

    Ist eine Nebenkostenanpassung durch mich in Ordnung? Ich habe jetzt meinen Vermieter angeschrieben mit der Bitte ab 01.01.2023 die kalten Betriebskosten um 10€ zu erhöhen und die warmen Betriebskosten um 10€.

    Hallo zusammen. Ich habe mir die letzten Wochen zwecks Energieerhöhung, ab Oktober der Mindestlohn und die allgemeinen Teuerungen darüber Gedanken gemacht wie es weiter geht. Stand erst einmal im heute, hier und jetzt. Meine KDU werden komplett vom Jobcenter bezahlt. Bei der letzten...
  8. A

    Mein Wohnraum könnte grösser werden als mir laut Jobcenter zusteht - die Miete jedoch ortsüblich. Hat jemand eine aktuelle Einschätzung, ob das Jobcenter das akzeptieren könnte?

    Liebe Freunde! Ich bitte um eine kurze Einschätzung zu folgender Frage, falls wir den Untermietvertrag umschreiben, so daß wir den Wohnraum alleine bewohnen (>130 qm), die Miete aber unter dem örtlichen Wohnspiegel ist, würde sich das örtliche Jobcenter da wegen der Obergrenze des uns...
  9. V

    Umzug aus altem Zimmer in eigene Wohnung im Haus der Eltern, kann hier ein Mietvertrag gemacht werden?

    Hallo, ich werde ab Oktober wohl Hartz 4 beziehen. Bin über 25. Nun ist es so, dass ich bisher im Haus meiner Eltern in einem Zimmer gewohnt habe mietfrei, ich werde nun aber in die Einliegerwohnung umziehen die meine Eltern renoviert und bezugsfertig gemacht haben. Also einen eigenen...
  10. C

    Ich bin ü25, wohne bei meinen Eltern und bekomme nur die Grundsicherung (449Euro). Ist dies korrekt oder falsch ?

    Ich bekomme unter den genannten Umständen ALG2. Meine Eltern beziehen Sozialhhilfe. Nach Bearbeitung des Antrages erhielt ich eine Summe zwischen 600 und 700 Euro. Da ich mir nicht vorstellen konnte, dass ich Anrecht auf eine solche hohe Summe habe, schrieb ich dem Jobcenter. Die Summe wurde...
  11. R

    Mieterhöhung wegen Heizkosten. Jetzt über der Mietobergrenze was tun?

    Hallo, Hab heute 4in Schreiben bekommen (datiert auf den 20.08.22) Eine Mieterhöhung wegen Heizkosten. Miete bisher 445 € Jetzt 503 € Heizkosten wurde von 58 auf 116 erhöht zum 01.10.22. Habe das Schreiben direkt per Email an das Jobcenter zugeschickt. Seit Corona geht alles per Mail. Die...
  12. P

    Kriege ich eine Aufstockung trotz angehenden Azubigehalts (1050€ brutto)

    Hallo, zur Zeit kriege ich circa 750€ ALG2 (Miete inkl.). Ab dem 01.09. beginne ich eine Ausbildung. Dort werde ich 1050€ brutto, also 830€ netto bekommen. Mir wurde schriftlich vom Jobcenter mitgeteilt, dass sie sich nach wie vor mit 194€ beteiligen werden (an der Miete). Somit hätte ich ja...
  13. K

    Ich habe eine Erhöhung für die Heizkosten erhalten und eine Aufforderung zur Mitwirkung vom Jobcenter, was kann ich tun?

    Hallo, habe eine Erhöhung für die Heizkosten bekommen und dieses beim Jc eingereicht. Nun will man noch eine Zustimmungserklärung, die ich nicht mehr habe. Habe diese bereits beim Vermieter eingereicht, und selber keine mehr. Was kann ich da tun?
  14. J

    Optionskummune will Mieterhöhung nicht anerkennen, Kappungsgrenze von 20% überschritten, was soll ich tun?

    Hallo, ich bin aufstockender ALG2 Empfänger, ich muss monatlich eine Miete von 230€ bezahlen, aufgrund der gestiegenden Gas- und Stromkosten will mein Vermieter die Miete zum 01.10 um 60€ erhöhen. Ich habe dies schon der Leistungsabteilung meines kommunalen Jobcenters mittgeteilt. Dort wurde...
  15. franzi

    Immer mehr Quartiere verändern sich durch die rasant steigenden Mieten

    In meinem Quartier geht es jetzt auch los: Immer mehr Leute ziehen weg, weil sie sich die hohen Mieten nicht mehr leisten können. Manche Wohnungen stehen längere Zeit leer, weil sich kein Neumieter findet, der sich z. B. eine 64 qm Wohnung für 800 € kalt leisten kann oder will. Einige...
  16. T

    Führt das Wohnen in Haus einer anderen Person automatisch zu einer "Bedarfsgemeinschaft", "Eheähnlichen Gemeinschaft" sprich zu einem NICHT-Anspruch auf H4-Leistungen?

    Hallo! Ich weiss nicht ob das hier die richtige Rubrik ist - falsch nein, bitte Benachrichtigung oder Verschieben!! Meine Frage: Führt das Wohnen in Haus einer anderen Person automatisch zu einer "Bedarfsgemeinschaft", "Eheähnlichen Gemeinschaft" sprich zu einem NICHT-Anspruch auf...
  17. W

    Wie erhalte ich wegen einer ausstehenden Mietzahlung Akteneinsicht? Wie und mit welcher Begründung wende ich mich an das Sozialgericht?

    Kurz zur Erklärung : Seit nun mehr als einem Jahr wird nun eine Monatsmiete immer noch einbehalten und nicht gezahlt. Das ganze ohne Begründung . Des Weiteren wurde immer noch nicht die zu Unrecht einbehalten Zahlung von ca. 700 Euro nicht zurück gezahlt. Jetzt wird uns unterstellt dass wir...
  18. P

    Was ist zu beachten, wenn ich als ALGII Empfänger mit Mitte Dreißig aus dem Elternhaus ausziehen will?

    Hallo, Ich würde gerne echt mal langsam aus dem Elterhaus ausziehen wollen, ich bin jetzt mitte 30 und hab langsam echt die schnauze voll von meinen Eltern obwohl ich hier Mietfrei wohne aber die Situation und die Atmosphäre ist echt auf dauer sehr belastend für mich, ich habe das eigentlich...
  19. R

    Mieterhöhung obwohl schon unangemessen hohe Miete bezahlt wird. Jobcenter übernimmt nur angemessen hohe Kosten. Habe ich Anspruch auf eine neue Wirtschaftlichkeitsprüfung bzgl. Umzug?

    Ich habe folgenden Fall und mir bereits die Finger wund gesucht, ob etwas derartiges schon einmal jemand anderem passiert ist und habe leider nichts gefunden. Im Jahr 2018 wurde die Miete erhöht: Angemessene KdU vom Jobcenter waren ~ 340,- €. Die Mieterhöhung bezog sich auf ~ 390,- €. Daraufhin...
  20. N

    Wie wird die Miethöhe in einer Wohngemeinschaft, keine Bedarfsgemeinschaft, mit Familienmitgliedern ermittelt?

    Hallo Zusammen, ich lebe mit meinem Ehepartner und meinen erwachsenen Kindern aktuell in einer WG, die zu 3/4 vom Amt getragen wird. Mein Mann arbeitet Teilzeit und wir erhalten aufstockende Leistungen vom Amt (ALG II), mein Sohn (32) macht krankheitsbedingt aktuell eine Umschulung (ALG II)...
Oben Unten