• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

lueneburg

  1. R

    Aktivcenter 50+ Neue Ausschreibungen

    Was man so alles findet, beim "Rumgucken" heute früh im Internet, habe ich Ausschreibungen für neue Massnahmen "Aktivcenter50+" gefunden. Vorher hat die Grone Schule die durchgeführt. Die macht dies anscheinend zur Zeit nicht - also wird ein neuer "Dienstleister" zur Beknechtung erwachsener...
  2. A

    Suche Begleitung in Lüneburg!!!

    Hallo zusammen ich habe am 06.11.2007 einen Termin bei meiner ARGE um meine EGV vorzulegen. Wäre schön wenn jemand Zeit hat mich zu begleiten. Gruß Anubis
  3. Martin Behrsing

    SG Lüneburg S30AS158/07ER B.v.19.2.07 keine Zwangsvollstreckung Erstattungsbescheiden

    Sozialgericht Lüneburg S 30 AS 158/07 ER 19.02.2007 zu Aufhebungs- und Erstattungsbescheiden; Aufrechnungen: Zwangsvollstreckungsmaßnahmen aus der Erstattungsverfügung dürfen nicht erfolgen
  4. J

    KDU in Niedersachsen speziell Lüneburg

    Hallo, vielleicht gibt es hier schon eine Liste wo man die KDU's der einzelnen Bundesländer einsehen kann, hab ich nicht gefunden, deshalb eine Frage: weiß jemand wie hoch die KDU von Lüneburg ist, oder in Niedersachsen? Möchte grad nicht das Amt anrufen. Danke!
  5. Martin Behrsing

    SG Lüneburg: Medizinische Grundversorgung auch für ALG-II-Be

    SG Lüneburg: Medizinische Grundversorgung auch für ALG-II-Bezieher Tenor: „ ... Zwar gebe es keine Vorschrift im SGB II, wonach in besonders begründeten Einzelfällen die Regelleistung zu erhöhen oder eine nicht rückzahlbare Beihilfe zu zahlen wäre. Jedoch gebiete der...
  6. kalle

    S 25 AS 17/05 ER SG Lüneburg Erklärung des Lebensgefährtens

    1. Aus § 9 Abs. 2 SGB II folgt nicht, dass das Einkommen aller Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft automatisch anzurechnen wäre. 2. Die Vermutung der Leistungsgewährung nach § 9 Abs. 5 SGB II kann durch eindeutige Erklärung des Lebensgefährten als widerlegt angesehen werden. 10.02.2006 Zum...
  7. O

    !!!WICHTIG!!! Urteil Sozialgericht Lüneburg!!! Unterkunftsko

    Moin, moin, am 15.12.2005 gab es seitens des Landessozialgerichtes Niedersachsen-Bremen ein sehr interessantes Urteil (s.Anhang). Ich möchte nicht im Detail darauf eingehen, sondern nur mal kurz darstellen, wie wichtig dieses Urteil für ALG II u. Sozialhilfeempfänger etc. sein kann! 1.)...
  8. E

    S 31 AS 600/05 ER SG Lüneburg Heizk. bei Hauseigentum

    S 31 AS 600/05 ER SG Lüneburg vom 22.11.2005 Übernahme der Heizkosten bei Eigenheimbesitz Zur Vermeidung eines Wertungswiderspruchs zwischen den Vermögensanrechnungsvorschriften und dem Bestimmungen über die Berechnung der Unterkunftskosten ist die Angemessenheit der Heizungskosten für...
  9. E

    Bedarfe Geburt SG Lüneburg S24 AS 27/05 vom 21.06.05

    Sozialgericht Lüneburg Aktenzeichen: S 24 AS 27/05 ER Datum der Entscheidung: 21.06.05 Paragraph: § 23 Abs. 3 SGB II Entscheidungsart: Beschluss Überschrift: Bedarfe die anläßlich der Geburt eines Kindes entstehen sind grundsätzlich Erstausstattungsbedarfe und sind daher nicht aus der...
  10. Martin Behrsing

    SG Lüneburg 03.06.2005, S 30 AS 199/05 ER zur Erstaustattung

    Bedarfe anläßlich der Geburt eines Kindes sind Erstausstattungsbedarfe und daher nicht anzusparen. Säuglingserstausstattung ist daher zu bewilligen: ein Geschwisterkinderwagen, eine Kinderwagenbettdecke, Kinderbett mit Matratze und Kopfschutz, Kopfkissen und Bettdecke sowie eine Wickelauflage...
Oben Unten