leistugsentzug

  1. S

    Leistungsentzug wegen mangelnder Mitwirkungspflicht rechtens?

    Heute kam ein netter Brief an, nichts außergewöhnliches, doch dann musste ich mit entsetzen feststellen wie der Brief formuliert wurde, ein kleiner Denkanstoß dass Steuerzahler mein Penthouse und mein Ferrari finanzieren *ironie off* DU BIST DEUTSCHLAND! :icon_klatsch::icon_party:
Oben Unten