• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

langzeitarbeitslosen

  1. Zeitkind

    Die Hartz-Vier-Rasse - Bertelsmann zur Züchtung von Langzeitarbeitslosen

    Eine treffende Publikation von Ulrich Gellermann ist derzeit im Kritischen Netzwerk veröffentlicht. Es geht um eine zynische Studie der Bertelsmann-Stiftung: "Langzeitarbeitslosigkeit im europäischen Vergleich" Beeindruckend finde ich die beiden Videos, besonders Das Hohelied der SPD (Lied der...
  2. E

    Peter Hartz empfiehlt Langzeitarbeitslosen eine Gruppentherapie

    Peter Hartz empfiehlt Langzeitarbeitslosen eine Gruppentherapie Anmerkung: diese Untersuchungen gibt es tatsächlich!
  3. H

    Eltern wollen keine Langzeitarbeitslosen im Kita-Einsatz

    Eltern wollen keine Langzeitarbeitslosen im Kita-Einsatz | WAZ.de
  4. E

    SZ: Zehntausenden Langzeitarbeitslosen wird nun (über-)geholfen!

    Quelle: Neues Programm gegen Langzeitarbeitslosigkeit - Wirtschaft - Süddeutsche.de
  5. S

    aufschwung geht an langzeitarbeitslosen vorbei (gottseidank!!)

    Arbeitsmarkt: Aufschwung geht an Langzeitarbeitslosen vorbei - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT Ich weiss nicht, wie es Euch geht, aber ich würde alarmiert sein, wären die Erfolgsmeldungen aus dem Haus v d Leyen echt. Wenn dieser "Aufschwung" an uns LZA vorbei geht, gerade unter uns Ü50, so...
  6. Paolo_Pinkel

    Der Glaube an die Chancen der Langzeitarbeitslosen

    ==> "Kein Reformbedarf": Der Glaube an die Chancen der Langzeitarbeitslosen - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE ==> DGB - Bundesvorstand | Arbeitslosenversicherung muss besser vor Hartz IV schützen
  7. L

    Zumutbarkeit bei Langzeitarbeitslosen

    Ist es richtig, dass bei Langzeitarbeitslosen nicht im ALG 2 Bezug jede Art von Arbeit zumutbar ist, auch wenn gesundheitliche Einschränkungen vorliegen. Dem Arbeitsvermittler sind diese Probleme bekannt. Welche gesundheitlichen Einschränkungen dies sind, liegen ihm ärztlich bestätigt vor...
  8. C

    Wer sind denn eigentlich die Langzeitarbeitslosen?

    "Wir haben zumindest bei Hartz IV ganz andere Probleme" sagt der Berlin-Neuköllner Bürgermeister Heinz Buschkowsky. Ein Großteil der Hartz-IV-Empfänger – natürlich nicht alle – hat den Einstieg in die Gesellschaft deshalb nicht geschafft, weil sie weder einen Schulabschluss noch eine...
  9. J

    Mietwucher bei Langzeitarbeitslosen

    Quelle: MDR-Verbrauchersendung "exakt" vom 13.04.2011, 20:15 Uhr: Merseburg: Mietwucher bei Langzeitarbeitslosen | MDR.DE Dubiose Vereine haben offenbar ein einträgliches Geschäft mit Mieten für Langzeitarbeitslose aufgebaut. Das berichtet das MDR-Nachrichtenmagazin "Exakt". Beispiele fanden...
  10. Kaleika

    Negativrekord: Deutschland hat die meisten Langzeitarbeitslosen

    [/B]Negativrekord: Deutschland hat die meisten Langzeitarbeitslosen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft
  11. Ulle Bowski

    Roman von Langzeitarbeitslosen

    Hallo liebe Leute, ich möchte hier gerne mal mein Debütroman vorstellen. Arbeitsloser schreibt Buch über Arbeitslose und verkauft diese an Arbeitslose und landet dadurch auf der Bestsellerliste. "EineuRoman(n)" von Ulle Bowski Eineuroman(n): Amazon.de: Ulle Bowski: Bücher LG Ulle
  12. P

    Merkel will Zuwanderung stoppen+ mehr den Langzeitarbeitslosen abverlangen

    Merkel: Hartz IV-Empfänger sollen stärker gefordert und gefördert werden - Weitere Meldungen - FOCUS Online
  13. rodib

    Jobcenter? Die kennen die Kinder von Langzeitarbeitslosen gut.

    Dreht die Frau jetzt komplett durch? Also das Jobcenter kennt meine Kinder höchstens aus der Akte... CDU: Von der Leyen will Spender an Hartz-IV-Bildungsgutscheinen beteiligen - Weitere Meldungen - FOCUS Online
  14. Arania

    Peter Hartz hilft wieder Langzeitarbeitslosen

    dernewsticker.de Seltsam das er sich noch traut mit so etwas in die Öffentlichkeit zu gehen
  15. FrankyBoy

    Möchte einen Langzeitarbeitslosen einstellen - keine Zuschüsse trotz ALG II Bezug

    Hallo liebe Mitstreiter, heute habe ich einfach nicht glauben wollen, was mir da in Aussicht gestellt wurde. Zur Sache: ich habe am 4.04. einen Fast-Food Betrieb geöffnet und möchte einen Menschen, der 41 Jahre jung ist und ungelernt ist einstellen. Ab dem 20.04. soll er an einem...
  16. W

    Wer bekommt die Langzeitarbeitslosen? Klaus Müller-Stratmann hat die Lösung ?

    Die 50-Milliarden-Euro-Frage der Sozialpolitik Von Sven Astheimer Die Arge Köln: Mutter aller Jobcenter 27. März 2008 Für liegt die Lösung auf der Hand: "Man sollte den 20. Dezember 2007 aus dem Kalender streichen." Dann wäre vieles einfacher. Denn an besagtem Tag fällte das...
  17. Woodruff

    BVG will Gewaltwelle eindämmen – mit Langzeitarbeitslosen

    Hier geht' weiter: BVG will Gewaltwelle eindämmen – mit Langzeitarbeitslosen Prima, für einen Euro eins auf die Glocke? :icon_rolleyes: :icon_party:
  18. E

    Anteil der Langzeitarbeitslosen an der Gesamtarbeitslosigkeit

    Hat jemand Zahlen darüber, wie sich der Anteil der Langzeitarbeitslosen an der Gesamtarbeitslosigkeit entwickelt hat?
Oben Unten