lafontaine

  1. dersichdenwolfärgert

    Gabriel schlägt Lafontaine die Zusammenarbeit von SPD und Linkspartei vor

    Dank der guten Kontakte zu Führungspersonen der beiden Parteien sind die NachDenkSeiten in den Besitz eines vertraulichen, strategisch wichtigen Papiers gekommen. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel schlägt darin dem früheren SPD-Vorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden der Linkspartei im...
  2. W

    Lafontaine wirft Bundesregierung Europafeindlichkeit vor

    EU-Debatte in der Linkspartei: Von Fabian Reinbold Getty Images Oskar Lafontaine: Wo sitzen die wahren Feinde Europas? Im Streit über die radikale EU-Kritik...
  3. W

    Der Okkultist – Lafontaine im Wahlkampf

    Oskar Lafontaine elektrisiert bis heute auch ohne machtvolle Ämter Freund und Feind. Seine Weltsicht erinnert mittlerweile an religionsgeschichtliche Phänomene: Er gibt sich als Erweckter unter lauter Verblendeten. Seine Anhänger lieben diese Selbststilisierung. Eine Analyse. Lafontaines...
  4. W

    Sozialdemokratische Wahl: lieber Roßmann als Lafontaine

    Die SPD feiert in diesem Jahr 150. Geburtstag… Die Partei hat zur zentralen Feier in Leipzig einen ihrer früheren Vorsitzenden nicht eingeladen – Oskar Lafonatine. Ein Sprecher der SPD hat das der „Welt“ mit dem Argument bestätigt, man lade „die Verfassungsorgane und die Vorsitzenden der im...
  5. W

    Lafontaine provoziert SPD mit rüder Hartz-IV-Kritik

    Lafontaine provoziert SPD mit rüder Hartz-IV-Kritik Oskar Lafontaine wirft Rot-Grün vor, mit der Einführung von Hartz IV auch für die Suizide in den südlichen Euro-Krisenländern mitverantwortlich zu sein. Das lässt die SPD nicht auf...
  6. Paolo_Pinkel

    Oskar Lafontaine: “10 Jahre Agenda 2010: Eine kritische Bestandsaufnahme”

    Oskar Lafontaine: “10 Jahre Agenda 2010: Eine kritische Bestandsaufnahme” Oskar Lafontaine, Finanzminister A.D., spricht auf einer Tagung des AK Real World Economics anlässlich der Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik ==> Oskar Lafontaine: "10 Jahre Agenda 2010: Eine kritische...
  7. Regelsatzkämpfer

    Lafontaine: „Politik ist kein Kindergarten“

    Lafontaine "Politik ist kein Kindergarten" - Die Linke formuliert Bedingungen für | Interview | Deutschlandfunk Er irrt: Politik ist ein Kindergarten...spätestens seit der Ära Kohl. Nur haben die Kinderspielchen gefährliche Folgen...
  8. Regelsatzkämpfer

    Ergänzung zum Beitrag zur Linken und zum Rat an Lafontaine: Historisch bedeutsam

    Ergänzung zum Beitrag zur Linken und zum Rat an Lafontaine: Ein historisch bedeutsamer Tag | NachDenkSeiten – Die kritische Website
  9. canny

    Lafontaine fordert Internet für Alle HartzIVler

    Ich denke, durch die Piraten getrieben, kommt jetzt auch Lafontaine auf den Trichter: Internet für alle HartzIV-Empfänger Lafontaine fordert Internet für alle - Newsticker - Neckar Chronik
  10. J

    Lafontaine vor Comeback?

    Lafontaine kann sich eine Rückkehr in die Bundespolitik vorstellen! „Er schließt es für Notsituationen nicht aus“, sagte Fraktionschef Gregor Gysi. Was genau eine solche Notsituation wäre, wollte Gysi nicht sagen. Im Augenblick habe Lafontaine nicht die Absicht, ein bundespolitisches...
  11. Regelsatzkämpfer

    Gabriel gibt Lafontaine Schuld für CDU-Wahlsieg

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,823622,00.html Schuld sind immer die anderen...
  12. S

    Lafontaine will Spitzensteuersatz von 75 Prozent für Reiche

    Danke Oskar, endlich bist Du wieder da. Du bist der einzige PÜolitiker, der mir aus dem Herzen spricht. Genauso denke ich auch. :icon_daumen:
  13. W

    Lafontaine: “Banken führen Krieg gegen die Völker Europas”

    Oskar Lafontaine am 15. Januar 2012, auf der Veranstaltung von „Gegen Banken Macht”, in der Berliner Volksbühne. …Neoliberalismus er hat aber auch die Herzen verändert und das ist das größte Verbrechen … was verlorenging ist … die Liebe zum Mitmenschen, die Mitmenschlichkeit [...]” Quelle: Youtube
  14. Martin Behrsing

    Lafontaine und die Linke Dann macht's der Chef eben selbst

    Wird Linken-Chefin Lötzsch auf ein Pöstchen bei einer Stiftung abgeschoben? Wer vertritt künftig den Osten Deutschlands, wer den Westen? Die Genossen rangeln derzeit heftig um ihr Führungspersonal. "Im Notfall" will der mächtigste Strippenzieher offenbar selbst kandidieren: Oskar Lafontaine...
  15. W

    Oskar Lafontaine im Gespräch – “Wir brauchen Sparkassen statt Zockerbuden”

    Er ist der Mann, dem die Linken vertrauen: Oskar Lafontaine drängt auf die bundespolitische Bühne zurück. Seine Partei arbeitet sich auf ihrem Bundesparteitag in Erfurt an der SPD ab. Die hält die Linke für “koalitionsunfähig”. Im Gespräch mit sueddeutsche.de reagiert Lafontaine auf den...
  16. W

    Lafontaine ruft zu Bankenprotest à la New York auf

    Vorbild "Occupy Wall Street" Freitag, 7. Oktober 2011 20:21 Der frühere Linken-Chef Oskar Lafontaine hat die Bürger in Deutschland aufgefordert, nach dem Vorbild der Aktion "Occupy Wall Street" in den USA gegen die Macht der Banken zu demonstrieren. Schon in wenigen Tagen...
  17. Paolo_Pinkel

    Interview mit Oskar Lafontaine "Wir haben die Antworten auf die Finanzkrise"

    Interview mit Oskar Lafontaine: "Wir haben die Antworten auf die Finanzkrise" - Politik | STERN.DE
  18. W

    Oskar Lafontaine, Hartz 4 war die Panzerfaust gegen die Europ.Idee

    Video: DIE LINKE. Landesverband NRW: Landesparteitag 2011 Samstag wieder mal eine beeindruckende Rede Oskars L. Auszüge: "für die Zockerbuden ist Geld da für die Menschen nicht" "Statt Bundeswehr ein Hilfschor gründen der den Hunger in der Welt (Somalia) besiegt" "Vor dem Gesetz sind alle...
  19. druide65

    Lafontaine fürchtet Scheitern der Linkspartei

    Klausurtagung: Lafontaine fürchtet Scheitern der Linkspartei - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE Schon alleine deswegen braucht es eine Starke ....unzerstrittene LINKE! Wer den Bayernkurier liest ....wird das wohl nicht verstehen.Fischen am Rechten Rand GEFÄHRDET DIE...
  20. isabel

    Rede von Oskar Lafontaine

    Guten Morgen, ich möchte eine Rede von Oskar bekannt machen. Es ist viel zu lesen, aber es lohnt sich. 04.06.2011: Dreist, beschränkt, verlogen (Tageszeitung junge Welt) MfG Isabell
Oben Unten