• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

kueche

  1. B

    Kostenübernahme Küche und Umzugkosten

    Guten Tag zusammen, ich muss aus psychischen Gründen umziehen, die neue Wohnung wurde bereits genehmigt und die Miete für diese wird gezahlt. Nun habe ich 2 Probleme / Fragen: Müssen die die Umzugskosten übernehmen und wie hoch dürfen diese sein? Für die alte bzw. jetzt ja noch momentane...
  2. P

    Erstausstattung auch wenn ALG II noch nicht bearbeitet?

    Hallo liebe Mitleser, da mir in meinem anderen Thread so zahlreich geholfen wurde (vielen vielen Dank) möchte ich mich noch mit einem weiteren Problem an euch wenden. Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen. Mein Antrag auf ALG II wurde nun abgegeben, die restlichen Unterlagen reiche ich...
  3. N

    Hinhaltetaktik?

    tja, wieder mal ich, es reißt nicht ab. Am 04.01.2013 war ich beim JC in Kall - da die Wohnung in Hellenthal zu Kall gehört. Neuen Antrag, Kontoauszüge (nochmal die Frage: DÜRFEN DIE SICH DIE Persos und Bankauszüge KOPIEREN?) Mietvertrag, entsprechende Beiblätter, alles ausfüllt in der Tasche -...
  4. N

    Erstausstattung Küche - Sachleistung / Geldleistung

    Guten Abend, ich bin zur Zeit echt am verzweifeln. :( Wir haben einen Antrag auf die Erstausstattung der Küche gestellt. Heute wurde dieser endlich bearbeitet und ich konnte los gehen und mir das Schreiben abholen. Es handelt sich dabei um ein Gutschein für ein Sozialkaufhaus für 2. Ware...
  5. N

    Erstausstattung - Teppich, Küche usw.

    Hallöchen, wir haben endlich die Genehmigung, dass wir umziehen dürfen. Am Freitag unterschreibe ich den Mietvertrag. (Wohnung ist angemessen). Nun hatten wir in der jetzigen Wohnung eine Einbauküche. Kann ich dort dann eine Küche (Spüle, Herd, Kühlschrank usw.) beantragen? Kann ich die Küche...
  6. A

    Erstausstattung Kueche u.a.?

    Moin, ich poste auch hier wieder bewusst im Bereich 'Schwerbehinderte', da es explizit darum geht. Angenommen, bei einem Neubezug ist null Ausstattung in der Kueche (ausser Anschluessen und Fliesenspiegel), was kann ein ALG-II-Empfaenger beanspruchen der (ggf. aerztlich bestaetigt) aufgrund...
  7. T

    Fehlende Küche in die Eingliederungsvereinbarung?

    Hallo, kann ich in einer Eingliederungsvereinbarung das Fehlen einer Küche erwähnen, bzw. auf die Behebung eines/dieses unwürdigen Zustandes bestehen? Einen Antrag auf Erstausstattung habe ich nun im drittem Jahr, gestern zum dritten Male gestellt. Ersterer wurde mir als Darlehen gewährt -...
  8. Martin Behrsing

    LSG BRB 22-11-05 eheähnlich weil Küche gemeinsam

    LSG BRB 22-11-05 eheähnlich weil Küche gemeinsam? Da braucht mal ein Gericht Nachhilfe in „WG-Leben“ ! „ ... Auch ist davon auszugehen, dass der Antragsteller mit Frau S. "aus einem Topf" wirtschaftet. Darauf deutet der gemeinschaftlich unterzeichnete Mietvertrag. ... ... Es ist insoweit...
Oben Unten