krankengeldrechtsprechung

  1. M

    1. BSG-Senat: Krankengeld-Rechtsprechung gescheitert und beendet!

    . Nachdem in diesem Jahrtausend ausschließlich der Präsidenten-Senat des BSG für Krankengeld zuständig war, hat er damit seit 01.01.2015 nichts mehr zu tun. Es darf wohl davon ausgegangen werden, dass die Krankengeld-Rechtsprechung des BSG in den letzten Jahren gescheitert ist und es deswegen...
  2. M

    Krankengeld-Rechtsprechung als mollath´sche Gemengelage?

    . Die „BSG-Krankengeld-Falle“ ist nicht mehr neu und ihre Anwendung durch das Bundes“sozial“gericht alles andere als sozial. Mit der Wirksamkeit der Guillotine werden Versicherte ratzfatz von ihren Krankengeld- Ansprüchen samt bisherigen Versicherungsverhältnissen getrennt, obwohl sie selbst...
Oben Unten