• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

kindesunterhalt

  1. A

    Sohn 22, nicht erwerbsfähig, phsychisch krank / Antrag nach SGB XII 3, wieviel Unterhalt von mir ?

    Hallo zusammen, habe viel gelesen und bin nun total verwirrt. Folgender Sachverhalt: Sohn 22, nicht erwerbsfähig da phsychisch krank. Antrag nach SGB XII 3. Kapitel. Die Frage ist, wieviel Unterhalt muss ich zahlen ?!? Mein Netto beträgt 1750 € und ein Sparbuch. Habe hier zwar einen Link mit...
  2. T

    Wohngeld und nicht gezahlter Kindesunterhalt, kann das Wohngeldamt auffordern Unterhalt einzuklagen?

    hallo, ich muss demnächst wohngeld beantragen. lebe mit meinem kind zusammen und bekomme vom vater keinen unterhalt. das hat gründe (und das möchte ich hier nicht diskutieren). bei meinen einkünften tauchen also, trotz minderjährigem kind, keine unterhaltszahlungen auf. kann/wird das...
  3. G

    Kindesunterhalt bei Alg2 und Minijob

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage, worauf ich bisher (guckle etc.) keine aussagekräftige Antwort gefunden habe. Folgender Sachverhalt: 1) Ich habe einen Minijob auf 450€ Basis in Aussicht und beziehe seit längerem Alg2. 2) Ich bin Unterhaltspflichtig für ein minderjähriges Kind, welches im...
  4. M

    Was ist machbar? Aufstocker und Kindesunterhalt

    Hallo zusammen. Habe einige Fragen. Ich bekomme derzeit 900 Brutto bei 100 Stunden(Lohn9,- pro Stunde) und "stocke" noch auf(habe eine titulierte Unterhaltsrkunde). Ich soll ca. 7 Bewerbungen schreiben, dies ist auch nicht mein Problem. Mein Problem sind die Jobangebote(viel Zeitarbeit, Löhne...
  5. H

    Anhörung zu einer Überzahlung wegen Erhöhung Kindesunterhalt

    Ich brauche nochmals eure Hilfe. Gesten sind mir 19 Seiten in's Haus geflattert vom JC wegen einer Anhörung zu einer Überzahlung. Der Kindesunterhalt wurde im August 2015 bei meinem Sohn (bekommt keine Leistungen vom JC) um EUR 14,00 angehoben. Mitte September hatte ich einen Termin bei der...
  6. K

    Wird Mehrbedarfszahlung (Kindesunterhalt) als Einkommen angerechnet?

    Hallo zusammen, kurz vor der Klage hat der gegnerische Anwalt meinem Ex doch empfohlen, die entstandenen Mehrbedarfe freiwillig zu zahlen. Ich würde echt gerne mal mein Geld zurückbekommen, das ich ja nur "ausgelegt" habe. Jetzt aber bekomm ich einen Schreck und denke: Darf ich das Geld...
  7. E

    ALGI (Nahtlosigkeitsregelung) und Kindesunterhalt

    Hallo zusammen, ich habe mir nun schon einiges angelesen aber doch noch nicht das passende gefunden. Ab nächsten Monat werde ich ALG1 im Rahmen der Nahtlosigkeitsregelung beziehen. Z.Z. mache ich ein Reha-Assessment im bfw Dortmund mit, die berufliche Rehabilitation wird womöglich im Oktober...
  8. farger4711

    Kind raus aus BG

    Hallo ihr Lieben, mein Sohn (16) zieht zu seinem Vater (ALG II), ich (kein ALG II) werde den Kindesunterhalt an den Vater zahlen. Er wird auch der Kindergeldberechtigte sein. Er hat bei Antragstellung mitgeteilt, dass sein Sohn nicht im Bezug sein wird. Die SB hat darauf zur Antwort gegeben...
  9. J

    temporäre Bedarfsgemeinschaft - wie ist es mit dem Kindesunterhalt?

    Hallo zusammen, ich bin getrennt lebender Vater eines 14-jährigen Kindes, das in der Hauptsache bei der Mutter lebt. Unser Kind ist jede zweite Woche von donnerstags bis montags bei mir. Das sind 8-10 Tage pro Monat, je nach Datum. Seit etwa zwei Jahren bin ich ALG2-Aufstocker, d.h. ich habe...
  10. Balindys

    Nachzahlung Kindesunterhalt - wer bekommt sie. JC oder ich?

    Nehmen wir an, KM hat dem JC von Beginn an mitgeteilt, dass ein dynamischer Titel (121%) existiert, sie aber weder Kontakt noch Kenntnis über Aufenthaltsort bzw Verdienst des KV hat. Nehmen wir weiterhin an, die Unterhaltsabteilung hat den KV ausfindig gemacht, den UH berechnet und den Vater...
  11. Balindys

    Unpünktlicher Kindesunterhalt ALG II - Vorschuss möglich?

    Ich bin alleinerziehend mit 2 Teenagern. Eins bekommt Halbwaisenrente von knapp 76€, dem Anderen steht Unterhalt in Höhe von 334€ zu. Nun ist es monatlich ein Ü-Ei-Erlebnis, ob der KV zahlt und wenn ja, in wann und in welcher Höhe. Tituliert ist alles, UV steht dem Kind aus Altersgründen nicht...
  12. hippo

    Auskunftspflicht des Ex,bzgl Kindesunterhalt,Einkommen versus JC?

    Hallo, kurz die Fakten die ich habe: eheliches Kind, Eltern geschieden, Mutter ALG 2, Vater kürzt den Unterhalt, nach eigenem Ermessen seit mehreren Monaten, keine gerichtl. Berechnung zur Unterhaltszahlung, nur mündl. Absprachen der Parteien, :icon_stop: Mutter hat das Nachsehen! Darf das...
  13. C

    kein Kindesunterhalt bekommen - JC fordert Jugendamt bzw. Rechtsanwalt als Beweis

    hey zusammen hab mal wieder eine kurze Frage: Mein Ex-Mann zahlt nun seit 3 Monaten keinen Kindesunterhalt mehr ... ganze 31€ / Monat :icon_neutral: Heute kam vom JC ein Schreiben, dass meine Kontoauszüge nicht ausreichen, um den fehlenden Betrag vom JC zurück zu erhalten. Ich habe weder...
  14. Snickers

    Suche dringend Urteil für Kindesunterhalt

    Hallo, das Jugendamt weiss es nicht und der Rechtsanwalt ist sich inzwischen nicht mehr sicher :rolleyes: Ich suche eine Rechtsprechung bzw. ein Urteil, indem der Mindestunterhalt für ein minderjähriges Kind mit eigenem Hausstand festgelegt ist. Ist es die Düsseldorfer Tabelle?............da...
  15. E

    Jc lehnt Antrag auf Vorschuss ab nach Einstellung v. Kindesunterhalt

    Liebe Forengemeinde, ich habe jetzt eine ganzes Wochenende Zeit, mich auf nächste Woche vorzubereiten. Und ich bräuchte diesmal Hilfe. -Alte SB sind weg, neue Team-und Bereichsleiter im Amt. Am vergangenen Dienstag teile ich meiner neuen SB mit das der Kindesvater die Unterhaltszahlungen für...
  16. I

    kindesunterhalt meiner stiefkinder

    Ich stehe kurz vor alg2. Lebe mit meinem Partner und seinen Kindern zusammen. Er bezieht einkommen u von der exfrau unterhalt für die kinder. Wird das bei der bedarfsermittlung angerechnet? Das dient doch seinen kindern u wird doch wohl hoffentlich nicht als Einkommen verechnet... noch eine...
  17. W

    Einmalige Zahlung Kindesunterhalt

    mein Sohn bekam eine einmalige Nachzahlung von Unterhalt. Nun berechnet die ARGE das ganze Geld. Warum besteht denn hier nicht auch die Regelung von 100€ dürfen verbleiben und der Rest anteilige Berechnung? danke für Infos
  18. A

    Kündigung herausgefordert - wegen Kindesunterhalt

    Hallo, ich hab mal eine Frage .... ein entfernter Bekannter, war 15 Jahre im öffentlichen Dienst tätig, er hat nun den Arbeitgeber so lange herausgefordert, bis ihm fristgerecht gekündigt wurde. Nun hörte ich von einer Aussage von ihm: er hätte den AG extra so lange geärgert, damit er ihn...
  19. hartaber4

    Kindesunterhalt JC

    Kindesunterhalt vom Jobcenter bezahlen lassen Angesichts der Unsitte über Leiarbeit Niedriglöhner zu beschäftigen, dürfte für viele Väter oder auch Mütter die Bedienung der Unterhaltspflichten ein Problem werden. Eine Abänderung des titulierten Unterhalts ist in der Regel schwierig, weil...
  20. Vader

    Frage zum Kindesunterhalt

    Hallo Forum, ich habe eine Frage Richtung Familienrecht und bin mir über die Unterschiede zum Zivilrecht im Unklaren. Der Kindsvater hat mit der Kindsmutter eine mündliche Vereinbarung darüber, dass er monatlich 250€ Unterhalt zahlt. Der KV wird arbeitslos und die KM beantragt...
Oben Unten