jobcenterlogik

  1. derSchatten

    Jobcenter-Logik

    Hab seit dem 1.8. n Minijob. Bin halbwegs zufrieden damit, und hoff(t)e, so nach und nach in einen vernünftigen Arbeitstakt zu kommen. Hatte nun am Donnerstag n Termin bei meiner neuen Sachbearbeiterin im Jobcenter, die nichts besseres zu tun hatte, als mich, ab 1.9. in ne Maßnahme (laut...
  2. T

    "Beratung und Fördern" nach Jobcenter-Logik

    Ich war heute im Amt und durfte mir von meiner Jobvermittlerin des JC anhören, das ich zu negativ an die Jobsuche ran gehe, und das ich zu hohe Ansprüche hätte, wenn ich bei einem Vollzeit-Job fordere, davon OHNE Unterstützung vom Amt leben zu können.:eek: Man erklärte mir, es wäre normal, das...
Oben Unten