jahrgang

  1. H

    Doch Zwangsrente für Jahrgang 1950?

    Jan. 2010 ist es für mich soweit ich werde 60. Gestern erhielt ich meinen bewilligten Fortzahlungsbescheid bis 30.06.2010. Schön - dachte ich, doch dann dann las ich Seite 2. Wichtige Erläuterungshinweise zu Ihrem Bescheid: Weiterbewilligung ab 01.01.2010: Legen Sie bitte bis spätestens...
  2. E

    Kölner Erwerbslosen-Anzeiger/7. Jahrgang, Nr. 62 Juni 2009

    Engagierte Zeitung von Erwerbslosen für Erwerbslose und solche, die es werden könnten ARGE ABwickeln und nicht (Weiter-) ENTwickeln! In Chorweiler weitet die ARGE ihre segensreiche Tätigkeit nun auch auf Jugendliche und sogar Kinder aus. Alles rein in die Kartei! Daten von Jugendamt, Schulamt...
  3. E

    Der neue Kölner Erwerbslosen-Anzeiger, 7. Jahrgang, Nr. 61-5/09 ist erschienen

    Kölner Erwerbslosen-Anzeiger, 7. Jahrgang, Nr. 61 - Mai 2009 Engagierte Zeitung von Erwerbslosen für Erwerbslose und solche, die es werden könnten ARGE-Mitarbeiter: „Die haben wir fertig gemacht.“ Vom Geist der Mitarbeiter einer Sozialbehörde Trotz gesetzlich verankerter Beratungspflicht...
  4. E

    KEA - Kölner Erwerbslosen-Anzeiger, 7. Jahrgang, Nr. 59

    Ausgabe: Februar/März 2009 Engagierte Zeitung von Erwerbslosen für Erwerbslose und solche, die es werden könnten Kölner Erwerbslosen-Anzeiger (KEA): KEA, Nr. 59 Kölner Erwerbslose in Aktion: Die KEAs
  5. M

    Jahrgang 1950 und seit 2 1/2 Jahren arbeitslos - ohne HartzI

    Hallo, ich bin neu in diesem Forum. Wer ist wie ich in der Situation, daß er absolut keinen Cent Unterstützung vom Staat erhält?? Mein Mann verdient "leider" rd. 200,-- € über dem vom Staat festgelegten Betrag und ich habe einige Ersparnisse, die ich mir in den letzten 20 Jahren mühsam für die...
Oben Unten