innenministerium

  1. D

    Innenministerium gibt umstrittenen Bundestrojaner / Spähsoftware frei

    Bundeskriminalamt: Bundestrojaner freigegeben - SPIEGEL ONLINE Die Bundesbeauftragte für Datenschutz soll sich inzwischen kritisch dazu geäußert haben (SWR)
  2. D

    Ströbele schlägt leeres Gebäude vom Innenministerium für Flüchtlinge vor - Absage

    Hans-Christian Ströbele (MdB Bündnis90/Die Grünen) - Flüchtlinge im leerstehenden Gebäude des Innenministeriums unterbringen vorneweg: die monatliche Miete für das leer-stehende Gebäute beträgt 570.000 Euro Fünfhundertsiebzigtausend Euro - jeden Monat und es gibt über 800 Büroräume...
  3. E

    Fast 300 Straftaten Innenministerium verbietet Neonazi-Verein "Sturm 18"

    Referenz: Innenministerium verbietet Neonazi-Verein "Sturm 18" | hessenschau.de | Politik
  4. XxMikexX

    Amtssitz von De Maiziére: Wasserhähne im Innenministerium gestohlen

    Berlin: Diebe stehlen Wasserhähne im* Innenministerium - SPIEGEL ONLINE Irgendwie ja lustig, nur ich hab langsam die Schnauze voll von diesen bestbezahlten Vollversagern!
  5. Paolo_Pinkel

    Innenministerium: Überwachung sozialer Netzwerke kein Eingriff in Grundrechte

    ==> Bundesnachrichtendienst: Innenministerium: Überwachung sozialer Netzwerke kein Eingriff in Grundrechte - Politik - Aktuelle Politik-Nachrichten - Augsburger Allgemeine Anmerkung: Die müssen sich ja mächtig in die Hose machen, dass das viel beschworene Potential, das von sozialen Netzwerken...
  6. W

    Haarsträubende Personalpolitik im Innenministerium

    Eine erfolgreiche Arbeitsgerichtsklage gegen Behindertenfeindlichkeit offenbart Parteibuchwirtschaft im Innenministerium von Friedrich – und das während einer großen Einstellungswelle von Juristen Am 24. April kam es vor der 56. Kammer des Berliner Arbeitsgerichts zu einem scheinbar...
  7. Regelsatzkämpfer

    Aktenschreddern im Innenministerium – Vorstadium von Größenwahn

    Aktenschreddern im Innenministerium - Vorstadium von Größenwahn - Politik - sueddeutsche.de
  8. E

    NSU-Affäre Innenministerium unter Vertuschungsverdacht

    Oh, welch Überraschung: NSU-Affäre: Innenministerium unter Vertuschungsverdacht | FTD.de Wenn der große Friedrich gegangen wird, sind die Aussichten wohl nicht besser. Ich tippe auf den Uhl.
  9. edy

    Innenministerium plant hochgerüsteten Sicherheitsstaat

    „Wenige Tage vor der Bundestagswahl wurde bekannt, dass das Bundesinnenministerium eine Wunschliste erweiterter Überwachungs- und Kontrollbefugnisse ausgearbeitet hat – fertig formuliert, um als Textbaustein in den nächsten Koalitionsvertrag übernommen zu werden. Einige Überwachungspläne waren...
  10. edy

    Innenministerium will Verfassungsschutz zur Polizei machen

    Innenministerium will Verfassungsschutz zur Polizei machen „Innenministerium will Verfassungsschutz zur Polizei machen Heimliche Online-Durchsuchungen und Zugriff auf Daten aus der Verbindungsdatenspeicherung für den Verfassungsschutz, der genetische Fingerabdruck als erkennungsdienstlicher...
  11. Bruno1st

    Innenministerium plant eigenständige Abhörbehörde

    der Lauscher an der Wand, hört die eigene Schand - die Doppelzüngigkeit kommt zurück, schon aus Eigenschutz. So langsam kopiert unser Hosenanzug und ihre Hiwis zuviel aus den USA - wenn sie so weitermacht, dann marschiert die Bundeswehr bald in Bayern ein um die Regierung zu stabilisieren.
  12. R

    Innenministerium will Datenbankzugriff für BND, BKA und Konsorten

    Erinnert sich jemand? "Befürchtet wird unter anderem, dass - analog zur Mautdatenspeicherung - nach Einführung der Zentraldatei die versprochene Beschränkung des Zugriffs auf die Finanzämter schnell unter den Tisch fällt und Strafermittler, Geheimdienste und andere Behörden Zugriff auf die...
  13. E

    Datenkraken wieder unterwegs: Innenministerium forciert Pläne für zentrales Register

    heise online - Innenministerium forciert Pläne für zentrales Melderegister
Oben Unten