• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

inkompetenz

  1. E

    Keine fristgerechte Leistung = Lebensbedrohliche Behandlung?

    Hallo, ich bin mit meiner Frage und meinem Fall nicht ganz fündig geworden über die SuFu, daher mach ich dazu mal einen Fred auf... Zu mir: Ich bin 31 Jahre alt und mache eine schulische Ausbildung. Ich erhalte Schülerbafög (Ausbildungsbeihilfe) und ergänzend ALG2 und komme so auf meine 800...
  2. A

    Offenbarungseid über die Inkompetenz eines JC - zur allgemeinen Belustigung

    Hi, ich finde es köstlich. Eine Beschwerde von mir an ein JC in Stadt R. in Mecklenburg-Vorpommern: Beschwerde Schreiben: Antwort 1 JC: Antwort 1 Aufmucker Offenbarungseid JC Antwort 2 Aufmucker Ich bin gespannt, was das BMAS antwortet. Schreiben geht die nächsten Tage raus.
  3. W

    Die (In)Kompetenz der AfD

    Das Wahlprogramm der Alternative für Deutschland passt fast auf einen Bierdeckel und lässt mehr Fragen offen, als es beantwortet. Vor allem wenn es um Themen abseits des Euros geht, gibt sich die AfD bemerkenswert wortkarg. Für eine Partei, deren „Nomenklatura“ vor allem aus – ansonsten sehr...
  4. D

    ALG I Schikanen, mehrmonatige Sperre, Inkompetenz

    Hallo zusammen :) Ich "erzähle" mal der Reihe nach. Wird zwar viel, aber es ist notwendig. Meine Frau hat im Oktober 2012 ihre unbefristete Vollzeitstelle aufgrund eines besseren Arbeitsangebots gekündigt. Die neue Stelle hat sie zum 17. November 2012 angetreten. Sie war dort sehr glücklich...
  5. F

    Ausgeliefert der geballten Inkompetenz?

    :icon_dampf: Hallo, zu November habe ich die Wiederaufnahme meines selbständigen Berufes bewilligt bekommen. 4 Tage nach dem Bewilligungsbescheid kam dann die Forderung der HartzVI-Mitverursacherin nach IST-Zahlen von Einnahmen und Ausgaben bis in den Juni hinein. Ich rede nicht von der üblichen...
  6. P

    ARGE rüstet auf, mit Frechheiten und Inkompetenz

    so, heute durfte ich wieder so einen wisch genannt EGV in empfang nehmen. kaum, im zimmer angekommen begrüßten mich diesmal gleich 3!!! (drei) SB's um auf mich ein zu labern. unterschrieben habe ich natürlich nicht, sondern um bedenkzeit gebeten um sie zu hause zu prüfen. da ich einen neuen...
  7. E

    Die fachliche Inkompetenz (mancher) Rechtsanwälte!

    Gewiss ein "alter Hut", doch nach wie vor wollen Entsetzen und Wut über die unerträgliche fachliche Unfähigkeit mancher Rechtsanwälte hierzulande, so mein Eindruck, eine an den Voraussetzungen des Bundesverfassungsgerichts orientierte und letztlich annahmefähige Klageschrift einzureichen, nicht...
  8. Martin Behrsing

    Presse 14.6.06 Soziale Inkompetenz hat sich zu Wort gemeldet

    Stefan Müller (CSU): Soziale Inkompetenz hat sich zu Wort gemeldet Maulkorberlass für CSU-Hinterbänkler gefordert Bonn. Als dümmlich und Ausdruck einer völlig desolaten Sozialkompetenz hat das Erwerbslosen Forum Deutschland die Forderungen nach einem Arbeitsdienst durch Stefan Müller (CSU)...
Oben Unten