• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

hamburg

  1. D

    vor 65 Jahren wurden der Kinderschutzbund in Hamburg gegründet

    https://www.dksb.de/de/artikel/detail/kinderschutzbund-feiert-jubilaeum-65-jahre-einsatz-fuer-kinder-und-ihre-rechte/
  2. D

    Afd Hamburg: Jörn Kruse tritt aus Partei und Bürgerschaftsfraktion aus

    https://www.abendblatt.de/hamburg/kommunales/article215430841/Kruse-tritt-aus-AfD-und-Buergerschaftsfraktion-aus.html http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/hamburger-afd-fraktionschef-kruse-tritt-aus-partei-aus-15810520.html cool! Tretet aus! Alle!
  3. D

    Hamburg: Senat startet Projekt zur verbesserten Wiedereingliederung von Strafgefangenen

    https://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/4336880/2014-06-30-jb-opferschutz/ ja, warum nicht. noch was: weil viele oft sagen, im Gefängnis heutzutage sei ja keine Strafe weil es Fernseher und Radio usw. gäbe. Erstens ist das glaube ich nicht immer so und zweitens ist das wenn es so ist ein Teil...
  4. S

    Hat jemand Erfahrungen mit den Beratungsangeboten für ALG1-Angelegenheiten in Hamburg?

    Hallo, kurz googeln liefert mir drei Anlaufstellen, welche kostenlos Beratung für Fragen um ALG1 anbieten: https://www.caritas-hamburg.de/hilfe-und-beratung/beratung-und-seelsorge/allgemeine-beratung https://www.sovd-hh.de/sozialberatung-hamburg/sozialberatungsstellen-hamburg/...
  5. K

    Jobcenter Hamburg schieben - welches JC ist Zuständig?

    Hallo zusammen :wink:, ich wohne in Hamburg in einer öffentlich-rechtlichen Wohnungslosenunterkunft, bin U25 und habe einen Schwerbehindertenausweis mit 50%. So weit, so schlecht. Mein Problem ist, dass sich von den Jobcentern keiner zuständig fühlt (das ist ja mal ganz was Neues) und versucht...
  6. A

    Selbsthilfegruppe in Hamburg - wer hat Lust?

    Hallo in die Runde, wie im Thread "Abschied nehmen von der Arbeitswelt - aber wie?" angekündigt, möchte ich eine Selbsthilfegruppe für Langzeiterwerbslose in Hamburg gründen. Die Treffen sollen regelmäßig am Dienstagnachmittag in Wandsbek bei KISS (Kontakt- und Informationsstellen für...
  7. P

    Werden in Hamburg die Nettokaltmieten für Bestandskunden nicht mehr erhöht? Bruttomieten wurden ja im März 2018 erhöht.

    Hallo, ich beziehe seit 2006 ALG II und bekomme daher hier in Hamburg die Miete als Netto-Kalt (373€ + NK) bezahlt. Nun wurden jetzt im März die Bruttomieten in Hamburg für ALG II Bezieher um 3,8% erhöht, aber nicht die Nettokalt-Mieten. Es wurde ja am 17.01.17 eine neue Fachanweisung raus...
  8. ZynHH

    Hamburg erhöht KDU 8.3.2018 um 3.3%

    http://www.hamburg.de/leistungen-hilfen/1016372/kosten-der-unterkunft/ Bitte pinnen.
  9. K

    (Hamburg) EGV erhalten bitte um prüfung (fehlersuche)

    wäre euch dankbar einen kurzen blick auf die EGV zu werfen (fehlersuche) 1.Kann ich ohne Konsequenzen den scheinbar anonymen Eintrag in die Jobbörse ablehnen (gibs dazu urteile?) 2.Natürlich möchte ich SELBSTSTÄNDIG schnell eine Arbeitsstelle finden. Das Praktikum das auf seite 3 oben erwähnt...
  10. D

    Nächster G 20 Gipfel 07. / 08. Juli 2017 in Hamburg

    G20-Gipfel in Hamburg - Stadt Hamburg es sind bereits Gegen-Demo-Mobilisierungen geplant, wie hier von Attac: Detailansicht - Attac Deutschland  - www.attac.de " .
  11. M

    kaufmännische Ausbildung/Umschulung im Raum Hamburg - Erfahrungen und Ratschläge?

    Hallo, Nachdem ein zweites ärztliches Gutachten vorhanden ist, das zu dem Schluss gekommen ist, ich sei vollschichtig, d.h. 6-8 Stunden/Tag erwerbsfähig (unter diversen Einschränkungen), geht es nun an eine Umschulung, genauer eine Erstausbildung, und zwar zum Industriekaufmann. Ich wohne im...
  12. H

    Hamburg: Tabakkonzern BAT streicht 950 Stellen in Deutschland

    Ist ja eigentlich erfreulich, dass der Tabakkonsum zurückgegangen ist. Ich finde es sowieso nicht gut, dass Arbeitsplätze wenn sie es tun auf etwas aufbauen, was für die Menschen an sich nicht so gut ist, angefangen von chemischer Fertignahrung bis hin zu Waffenproduktion für die Krisengebiete...
  13. M

    Angemessenheit der KDU bei öffentlich gefördertem Wohnraum in Hamburg

    Hallo in die Runde, zu meiner Person: Ich bin wegen einer schweren psychischen Erkrankung seit 2011 voll erwerbsunfähig und zu 60% schwerbehindert (Diagnose: Kombination aus einer Angststörung, einer Depression und einer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung mit Suchtstrukturen auf dem...
  14. E

    Urbanshit: Erste Brotretter-Bäckerei in Hamburg eröffnet

    Erste "BrotRetter" Bäckerei mit Brot vom Vortag in Hamburg eröffnetURBANSHIT
  15. I

    Öffentliche Rechtsauskunft - Hamburg kann Bahnfahrkosten abgesetzt werden?

    Hallo, kann man eigentlich die Kosten für die Öra(Öffentliche Rechtsauskunft - Hamburg) 10 € auch absetzen sobald man ein Widerspruchsverfahren o.ä. gewinnt? Kann man dann dementsprechend die Fahrtkosten dahin auch angeben?
  16. V

    Hilfe bei der Wohnungssuche im Raum Hamburg - Deadline: 31/08!

    moin moin joar, wird bissel mehr Text jetzt... Erstmal zur Situation: bisher wohne ich in ner WG mit 2 anderen Leuten. Wir drei sind Untermieter bei einem Verein. Und dieser Verein ist Hauptmieter bei der Hausverwaltung. So weit, so gut... Jetzt gibt's n Problem: der Verein ist finanziell...
  17. T

    Hamburg - Beistand 19. Mai gesucht

    Guten Tag an das Forum, ich bin einem neuen SB zugeteilt, und würde mich freuen, wenn mich am 19. Mai/Vormittags ein Beistand zum Termin nach §59SBGII in Verbindung §309 Abs.1 SGBIII begleiten könnte. Es geht um die Erstellung/Aushändigung einer EGV, und um meine "aktuelle berufl...
  18. gizmo

    Neue Fachanweisung zu § 22 SGB II Stadt Hamburg

    Bin ich mal so drüber gestolpert, neue Fassung ab 01.03.2016. Fachanweisung zu § 22 SGB II - Stadt Hamburg
  19. A

    Kdu in Hamburg

    Moin, die oertlichen KdU-Richtlinien sind mir natuerlich bekannt, aber weiss jemand, ob sich da zum 1.1. etwas haette aendern muessen? Denn laut wohngeld.org und ein SK (schluessiges Konzept) habe ich bisher auch nirgends gefunden... Das Problem ist, dass bei einer (mir) "passenden" Wohnung...
  20. D

    Hamburg: Jobcenter setzt Kranke rechtswidrig unter Druck !

    Jobcenter setzt Kranke rechtswidrig unter Druck | Die Linke. Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft
Oben Unten