grundsätzlich

  1. E

    Gültigkeit: Schreiben ans Gericht müssen grundsätzlich eine

    Gültigkeit: Schreiben ans Gericht müssen grundsätzlich eine Unterschrift tragen. Schreiben an ein Gericht müssen grundsätzlich eine Unterschrift tragen. Das geht aus einem Beschluss des Landesarbeitsgerichts (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz hervor. Ein lediglich maschinenschriftlich...
Oben Unten