• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

gezbefreiung

  1. T

    GEZ-Befreiung

    Hallo Ihr, bin neu hier. Habe mal eine Frage. Seit ca. 1 Jahr oder 2 Jahre sind die ALG-II Bescheide geändert wurden, letzte Seite ist eigentlich in der Regel die GEZ-Befreiung die ich immer in Kopie der GEZ zu gesendet habe. Jetzt habe ich letzte Woche einen Änderungsbescheid (vom...
  2. A

    Risiko der Nachweispflicht für eine GEZ-Befreiung

    Hallo zusammen, ich bin Hartz IV - Empfänger und habe Probleme zum Nachweis der Versendung zur Beitragbefreiung der Rundfunkgebühren. Im letzten Schreiben auf meinen Widerspruch steht: Beim zusenden des Widerspruchs habe ich die Kopie der Quittung eines einfachen Briefes mit beigefügt...
  3. Maneki Neko

    immernoch kein Bescheid vom Amt und GEZ-Befreiung läuft bald ab

    Hallo ihr Lieben! meine GEZ-Befreiung läuft am 30. 9. aus und ich habe immernoch keinen Bescheid vom Sozialamt. ich brauche für die GEZ einen neuen Bescheid wie es ab Oktober weitergeht. Jeden Tag im Briefkasten geguckt in der Hoffnung, daß mal ein neuer Bescheid kommt. Meist sind das bei mir...
  4. Paolo_Pinkel

    GEZ-Befreiung bei Bezug von Übergangsgeld möglich?

    HE beginnt in absehbarer Zeit eine Umschulung und wird aller Wahrscheinlichkeit nach Übergangsgeld erhalten. Kostenträger ist die DRV. Wie hoch das Übergangsgeld ausfällt ist noch unklar. Für den Fall, dass das Übergangsgeld nur geringfügig über dem ALG II-Bedarf liegt wollte ich mal anfragen...
  5. S

    GEZ-Befreiung bei Wohngeld möglich?

    Hallo, gibt es für mich als EM-Rentner und Wohngeldempfänger mit einem Einkommen nicht höher als vergleichbare Hartz4-Bezieher nach der neuen Regelung ab 1.1.13 eine Möglichkeit mich von den GEZ-Gebühren befreien zu lassen? Gruß sgrund
  6. S

    GEZ-Befreiung

    Alle wichtigen Informationen zum Thema findet man hier: Gebhrenbefreiung Einen Online-Antrag auf Befreiung von den GEZ-Gebühren kann man hier stellen: https://teilnehmerdienste.gez-service.de/WFEBus/befreiung/GezAntragBefreiungGebuehrErfassung.jsp?start=y
  7. G

    GEZ-Befreiung ab 2013

    GEZ-Befreiung ab 2013: Rundfunkbeitragsbefreiung
  8. R

    GEZ-Befreiung Erstantrag - mit Einschreiben oder auf normalen Postweg?

    Hallo Euch allen, wie würdet Ihr den Erstantrag zur GEZ senden? 1. normaler Postweg 2. Einschreiben 3. Einschreiben mit Rückschein Ich sende der GEZ: - den Erstantrag auf Befreiung der Gebühren - den Bewilligungsbescheid der ARGE als beglaubigte Kopie - die Bescheinigung über...
  9. E

    AlG-II-Zuschlagbezieher: noch im Dezember GEZ-Befreiung beantragen

    Wer AlG II bisher mit befristetem Zuschlag (wegen vorherigem AlG I) bezieht und deshalb derzeit nicht von den Rundfunkgebühren befreit ist, sollte noch im Dezember die Befreiung beantragen. Denn am 1.1.2011 fällt der Zuschlag weg, aber ein Befreiungsantrag wirkt immer nur ab dem Monat nach...
  10. P

    Wegfall der GEZ-Befreiung

    Unter Ausschluß der Öffentlichkeit haben die Ministerpräsidenten der Länder eine Umstellung der GEZ-Gebühren zu einer Haushaltsabgabe beschlossen. Was sich ansich ja recht vernünftig anhört dürfte für Hartz-4-Empfänger graviernede Folgen haben. Anders wie bei den GEZ-Gebühren wurde bei der...
  11. S

    GEZ-Befreiung

    Hallo zusammen, nachdem wir den neuen Weiterbewilligungsantrag bei der Arge gestellt haben, trafen bei uns gestern 2 Bewilligungsbescheide ein, einmal vom 1.3.2010-31.8.2010 und vom 1.9.2010-31.12.2010, dabei waren auch die zwei Schriftstücke für die GEZ-Befreiung mit bei. Wie gehen wir da...
  12. F

    GEZ-Befreiung bei Wohngeld und Kinderzuschlag

    Hallo ihrs, sagt mal, können wir uns vl. von der GEZ befreien lassen, wenn wir zwar kein Hartz4, aber dafür Kinderzuschlag und Wohngeld bekommen? (Wir beziehen ALG 1) Wir liegen ganz knapp an der Grenze und haben mit Wohngeld und Kinderzuschlag ungefär so viel wie andere mit Hartz4 ... 10 Euro...
  13. B

    Gez-befreiung

    Die GEZ verlangt von mir, dass ich nicht nur den Bewilligungsbescheid für ALG II, sondern auch die Berechnungsgrundlage, Ihnen zusende. Bisher habe ich immer nur den Bescheid geschickt. Was geht die eigentlich die Berechnung an??? Wollen die einen auch noch durchleuchten. Ist ja viel schlimmer...
  14. S

    GEZ-Befreiung nur noch mit Originalbescheid ?

    Hallo, gestern wurde mir die Beglaubigung meines ALG II-Bescheides für den Antrag auf die Befreiung der GEZ von meiner ARGE verweigert, da es angeblich ein Gerichturteil geben soll, dass inhaltlich besagt, dass der GEZ der Originalbescheid zuzusenden ist und dieser auch wieder von der GEZ an...
  15. S

    GEZ-Befreiung: das ist mir bitter !

    hallo ! es geht um die gez-befreiung. ich muß das formular mit kopie des algII-bescheides für 2008 an die gez schicken. wenn da jetzt die sendung verloren geht, zahle ich schon mal die gebühren, obwohl ich befreit bin. korrektur ist nicht. das wäre schlimm. deswegen: wie macht das der profi ? gruß
  16. E

    GEZ-Befreiung bei Zuschlag zum ALG II

    Klagen auf Befreiung von den Rundfunkgebühren bei Bezug eines Zuschlags zum Arbeitslosengeld II gemäß § 24 SGB II erfolgreich (Nr. 9/2007) Pressemitteilung Nr. 9/2007 vom 28.03.2007 Die 27. Kammer des Verwaltungsgerichts Berlin hatte heute in zwei Verfahren darüber zu entscheiden, ob Empfänger...
  17. M

    GEZ-Befreiung

    Hallo, habe am 27.09.06 einen Befreiungsantrag an die GEZ gestellt. Heute, am 12.01.7 bekomme ich die Antwort, das der Antrag nach § 6 Abs. 2 abgelehnt worden sei. Ein Fehler lag auf meiner Seite, da ich meinen Leistungsbescheid ALGII nicht habe beglaubigen lassen. Meine Frage ist, hätte die...
  18. vagabund

    neues zur GEZ-Befreiung

    Quelle: http://www.forum-schuldnerberatung.de/
  19. Gozelo

    GEZ-Befreiung: Originalbescheid an GEZ schicken?

    Hallo @ all, eine Bekannte erzählte mir gestern, dass die GEZ für die Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht nach Auskunft der hiesigen ArGe ab sofort keine beglaubigten Kopien der ALG II-Bescheide mehr anerkennt, sondern nur noch die Originalbescheide. Das kann ja wohl nicht sein, dass ich...
  20. vagabund

    GEZ-Befreiung

    Hallo, irgendwie hab ich jetzt ein Verständnisproblem, da ich heute einen netten Brief von der Telekom bekam, mit dem Hinweis rechtzeitig den Folgeantrag für den Sozialtarif zu stellen. :daumen: Meine GEZ-Befreiung läuft bis 31.12.05, der ALG2-Bescheid bis 30.11.05 - wann muß ich den...
Oben Unten