gesetzes

  1. B

    Entwurf eines Gesetzes u. a. zur Reform der geringfügigen Beschäftigung

    Quelle: Bundesrat 891. Sitzung - Übersicht zur Tagesordnung Quelle und mehr: siehe Drucksache 768/11 vom 28.11.2011 in Link oben (unter TOP 17) Quelle: Erläuterung zum Gesetzesentwurf, ebenfalls Link oben (dort Top 17 - "Erläuterung zum Tagesordnungspunkt 17")
  2. E

    Teamleiters Interpretation des Gesetzes

    Nun auch mal schwarz auf weiß Hier mal ein Zitat eines Antwortschreibens, welches einer Person als Antwort auf Antrag Übernahme Umzugskosten etc. von der zuständgen ARGE geschickt wurde. Zitat: ...grundsätzlich ist die angemietete Wohnung als unangemessen anzusehen. Derzeit ist für den...
  3. Mario Nette

    FDP: Entwurf eines Gesetzes zur Lockerung des Verbots wiederholter Befristungen

    Entwurf eines Gesetzes zur Lockerung des Verbots wiederholter Befristungen Bei sachgrundloser Befristung eines Arbeitsvertrages Einführung einer dreimonatigen Sperre bei Vorliegen vorangegangener Arbeitsverhältnisse bei demselben Arbeitgeber unter Abschaffung des bisherigen generellen...
  4. Silvia V

    Entwurf eines Gesetzes zur Entschuldung völlig mittelloser Personen

    https://www.sfz-mainz.de/dateien/fachinformationen/GE_Entschuldung....._nd._23.01.07_01.pdf
  5. Martin Behrsing

    Schizophrenie des Gesetzes

    Schizophrenie des Gesetzes Bei dem Gesetz für U 25 gibt es m.E. viele Ungereimtheiten. Die ARGE ist zur Zustimmung eines Auszuges verpflichtet, wenn die/der Betroffene aus schwerwiegenden sozialen Gründen nicht auf die Wohnung der Eltern oder eines Elternteils verwiesen werden kann, sprich...
Oben Unten