gerichtskosten

  1. M

    Restschuldbefreiung erlangt, nun Gerichtskosten & Treuhänderkosten ?

    guten abend zusammen :) heute bekam ich 2 schreiben vom amtsgericht im ersten schreiben steht: "aufgrund der erteilung der rechtschuldbefreiung endet die bisher gewährte kostenstundung und die entstandenen kosten im verfahren sind gem. § 4b InsO zur rückzahlung fällig." als anlage ist dann...
  2. M

    Prozess verloren wer zahlt Gerichtskosten und den Gegner?

    Hallo habe leider einen Prozess verloren jetzt muss ich denn gegen Gegner mit 300 € und Gerichtskosten 100 € bezahlen da ich Arbeitslosengeld I beziehen und aufstocken mit ALG2 komme ich auf ein monatliches Einkommen von rund 1050 € was kann ich gegen den vollstreckbaren bescheid machen ? ubd...
  3. K

    Gerichtskosten: Kostenbefreiung, Erlaß, Niederschlagung: seit 31.12.2013 außer Kraft

    Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums über den Erlass von Gerichtskosten und anderen Justizverwatungsabgaben (VwV Kostenerlass), Wenn das Gesetz seit 31.12.2013 außer Kraft ist - was gilt dann jetzt?
  4. S

    Gerichtskosten Sozialgerichtsverfahren, Personenkreis §183 SGG

    Hallo Ihr Lieben, in angestrengten Sozialgerichtsverfahren flatterte mir heute ein Schreiben der Gegenseite ins Haus: man möchte vom Gericht zunächst entschieden haben, dass ich nicht zum Personenkreis des § 183 SGG gehöre, dann würde man sich zur Klage äußern. Meiner Meinung nach gehöre ich...
  5. J

    Gerichtskosten + GEZ Ratenzahlung bei ALGII + evtl. Insolvenz mgl?

    Hallo, ich zahle im Moment 20 EUR Gerichtskosten ab. Genauer gesagt sind es Auslagen, die bei einem Strafverfahren entstanden sind. Es ist keine Geldstrafe, ich habe Bewährungsstrafe ohne Geldstrafe bekommen. Trotzdem sind es etwa um die 5000 EUR. das bedeutet etwa 20 Jahre abbezahlen...
  6. E

    Betreuungsgericht + Gerichtskosten

    Hallo Fachleute, wenn durch ein Betreuungsgericht ein Betreuer angeordnet wird, wer hat dann die Gerichtskosten zu tragen und welche Kriterien sind nötig, damit diese Kosten nicht getragen werden müssen? Ich habe mittels Boardsuche gesucht und nichts gefunden. Grüße espps
  7. F

    Gerichtskosten vor dem Sozialgericht nach § 192 SGG

    Hallo, ich habe vor dem Sozialgericht in Berlin eine Klage gegen meine Krankenkasse eingereicht im Bezug auf zu hohe Beiträge, die ich rückwirkend aus einer Zeit bezahlen musste, als ich kurzfristig selbstständig tätig war. Ich hatte jetzt zusammen mit dem Richter und dem Vertreter der...
  8. E

    EILT - Unberechtigt geforderte Gerichtskosten

    Hallo liebe Mitstreiter, ich muss zunächst ein wenig ausholen: Eine Bekannte von mir ist 2010 einer Umzugsaufforderung zur Senkung der KDU nachgekommen. Im Dezember ist sie umgezogen und im Januar 2011 hat sie sich umgemeldet. Einen Nachsendeantrag hat sie nicht gestellt, weil einfach wegen...
  9. G

    Gerichtskosten

    mal ne andere Frage, wie verhält sich das eigentlich, wenn man während einem laufenden Klageverfahren beim Sozialgericht eine Arbeitsstelle findet und aufnimmt, Muss man das dem Gericht unmittelbar mitteilen ? auch wenn das netto-Einkommen nur 900,- € betragen würde? und ab welchem...
  10. R

    Gerichtskosten bei P-Inso

    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Mann ist jetzt in der Wohlverhaltensphase seines Privatinsolvenzverfahrens, nun kam ein Brief vom Amtsgericht, dass Gerichtskosten zu zahlen sind. Wir bekommen zur Zeit beide Hartz4 und können somit die 1336€ nicht aufbringen. Wie sollten wir nun...
  11. Maneki Neko

    Gerichtskosten und SGB XII

    Hallo Ihr Lieben! Habe mal ne Frage, bezüglich Gerichtskosten und Grundsicherung. Man ist ja nicht gerade vermögend oder hat ein Rieseneinkommen mit SGB XII. Was passiert im Falle eines Gerichtsprozesses mit Grusi? Egal ob zivilrechtlich, sozial rechtlich, alle Bereiche eben? wie wird das...
  12. T

    alte Gerichtskosten Mitteilungspflichtig?

    hi, noch eine kleine Frage zwischendurch. vor einem halben Jahr hatte ich eine Gerichtsverhandlung bzgl. meiner Selbständigkeit von vor 2,5 Jahren. Urteil: Sozialstunden und Gerichtskosten von etwa 1200 Euro. Dumm gelaufen und in Anbetracht der Tatsache das man eh pleite ist.... ärgerlich...
  13. Davin

    Wer Zahlt Gerichtskosten.

    Nur mal ne Frage wer zahlt die Gerichtskosten wen es zu einem Streitfall vor Gericht kommt. Den nicht jeder AlG 2 empfänger kann sich eine RSV leisten.
  14. B

    Ratenzahlung für Gerichtskosten

    Ich habe da mal eine Frage.Eine Freundin meines Sohnes ,8. Monat schwanger, Borderline Patientin obendrein noch ganz allein.Sie hat aus einem alten Prozeß Gerichtskosten von 400,00€ zu zahlen.Da sie Hartz 4 bekommt kann sie das nicht auf einmal.Nach Abzug aller Kosten,Strom...
  15. N

    4200,- Euro Gerichtskosten bei Hartz IV

    Ich muss aus einem früheren Strafverfahren Gerichtskosten (Anwalt, Auslagen, Klagevorbereitung, usw...) i.H.v. 4200,- Euro bezahlen, da ich verloren habe. Der Betrag war Ende Januar fällig. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich gerade wieder Arbeit gefunden. Das Nettoeinkommen betrug damals knapp...
  16. E

    Gerichtskosten Beihilfe

    HII Bei meine bekannte ist folgendes vorgekommen, Sie wollten Privaten Insolvenz antragen beim Anwalt , da hat er denen ein Antrag in die hang gedrückt ; er bitte zum Gericht gehen u. ein Antrag zum Gerichtkostenbeihilfe, Bis dahin ist okay, Der im Gericht hat den Sämtliche unterlagen von...
Oben Unten