gaspreiserhöhung

  1. W

    vermutlich fehlerhafter Bescheid, neuer Gaspreis ab 1.1., Abschlag zum 15.1. fällig, bewilligt wurde ein halber Monat mit neuem Abschlag, ist das korrekt?

    Moin, die Freundin hat einen in meinen Augen fehlerhaften Bescheid erhalten (SGB II). Zum 1.1. wurde der Gaspreis erhöht, der dazugehörige Abschlag wird am 15.1. fällig. Das JC hat nun nur für einen halben Monat die höhere Zahlung bewilligt. Ist das so korrekt? (Ich fand das Schreiben vom...
  2. Larsson

    Die Energiepreise explodieren. Wo soll das hinführen? Gibt es hier Hilfe für Grundsicherungsempfänger?

    Ich habe zum August meinen Gasanbieter gewechselt, aufgrund einer Preiserhöhung. Derzeit zahle ich 87€ pro Monat. Vor 4 Wochen hatte ich mal gecheckt, wie sich das entwickelt, da hätte mich der Abschlag pro Monat schon 110€ gekostet. Heute nochmal gecheckt, jetzt beträgt der Abschlag bereits...
  3. E

    Musterbrief zur Gaspreiserhöhung

    Tipps gegen die Gaspreiserhöhung Widerspruch Die Verbraucherzentrale Hamburg rät Gaskunden, eine Erhöhung von mehr als zwei Prozent nicht zu akzeptieren und umgehend Widerspruch einzulegen. Der Verbraucher sollte argumentieren, dass die Erhöhung im Sinne des Paragraphen 315 BGB unbillig ist. Der...
Oben Unten