• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

erwerbsunfaehig

  1. C

    Einladung trotz Erwerbsunfähigkeit

    So, nun ist es mal wieder soweit! Mein Mann ist mal wieder total fertig, weil heute der neuste schikanöse Brief vom Hau-drauf-Amt in unseren Briefkasten lag. Er ist befristet voll erwerbsunfähig, was er von der DRV ab November 2012 auch schriftlich hat und von uns an das JC weitergeleitet...
  2. S

    Umzug mit Behinderung, Probleme mit Ämtern und Behörden

    Hallo Ich, eine Schwerbehinderderte junge Frau möchte von einer in eine ander Stadt ziehen.Der Umzug ist von meiner jetztigen Stadt genehmigt und wird auch amtsärztlich als medizinisch notwendig angesehen. Damit dachte ich, könne es nun weiter gehen. Doch dem ist leider nicht so. Als...
  3. G

    Erwerbsunfähig ohne Ausbildung, Studium möglich? Bitte um Hilfe!

    Hallo! Ich habe eine Frage und weiß nicht genau, ob ich hier richtig bin. Ich bin 21 und habe mit 18 die 12. Klasse abgebrochen aus wegen psychichen Beeinträchtigungen. Seit 6 Jahren bin ich in behandlung und erwerbsunfähig mit weniger als 2h/täglich. Da ich aber nicht mein ganzen Leben von...
  4. M

    Erwerbsunfaehig - wie lange ist das Jobcenter zustaendig?

    Hallo liebe Leute! Ich moechte hier gern etwas fuer einen Freund fragen und wuerde mich ueber Antworten freuen, da ich mich nicht gut auskenne. Peter ist 37 und aus gesundheitlichen Gruenden steht er seit Mai 2011 (da hat er erstmalig ALGII beantragt) dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfuegung. Er...
  5. E

    Frage zu ärztlichem

    hallo, meine Hausärztin hat mich über 3 Jahre krank geschrieben. Hat jeden Monat die AU um einen weiteren Monat verlängert. Heute bin ich zu ihr hin und sie hat mich nicht mehr krank geschrieben. Wie sie sagte weil der Arzt vom Jobcenter angerufen habe (ich sollte zu einem Gutachtertermin, habe...
  6. jakynrw

    Gesundheitliche Probleme! In wie weit noch Vermittelbar?

    Hallo mal wieder an die Gemeinde. Ich bekam Heute, ja auch auf einem Sonntag Anonym folgende Anfrage: Hab das einfach nur Kopiert!! Meiner Meinung nach gibt es doch 3 Vermittlungstufen. 1: Nicht mehr Vermittelbar = Berufs.- Erwerbsunfähig (Rente oder Frührente) 2: Bedingt Vermittelbar =...
  7. H

    Brauche Hilfe, bin in diesen Sachen (Aussteuerung und ALG) sehr unbeholfen

    Hallo, > > da ich in Dingen was Arbeitslosengeld angeht sehr unbeholfen bin, > hoffe ich, dass Sie mir helfen können. > > Ich wurde am 28.07.2011 ausgesteuert, dachte zuerst, dass ich dann > Anspruch auf Arbeitslosengeld hätte. Der Rentenantrag lief (ist immer > noch im laufenden >...
  8. joseff

    6 monate Erwerbsunfähig und Schwerbehindert

    Hallo, hab heute Bescheid bekommen das ich für die nachsten 6 Monate Erwerbsunfähig bin. Ich lebe alleine also keine BG Meine Frage: Kann ich als Schwerbehinderter, 50 % und G, den Mehrbedarf Gelten machen? Bin auf eure Antworten gespannt.
  9. D

    Was geht´s die Krankenkasse an????

    Hallo, heute rief uns "unsere Fallmanagerin" an und bat darum, dass wir "mal eben" vorbei kommen um einen Antrag auszufüllen....... Was für ein Antrag? Ein Antrag, dass mein Mann als erwerbsunfähig eingestuft wird...... NEIN nicht bei der Arge; bei der Krankenkasse!!! Da bin ich hin und hab...
  10. L

    Ich kann nicht mehr..

    Hallo, es hört nie auf,eben kam ein anruf vom Sozialamt,das sie für unsere BG doch nicht zuständig sind. Am 10.12 kam einstellungsbescheid von ARGE,weil ich jetzt eu rente auf zeit bekomme.!!Die rente ist arbeitsmarkt unabhängig!!Bei meiner Lebensgef.(auch eu rente auf zeit)ist sie...
  11. Demokrator

    Grundsicherung ist Sterbegeld

    :eek:Jetzt habe ich es amtlich. Wer in diesem Land irgendwann einmal ernsthaft krank geworden ist und das auch noch zu einem Leben am Existenzminimum geführt hat, kann sich aus dieser Situation aus eigener Kraft nie mehr befreien. Der Staat hat nicht vorgesehen, daß kranke Menschen noch einmal...
  12. L

    Wie geht es weiter,Med.reha...

    Hallo,habe mich hier schon mal umgeschaut,auch ich weiß nicht recht weiter. Hatte 2006 körperlichen und psychischen zusammenbruch,mußte zumMDK etc, dann 8 wochen Psychosomatische Reha,arbeitsunfähig entlassen,bis April 2008 krankengeld,danach hat mich der Medizinische Dienst der AA "gesund...
  13. R

    Sehbehindert - erwerbsunfähig?

    Kannst Du Dich mit Deinen Augen im Dunkeln orientieren? Bist Du in der Lage eine Arbeit sicher zu erreichen mit Deiner Sehkraft? Also, auch im Winter, wenn es früher dunkel wird? Nachtblindheit z. B.. Wenn nicht, dann bist Du nicht wegefähig und somit voll erwerbsunfähig. Im übrigen muss man...
  14. D

    verschiedene Erkrankungen, aber nicht erwerbsunfähig

    Hallo, nach einiger Recherche hier im Forum wage ich es jetzt auch einmal selbst eine Frage zu stellen. Vorweg, ich bin nicht erwerbsgemindert oder -unfähig. Ich bin in einer Coaching-Maßnahme zur Wiedereingliederung, wobei mich mein Coach aus gesundheitlichen Gründen eigentlich als nicht...
  15. M

    Erwerbsunfähig und Gewerbe?

    Huhu, ich bin ja zu 100% Erwerbsunfähig. Zumindest noch bis zum 30.9.09. Jetzt aber mal eine dumme Frage. Kann ich eventuell trotzdem ein Gewerbe anmelden? Ich würde das Grundsicherungsamt halt bescheid sagen? Es sieht ja so aus das ich die Erwerbsunfähigkeit habe weil ich halt nicht unter...
Oben Unten