ernst

  1. T

    Was darf ein Bevollmächtigter (liest sich albern, ist aber ernst gemeint) ?

    Moin, folgender Sachverhalt: W├Ąhrend eines selbst erw├╝nschten Kl├Ąrungsgespr├Ąchs mit Team-und Bereichsleitung, welches aus (hier nicht relevanten) bestimmten Gr├╝nden nur vom Bevollm├Ąchtigten wahrgenommen wurde, "eskalierte" die Situation. Good cop - bad cop...bei einer letzten Provokation des TL...
  2. P

    Vermittlungsvorschlag mit Rfb bekommen...muss ich den ernst nehmen??

    Hallo liebe User Ich bin ziemlich ratlos. Heute kam ein Vermittlungsvorschlag mit Rfb. Ich bin Aufstocker mit 20 Std, in der Woche und nehme jede ├ťberstunde mit. Jetzt soll ich mich auf eine Stelle bewerben mit 18,5 Std ,wo bei steht das anfallende Mehrarbeit auf ein Freizeitstundenkonto geht...
  3. G

    Dozenten und SB nehmen Beschwerden nicht ernst - verweigern Hilfe

    Hallo liebe ELO-Gemeinde :icon_smile: Seit ein paar Wochen bin ich hier stille Mitleserin, musste mich aber wegen einer Frage und um mir (hoffentlich) einen Rat zu holen, dann doch mal endlich anmelden. Lange habe ich mit mir gehadert, weil ich mir eigentlich fast ein bisschen bl├Âd vorkommen...
  4. R

    Maßnahmenträger ist das sein ernst ? xD

    Alsooo ich bin in einer Ma├čnahme vorgeschichte hier : https://www.elo-forum.org/allgemeine-fragen/140239-arbeitsamt-massnahme-egv-sanktion-100-a.html Also ich bin derzeit in soner Sinnlosen Ma├čnahme.. In der Ma├čnahme stecken sie einen in irgend ein Praktikum rein.. Nun Ich habe mir jetzt...
  5. W

    Italien Ein Komiker macht Ernst

    Beppe Grillo lehrt die etablierten italienischen Politiker das F├╝rchten. Bei der Parlamentswahl am Sonntag k├Ânnte seine Bewegung drittst├Ąrkste Kraft werden. Mehr...
  6. D

    Das Jobcenter macht Ernst ...

    .... und will mein Gesch├Ąft abwickeln. Servus, zun├Ąchst m├Âchte ich mich ├╝ber die zahlreichen Tips aus der Vergangenheit bedanken, die mir jeweils ein St├╝ck weitergeholfen haben. Ich bin seit ca. 5 Jahren selbstst├Ąndig, habe jedoch in der Zeit immer ALG II bezogen. Leider stagniert das...
  7. T

    ALG2 Erstantrag...Jetzt wirds ernst

    Hallo liebes Forum. ich bin jetzt vom ALG1 ins wohl ALG2 gerutscht. Heute war die Abgabe des Erstantrages auf ALG2. Ich habe wahrscheinlich den besten Bearbeiter dieser Unterlagen bekommen.:icon_kotz: Es ging dann sogar soweit, dass er mir was unterstellen wollte, was so ├╝berhaupt nicht stimmt...
  8. Regelsatzk├Ąmpfer

    Der Karlspreis als Orden wider den tierischen Ernst

    Der Karlspreis als Orden wider den tierischen Ernst┬á|┬áNachDenkSeiten ÔÇô Die kritische Website
  9. E

    Parteivorstand der Linken nimmt Antrag der BAG Grundeinkommen an

    Katja Kipping in Late Night Show zum Thema Grundeinkommen Stuckrad Late Night: Katja Kipping ├╝ber Hartz IV Sanktionen und Grundeinkommen Stuckrad Late Night: Katja Kipping ├╝ber Hartz IV Sanktionen und Grundeinkommen - YouTube Sehr bemerkenswert ist, dass die Themen, die Katja Kipping...
  10. E

    Der Ernst des Lebens...

    ...beginnt heute wieder. :icon_rolleyes: 1. Arbeitstag in neuer Firma (Einweisung 28. und 30.5.). Ist auch heute erst mein 3. Arbeitstag in diesem Monat! Rest Urlaub u. krank. RZ
  11. W

    Linke-Chef Ernst wirft der SPD Ideendiebstahl vor

    Linke-Chef Klaus Ernst ist sauer auf die SPD: Bei Themen wie der Rente mit 67 oder dem Afghanistan-Einsatz h├Ątten die Sozialdemokraten von der Linken abgekupfert. Parteien-Zank: Linke-Chef Ernst wirft der SPD Ideendiebstahl vor - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE
  12. Martin Behrsing

    Ermittlungen gegen Linken-Chef Ernst

    Berlin (dpa) - Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Vorsitzenden der Linkspartei, Klaus Ernst - wegen des Verdachts auf Untreue und Betrug. Gepr├╝ft werde, ob der Abgeordnete zu Unrecht Reisekosten ├╝ber die Bundestagsverwaltung abgerechnet habe, sagte am Mittwoch...
  13. E

    Offener Brief von Klaus Ernst an den (noch) Außenminister Westerwelle

    Klaus Ernst schreibt Westerwelle einen offenen Brief mit dem Betreff: "Hartz IV ÔÇô ÔÇ×Das Volk will die Wahrheit h├Âren" " DIE LINKE. MdB Klaus Ernst: Offener Brief von Klaus Ernst an Guido Westerwelle: ├äu├čerungen zu Hartz IV und eigene Nebeneink├╝nfte
  14. M

    Ti Ta Tertia.. ein Tagebuch zur Hilfe und zum Schmunzeln

    Hallo Ihr, wie man an der Zeit sehen kann bin ich ├şmmer noch mit dem Thema besch├Ąftigt. Da soll noch jemand sagen, es g├Ąbe beine Arbeitswut bei ALG I beziehern, wenn man es so auf ca. 14 - 18 Stunden t├Ąglich schafft... Mann ich wills garnicht ausrechen, wieviel ich da an ├╝berstunden kassieren...
  15. E

    Ansicht - Linke-Vize Ernst: «Hartz IV' ist eine Armutsmaschine

    ANSICHT - LINKE-VIZE ERNST: HARTZ IV IST EINE ARMUTSMASCHINE :: AD HOC NEWS F├╝nf Jahre Hartz IV: Viel Kritik, wenig Lob | tagesschau.de Dann soll er sich auch von den Kindern und Alleinerziehenden w├Ąhlen lassen. :icon_kotz:
  16. Paolo_Pinkel

    Klaus Ernst und Linkspartei unterstützen drastische Lohnkürzung

    Klaus Ernst und Linkspartei unterst├╝tzen drastische Lohnk├╝rzung Gruss Paolo
  17. E

    Steinmeiers Job-Visionen ernst nehmen

    Steinmeiers Job-Visionen ernst nehmen Jo, hat der Schreiber recht. Alle Versprechungen der Parteien sind im Grunde genauso unglaubw├╝rdig, die wie von Steinmeier.
  18. Paolo_Pinkel

    Klaus Ernst: Mindestlohn - Müntefering betreibt Volksverdummung

    Presseportal: DIE LINKE - Klaus Ernst: Mindestlohn - M├╝ntefering betreibt Volksverdummung Gruss Paolo
  19. M

    klartext im mainstream: wird´s jetzt endgültig ernst?

    hallo, damit der hinweis auf den gleich folgenden - und wie ich finde, ├Ąu├čerst bemerkenswerten - artikel in der online-"zeit" nicht untergeht, mache ich einen neuen thread daf├╝r auf. bemerkenswert zum ersten: die best├Ątigung f├╝r die these, dass die mainstreampresse nur noch den wedelnden...
  20. Paolo_Pinkel

    Klaus Ernst: Hartz IV Erhöhung auf 435 Euro muss jetzt kommen

    0051 / 16. Januar 2009 Pressemitteilung von Klaus Ernst Hartz IV Erh├Âhung auf 435 Euro muss jetzt kommen "Die Erh├Âhung des Hartz IV-Regelsatzes auf 435 Euro ist sozial- und konjunkturpolitisch dringend notwendig. Sie darf nicht durch Diskussionen ├╝ber die Aufteilung der finanziellen Kosten...
Oben Unten