ernaehrung

  1. E

    Alg2 und Kostenaufwendige Ernährung bei Mukoviszidose

    Hallo Leute, ich habe Mukoviszidose und der Antrag auf Mehrkosten für Ernährung wurde mit folgender Begründung abgelehnt. :dampf: "Für Ihre Erkrankung ist leider kein Mehrbedarf für die Ernährung vorgesehen" :| Wozu ist dann im Antrag platz für den Eintrag anderer Krankheiten? :lol...
  2. N

    Kostenaufwendige Ernährung Mehrbedarf wegen Schilddrüsen....

    Meine Freundin hat ein kleines Problem besser gesagt ein großes. Sie hat eine Schilddrüsenunterfunktion und muß sich auf Anordnung des Arztes auf die Ernährung achten. Wie zb. viel Gemüse viel Obst alles in einem Wort zusammen gefasst auf Jodhaltige Ernährung und so weiter. Ein Antrag auf...
  3. E

    Mehrbedarf Ernährung

    Schleswig- Holsteinische LSG L 9 B 186/05 SO ER https://www.sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?id=25014 Ein Mehrbedarf im Sinne von § 30 Abs. 5 SGB XII knüpft nicht an das Vorliegen einer Krankheit oder Behinderung an, sondern al-lein an die Tatsache, dass wegen einer Krankheit oder...
  4. evahb

    Mehrbedarf -kostenaufwendige Ernährung

    Hallo,ich bekomme den Mehrbedarf wegen meiner Neurodermitiserkrankung,da ich aber gegen diverse Duftstoffe,Nahrungsmittel/Seifenartikel allergisch reagiere ist meine Frage,kann ich eine Aufstockung des Mehrbedarfs erhalten?Ich benötige Duft-und Seifenfreie Artikel ,die ich in der Apotheke...
  5. E

    S 34 AS 999/05 ER Anrechnung KG,kostenaufw. Ernährung

    S 34 AS 999/05 ER SG Dresden vom 02.11.2005 I. Die aufschiebende Wirkung der Klage (S 34 AS 1000/05) gegen den Änderungsbescheid vom 15.08.2005 in Gestalt des Widerspruchbescheids vom 07.10.2005 wird insoweit angeordnet, als die Bescheide die Zeit vom 01.08.2005 bis 17.08.2005 umfassen und...
  6. E

    LSG NRW L 20 B 58/05 SO ER Kostenaufwendige Ernährung

    mich wundern die Ablehnungen nicht mehr, seid ich den Begutachtungsfaden gelesen habe https://www.lwl.org/spur-download/Mehrbedarf.pdf
  7. Martin Behrsing

    LSG NRW L 20 B 58/05 SO ER Kostenaufwendige Ernährung die 2.

    Mehrbedarf wegen kostenaufwändiger Ernährung bei Bluthochdruck, einer Herzerkrankung, einer Aortensklerose, einer Hypercholesterinämie und an orthopädischen Erkrankungen
  8. Martin Behrsing

    LSG NRW L 20 B 25/05 SO 30.11.05 KJostenaufwendige Ernährung

    keine kostenaufwendige Ernährung bei Diabetes mellitus Typ II b
  9. E

    S 1 AS 225/05 MB Ernährung bei Polioerkrankung abgelehnt

    https://www.sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?id=24583&s0=&s1=&s2=&words=&sensitive=
  10. E

    Kostenaufwendige Ernährung

    Jetzt gibt es mal was erfreuliches zu berichten.Meinem Antrag auf kostenaufwendige Ernährung wurde heute statt gegeben, obwohl meine Krankheit nicht in der Liste steht. :D Nochmals vielen Dank an Beschlimme und Janchen, die mir geraten haben diesen Antrag zu stellen. Ich leide an einer...
  11. E

    MB kostenaufwendige Ernährung § 21 Abs. 5

    Der Mehrbedarf wird nur gewährt, wenn die Notwendigkeit der kostenaufwändigeren Ernährung aus medizinischen Gründen nachweislich belegt ist. Vordrucke sind unter Download der Portalseite zufinden! Der Nachweis soll durch eine Bescheinigung des behandelnden Arztes erbracht werden. Die...
  12. E

    Kostenaufwendige Ernährung

    Am 09.07.2005 habe ich meinen Antrag auf Kostenaufwendige Ernährung per Einwurfeinschreiben an die ARGE geschickt. Aufgeführt wurden vom Arzt insgesamt 5 Krankheiten, welche eine kostenaufwendige Ernährung und den Mehrbedarf rechtfertigen. Von der ARGE hörte ich erstmal nichts, allerdings...
  13. A

    Mehrbedarf wg kostenaufwändiger Ernährung

    Das SG Düsseldorf hat mit seinem Urteil vom 15.6.2005 diesen Mehrbedarf anerkannt und die ARGE per einstweiliger Anordnung verurteilt, 70% des Mehrbedarfs ab dem 1.6.05 zu zahlen. Die AA hat aber nur ALG II gezahlt. Weder die Nachzahlung für Juni noch den erhöhten Betrag ab Juli 2005. Was kann...
Oben Unten