energiepreise

  1. W

    Energiepreise laut Studie unangemessen

    was wir bereits vermutet haben........ Verbraucherzentrale rügt Abzocke beim Strompreis Seit Anfang 2013 müssen Millionen Haushalte mehr Geld für den Strom zahlen. Die Verbraucherzentrale NRW wirft Energieversorgern nun in einer neuen Studie vor, die per Gesetz steigende Ökostrom-Umlage...
  2. P

    Oettinger will Hartz IV an Energiepreise koppeln

    EU-Energiekommissar Günther Oettinger fordert, Hartz IV zu erhöhen, wenn die Energiepreise steigen. Ein starker Anstieg des Strompreises könne für das Budget eines Privathaushaltes gefährlich werden. EU-Kommissar : Oettinger will Hartz IV an Energiepreise koppeln - Nachrichten Politik -...
  3. W

    Energiepreise Der Staat lässt die Armen allein

    Der Staat lässt die Armen allein Millionen von Haushalten und unsere Gesellschaft insgesamt hat ein Problem: Im Vergleich zum verfügbaren Einkommen sind die Energiepreise zu hoch. Man kann es aber auch anders sehen: Unsere Gesellschaft hat ein Problem mit der ungleichen Verteilung von Geld...
  4. Paolo_Pinkel

    Mehr Armut durch Hartz IV und Energiepreise

    Die Zukunftsaussichten sind erschreckend: Immer mehr Menschen können ihre Miete und die Nebenkosten nicht mehr bezahlen... 19.12.08 - Köln - Mehr Armut durch Hartz IV und Energiepreise - Aktuelles - koeln-journal.de - Deine Stadt und Du Gruss Paolo
  5. redfly

    WDR Online - Die Armen und die Energiepreise

    Interview mit Aribert Peters über Energiepreise - Wirtschaft - WDR.de
  6. W

    Energiepreise kehren die Globalisierung um

    Text:Steigende Energiepreise stärken den Wirtschaftsstandort Deutschland. Die Produktion in weit entfernten Billiglohnländern ist vielfach nicht mehr lohnend. Meldungen über Unternehmen, die ihre Entscheidung in Asien zu produzieren rückgängig machen, häufen sich. Peter Oberegger, Chef von...
  7. L

    Energiepreise "schwer begründbar"

    Sie steigen schon wieder: die Preise für Strom und Gas. Zum 1. Januar 2008 wollen die großen Energieversorger wie RWE oder Eon ihre Gebühren noch einmal um bis zu zehn Prozent erhöhen. Viele Kunden reagieren mit Kündigung...
Oben Unten