ehrlich

  1. K

    Heutiger Termin beim Gutachter - Blöd, wer ehrlich ist?

    Hallo zusammen! Heute hatte ich meinen Termin beim Gutachter, wegen der Erwerbsminderungsrente. War eigentlich auch ganz ok, aber meine Mutter hat mich im Vorfeld schon bekloppt gemacht. Einerseits soll ich ehrlich sein, weil es mir ja schlecht geht, andererseits könnte man mir meine Kinder...
  2. P

    Ganz ehrlich... ich möchte mich vor der Maßnahme drücken

    Hallo liebes Forum, ich hätte heute eine Maßnahme antreten sollen (eine der Sinnlosen!). Ich hab damals gutgläubiger Weise die EGV unterschrieben, da ich davon ausgegangen bin, dass ich bis dahin sowieso eine neue Arbeitsstelle habe (hatte etwas in Aussicht, ist in letzter Sekunde aber dann...
  3. Aras

    Morgen erster FM-Termin. Wie ehrlich soll ich sein?

    Hallo, ich habe morgen den ersten Termin mit meiner FM. Die letzten vier Wochen hatte ich bis auf die Lauferei wegen dem Antrag nichts zu tun mit Ämtern. In der Zeit habe ich sagenhafte vier Bewerbungen zustande gebracht. Ich scheitere hier an meinem Perfektionismus, dass alles ganz...
  4. Regelsatzkämpfer

    Bundesinnenminister Friedrich: Widerwärtig? Nein, erfrischend ehrlich

    Widerwärtig? Nein, erfrischend ehrlich | Telepolis
  5. E

    Unfreiwillig ehrlich – Strafgesetzbuch II anstelle von SGB II

    „Der Informationsdienst des Deutschen Bundestages begeht freudsche Fehlleistung und bezeichnet Jobcenter irrtümlich als Strafgesetzbuch II Behörden. Der komplette Text ist hier: Unfreiwillig ehrlich – „Strafgesetzbuch Behörden“ Ich würde ja sagen das war keine feudsche Fehlleistung...
  6. S

    Kurz vor ALG1-Antrag, wie "ehrlich" soll man sein? bisschen kompliziert glaub ich^^

    Hallo Forum, ich bin derzeit in einer von der Arbeitsagentur finanzierten Umschulung. Ende Juni werde ich voraussichtlich fertig sein. Für diese ganze Geschichte habe ich 2010 ein EGV unterschrieben, in der auch steht, dass ich mich mindestens ein halbes Jahr vor Ausbildungsende bewerben muss...
  7. W

    Ehrlich lohnt nicht Arbeiten im Turbokapitalismus

    Innerhalb von Minuten Millionen abzocken beim Spekulieren; Milliarden scheffeln mit Online-Netzwerken, in denen Menschen fast alles von sich Preis geben; andere über den Tisch ziehen, um den ganz großen Riss zu machen. Das scheint heute die Wirklichkeit zu sein. Offenbar lohnt es nicht mehr...
  8. W

    Repräsentative Umfrage Deutsche halten keinen Politiker für ehrlich

    Es gibt laut einer Umfrage keinen aktiven Politiker in Deutschland, den die Bevölkerung mehrheitlich für ehrlich und vertrauenswürdig hält. Besonders die FDP und die Linke kommen schlecht weg. Die Deutschen trauen Politikern nicht über den Weg. Foto: PublicAd Berlin – Dies geht...
  9. F

    Die FDP - Skandale, Spenden, Lobbytum - gehts auch ehrlich?

    Liebe Mitstreiter, seitdem ich mich politisch zurück erinnern kann, war die FDP eine Partei, die wirklich unfair zu vielen kleinen Gruppen unserer Bevölkerung ist und das wurde Anfang der neunziger und besonders in deren Oppositionszeit, immer progressiver. Die Partei selber, hat ihrerseits...
  10. P

    Was passiert, wenn ich zur ARGE ehrlich bin?

    Hallo, wer weiß einen Rat? Habe Stunden in den Themen gesucht, aber doch nicht das Richtige gefunden. Hier mein Problem: Lebe, bedingt durch Trennung und gleichzeitger Arbeitslosigkeit (war bei meinem Ex angestellt), seit 2005 mit meinen Kindern in einer BG von Hartz IV. Tochter (23 J.)...
  11. E

    Zu den Entscheidungen/Urteilen - mal ganz ehrlich ....

    Guten Abend, ... ohne Fallbeispiele verstehe ich kaum ein Urteil bzw. eine Entscheidung. Das wollte ich euch gerne mitgeteilt haben. Ich bin ein einfacher Mensch ohne akademischen Abschluß. Ich verstehe das für mich kranke Behördendeutsch beim besten Willen nicht. Gruß Wolfgang
Oben Unten