depression

  1. xj3Qr1nL7ys

    Bin noch ALG2 und wurde vom Amtsarzt für 2 Jahre zu 100% Erwerbsunfähig geschrieben. Habe Fragen zu Hinzuverdienst, Minijob, Schwerbehindertenausweis, SGBXII usw.

    Hallo Leute, folgender Sachverhalt: Bin seit 2013 im ALG2 Bezug und habe mehrere chronische Krankheiten. Aus diesem Grund habe ich bisher 2 Rehas gemacht. In der ersten Reha habe ich dann auch einen Antrag bei der DRV für LTA gestellt. Wurde auch erst genehmigt und es kam zu einer ersten...
  2. V

    Ich werde meine Miete nicht bezahlen Können. Ich bin verzweifelt. Depression

    Hallo allerseits, Ich habe lange überlegt, ob ich hier etwas persönlicher werden kann, das soll keine Therapiestunde werden aber es ist wichtig um den Gesamtzusammenhang zu verstehen. Ich bin schwer depressiv und würde mich als kaum bis garnicht Arbeitsfähig einschätzen. Teilweise bleibt die...
  3. T

    Habe einen Tinnitus und andere Gesundheitsprobleme und bin seit September arbeitsunfähig krank. Kann Eigenkündigung eine Lösung sein ?

    Hallo an alle , bin neu hier im Forum . ich leide seit über 10 Jahren an Tinnitus und weiteren Erkrankungen am Ohr ... Habe in dieser Zeit über 10..15 HNO besucht und ohne Erfolg .. Akkupunktur.. diverse Medikamente usw. Werksarzt hatte mir auch mündlich all in dieser Zeit versprochen mir zu...
  4. A

    nach Krankengeld wieder krank/AG1 Anspruch?

    Hallo, ich bin in einer ziemlichen Notlage. Seit Jahren kämpfe ich mit schweren DEpressionen. Jetzt war ich 10 Wochen in klinischer Behandlung. Dort wurde mir nahe gelegt ein Praktikum zu machen. ich habe mich für das Praktikum dann dummerweise wieder gesund gemeldet. und nun kriege ich...
  5. L

    Arbeitslosmeldung nach längerem Krankenstand - muss ich dem Amt die Krankheit sagen und ein Attest vorlegen?

    Hallo zusammen, ich bin momentan noch wegen Burnout / Depression krankgeschrieben (den dritten Monat jetzt), allerdings nur noch bis Dienstag, dann führt kein Weg dran vorbei, dass ich zum Amt muss, um mich arbeitslos zu melden (gekündigt wurde ich, während ich im Krankenstand war). Meine...
  6. L

    Ich habe eine unbefristete Einstellungszusage vom Arbeitgeber nach bestandener Prüfung, kann ich die Fortbildung mit Abschluß beenden ohne Gefahr zu laufen, diese abbrechen zu müßen,da ich mich dennoch bewerben soll?

    Hallo liebe Forianer. :) Zur Situation: Ich bin ungelernt und 33 Jahre alt. Werde aufgrund von Depressionen ab 15.10.2019 gekündigt , da sowohl mein (Zeit)Arbeitgeber und Ich darin keinen Sinn mehr sehen und gehe ins ALG1, da die Zeitarbeit mir seelisch einfach nichtmehr gut tut. (Jeden Tag...
  7. B

    Was erfährt mein behandelnder Arzt von meiner Krankenkasse?

    Hallo, ich bin ja, wie in meinen anderen Threads schon erwähnt, momentan wegen Depressionen seit Juli krankgeschrieben. Mein Arzt empfahl mir dann u.a. Psychotherapie und ich war nun eine ganze Weile auf der Suche nach einem geeigneten Therapeuten, hatte auch schon ein Gespräch, jedoch habe ich...
  8. B

    Ist Lügen zu Kündigungsgründen und Gesundheitszustand erlaubt ?

    Hallo, ich habe bis Ende April 2018 in einem Callcenter gearbeitet, war aber bereits seit Anfang 2018 krankgeschrieben (mittelgradige Depression und PTBS), weil ich mit dem Stress in der Firma einfach nicht mehr zurechtkam. Noch heute nehme ich die Antidepressiva und merke, dass mich allein der...
  9. For contentedness

    Gelben Brief mit Einladung erhalten und normale AU wird nicht akzeptiert, wie reagieren?

    Hallo meine Lieben, :) zuerst einmal wollte ich mich dafür entschuldigen, dass ich so lange offline gewesen bin und womöglich der Eindruck entstanden ist, dass ich von der Bildfläche verschwunden sei. :sorry:Gleichzeitig möchte ich mich für eure Hilfe im letzten Thread bedanken. Habe euch...
  10. For contentedness

    Möchte mich um meine Gesundheit kümmern bzw. mich auf meine Therapien konzentrieren, wie verhalte ich mich gegenüber dem JC, was beachten?

    Hallo meine Lieben, wahrscheinlich existieren schon viele ähnliche Threads zu diesem Thema, dennoch möchte ich hier mein Anliegen äußern in der Hoffnung Rat zu finden. Denn im Moment bin ich echt mit vielem Überfordert und möchte möglichst keine Fehler machen bei der Umsetzung meines Vorhabens...
  11. M

    Depression,betriebsbedingte Kündigung erhalten, zum Ende des Jahres 2018 werde ich arbeitslos und einige Fragen dazu.

    Hallo zusammen, ich habe eine betriebsbedingte Kündigung erhalten, zum Ende des Jahres 2018 werde ich arbeitslos. Ich habe bereits eine medizinische Rhea hinter mir und leide unter wiederkehrenden Depressionen. Ich möchte einen neuen Beruf erlernen, etwas völlig Neues erlernen, trotz meiner...
  12. M

    Ist ein Antrag auf Erwerbsunfähigkeitsrente wegen Depression und posttraumatischer Belastungsstörung sinnvoll?

    Hallo und guten Tag, ich benötige mal ein paar Tipps bzw. gute Ideen. Seit Anfang Juni 18 bin ich wegen Depressionen in Verbindung mit einer posttraumatischen Belastungsstörung von einem Psychiater krankgeschrieben. Das zieht sich bei mir schon ganz lange hin. 2009 war ich bereits in...
  13. G

    Neuer Job und Depression

    Hallo zusammen, vielen Dank für die Aufnahme. Ich mache es möglichst kurz. Ich habe Physik studiert und etwas mehr als 2 Jahre Vollzeit gearbeitet. Ab Januar 2018 habe ich mich nur noch auf die Arbeit gequält, die Aufgaben wurden immer mehr, es gab kein Lob oder Anerkennung für die erbrachte...
  14. L

    Schwere Depression, freiwillig zum ÄD?

    Guten Tag, nach Jahren des Leistungsbezugs, meinte der SB, dass es in diesem Jahr entweder VAs mit Maßnahmen hagelt oder eine Beurteilung der Arbeitsfähigkeit gemacht werden soll. Dabei gab er zu verstehen, dass ihm klar ist, dass ich a) erfolgreich gegen Maßnahmen geklagt habe und es b) ja...
  15. R

    Brauche Hilfe /Nach Depression nicht mehr voll arbeitsfähig

    Guten Morgen liebe Forumsmitglieder, ich habe eine wichtige Frage. Ich hoffe ich habe hier die Kategorie richtig gewählt. Folgender Sachverhalt kurz zusammengefasst. Depression seit Feb 2016, werde nun ausgesteuert. Neuer Job zwar in Sicht bzw fix, habe aber die Befürchtung / Bauchgefühl dass...
  16. H

    Umzug durch Depression, ein Grund?

    Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin 2015 in einen andere Wohnung gezogen, was vom JC auch genehmigt wurde. Nun werden hier in dem Haus von einer Person( mein leiblicher Vater) Sachen über mich verbreitet, das ich mich wegen einer sehr,sehr üblen Nachrede in Psychologische Behandlung...
  17. I

    Depression wie geht es weiter? Wohnung, berufliche Reha, Angst

    Hallo in die Runde Bin recht Neu hier, und versuche Hilfe zu bekommen. Ich bin depressiv geworden, mit Angst Attacken, massiven Schlafstörungen, das volle Programm. Hatte schon mal eine gehabt vor 12 Jahren, seit dem auch nie wieder, jetzt seit mehreren Monaten ist die Depression voll da...
  18. M

    Besteht Anspruch auf ALG 1

    Hallo liebe Experten. Ich befinde mich gerade in folgender Situation und traue dem Arbeitsamt nicht ganz. Daher würde mich eure fundierte Einschätzung interessieren: Seit einigen Jahren habe ich Probleme mit Depressionen. Jetzt wird es aber immer schlimmer. Ich weiss, dass jetzt was geschehen...
  19. H

    Folgen einer Depression + Borderline-Erkrankung hinsichtlich weitereberuflicher Laufbahn

    Hallo, ich hoffe, dass der Thread hier richtig ist (ansonsten bitte verschieben). Ich habe folgendes Problem: Ich beziehe derzeit ALG 1 und bin gelernte Kulturpädagogin. Ich habe jedoch die letzten 7 Jahre als Sozialpädagogin gearbeitet. Das Arbeitsverhältnis war befristet und ist vor kurzem...
  20. H

    nichteinhaltung von Terminen und dadurch Ablehnung bei ALG I verursacht durch Depression

    Hallo, ich hoffe ich bin im richtigen Forum. Zu meinem Problem: Es geht um meinen Bruder. Der hat seit Monaten Depressionen, ließ sich leider von niemandem helfen, lange Geschichte... Nun kam er auf mich nach 2 Monaten zu und bat mich um Hilfe. Er hat keine Post mehr geöffnet seit Wochen und...
Oben Unten