demokratie

  1. #HIV#

    EU fördert ihre Beitrittskandidaten: Türkei erhält EU-Milliarden für "Demokratie"

    Quelle: Kritik an Milliarden-Zahlungen der EU an die TĂŒrkei - Politik - SĂŒddeutsche.de Dann wird sich gewundert, wieso einige die EU so schnell wie möglich verlassen möchten, die EU handelt doch völlig ohne jeden Sinn und Verstand.
  2. W

    „Sie wollen Kapitalismus ohne Demokratie – wir wollen Demokratie ohne Kapitalismus!“

    Ulrich Wilken Die Verarmung der Bevölkerung schreitet bestĂ€ndig voran. Von wirklichem Widerstand hiergegen vernimmt man jedoch kaum irgendwas. Fast scheint es, als gĂ€be es in der Bevölkerung weit ĂŒberwiegend Zustimmung zur neoliberalen Agenda, die sich selbst ohnehin als alternativlos geriert...
  3. W

    Lammfromme Medien. Damit fehlt eine wichtige Stütze der Demokratie

    die Sanktion gegen Fehlentscheidungen. Gestern wurde im Bundeskabinett der Einsatz der Bundeswehr in Syrien beschlossen. Gleichzeitig beschloss die NATO – bei Beteiligung der deutschen Bundesregierung -, den Afghanistan-Einsatz entgegen bisheriger Planung fortzusetzen. D.h.: am Tag des...
  4. D

    Portugal: Staatsstreik ad hoc - Abschaffung der Demokratie per Dekret

    https://www.jungewelt.de/2015/10-30/027.php Sind die deutschen "QualitÀtsmedien" desinteressiert am Thema? (junge Welt) Hat Portugal jetzt einen Diktator als StaatsprÀsident? (OT: In Portugal ist das mit dem privatisiertem Wasser schon so krass, wenn es noch so ist seit der Wasserpetition...
  5. W

    Warum schweigen die Lämmer? – Demokratie, Psychologie und Empörungsmanagement.

    Hinter diesem Titel verbirgt sich der bemerkenswerte Vortrag des Kieler Psychologieprofessors Dr. Rainer Mausfeld. Es lohnt sich, diesen Vortrag anzuhören/anzuschauen, und es empfiehlt sich, Freunde, Nachbarn und Familie zur Diskussion einzuladen. Mausfeld nimmt uns, soweit noch vorhanden...
  6. W

    Innerparteiliche Demokratie in der NRWSPD – bürokratische Blockade oder Teilhabe der

    Wenn es denn so ist, dass die ParteifĂŒhrung nicht schon aus Respekt vor den Mitgliedern die Regeln beachtet, so muss wohl die innerparteiliche Demokratie stets neu erkĂ€mpft werden, auch wenn sie ja eigentlich durch die Satzung garantiert wird. Es wird aber immer darauf ankommen, dass sich...
  7. S

    Fussball WM und Freihandelsabkommen

    Man kennt es ja schon... Wenn Fußball WM ist, werden unbequeme politische Dinge im Hintergrund und am Volk vorbei in Angriff genommen. Und was ist es diesmal? Na? Ja klar... Das Freihandelsabkommen :icon_hihi:
  8. Paolo_Pinkel

    Putin über die Demokratie des Westens

    Bereits aus dem Jahr 2013. Trifft hinsichtlich der aktuellen geopolitischen Gegebenheiten aber den Nagel auf den Kopf! ==> Putin ĂŒber die Demokratie des Westens - YouTube
  9. E

    Politik und Polizei –„Garant für Demokratie und Meinungsfreiheit“

    Europa eine "Friedens- und Wertegemeinschaft"? Na dann wird es doch mal Zeit sich bei den Politikern dafĂŒr zu bedanken. Bundeskanzlerin Merkel sagt: „Nach Jahr*hunderten furchtbaren Blutvergießens, schrecklicher Kriege, Mord und VerwĂŒstungen wurde mit den Römischen VertrĂ€gen der Grundstein...
  10. franzi

    Thailand: Die Grenzen der Demokratie ...

    https://www.tagesschau.de/ausland/militaerputsch-thailand102.html Ich frage mich gerade, wie schnell es gehen kann, dass die Demokratie - durch eine Verkettung bestimmter UmstĂ€nde - einfach verschwindet. Frau Merkel hat ja diesbezĂŒglich mal etwas erwĂ€hnt: "Deutschland hat keinen Rechtsanspruch...
  11. W

    Emanzipiert Euch! – Daniela Dahn über die Rückeroberung der Demokratie

    Unsere Gesellschaft sei gefangen in inhumanen kapitalistischen ZwĂ€ngen, aus denen sich die Menschen selbst befreien mĂŒssten, sagt die Publizistin Daniela Dahn in ihrer Weimarer Rede am 30. MĂ€rz 2014. Auf die Politik könnten die BĂŒrger dabei nicht setzen. Im Gegenteil. “Das Volk hat die Macht...
  12. ZynHH

    Türkei: Demokratie adé, Hallo Faschismus.

    So ist das wenn BetrĂŒger ĂŒberschnappen und an Verfolgungswahn leiden..... Na dann können die TĂŒrken ja bald in der EU Asyl beantragen, weil sie politisch verfolgt werden.....
  13. libertad

    EU-Agrarpolitik: Merkel macht US-Genmais in Europa möglich

    Die Demokratie der Frau Merkel ist eine Lobbykratie. Nicht mehr das Volk bestimmt ĂŒber die Politik, sondern nur noch die Reichen dieser Welt und ihre Marionetten oder Merkelonetten.
  14. W

    Lanz ist nicht alles – mehr Demokratie im TV

    Sehr geehrte MitzeichnerInnen, SympathisantInnen, KritikerInnen und Medien, ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich die Petition „Raus mit Lanz aus meiner RundfunkgebĂŒhr“ am Freitag um 24:00 Uhr vorzeitig schließe. BegrĂŒndung: Wir haben gemeinsam zwei turbulente Wochen hinter uns gebracht...
  15. F

    Die Mächtigen fürchten den Aufstand der Armen

    Die Angst ist groß: Manager, Politiker und Ökonomen halten die auseinandergehende Schere zwischen den Ärmsten und den Reichsten fĂŒr die mit grĂ¶ĂŸter Wahrscheinlichkeit eintretende Gefahr fĂŒr die Welt. Der Artikel aus der "Welt" ist beigefĂŒgt. Also, Gewalt von Seiten der MĂ€chtigen ist das letzte...
  16. D

    Woran erkennt man, dass Deutschland eine Demokratie ist

    In einer Demokratie hat jeder das Recht selbst zu wĂ€hlen. Deswegen hat man ja auch das Recht die Eingliederungsvereinbarung zu unterschreiben und Arbeit zugewiesen zu bekommen,wenn denn welche vorhanden ist oder eben auf der Straße leben zu dĂŒrfen. Seit gestern darf man sogar schon wieder frei...
  17. ZynHH

    Angriff auf die Demokratie - Eine Intervention

    Angriff auf die Demokratie - Eine Intervention - Jetzt im TV 3Sat noch bis 12:30h
  18. Ziviler Ungehorsam

    Gekaufte Demokratie - Auch CSU erhält Großspende

    CSU erhĂ€lt Großspende von Bayerischen Metall-Arbeitgebern Der Spendensegen fĂŒr die Union scheint nicht abzureißen. Nach den Großspenden der BMW-AktionĂ€rsfamilie Quandt/Klatten erhielt die Schwesterpartei CSU am Dienstag dieser Woche 565.000 Euro vom Verband der Bayerischen Metall- und...
  19. E

    Demokratie und Verständnis nur für Wenige?

    Demokratie nur fĂŒr Wenige? fragt derzeit Telepolis. Ich hatte mal vor zwei Jahren schon das Thema des Klassismus aufgegriffen. Es fĂŒgt sich gut an die Debatte und das bestehende Manko der NichtwĂ€hler an, die sich paradoxerweise auf einigen Listen finden. Wobei sich selbst bei den NichtwĂ€hlern...
  20. Paolo_Pinkel

    Hartz IV – eine Gefahr für die Demokratie

    ==> Publikative.org » Blog Archive » Hartz IV – eine Gefahr fĂŒr die Demokratie
Oben Unten