bundesrechnungshof

  1. D

    Bundesrechnungshof ermittelt gegen Verteidigungsministerin

    https://www.fr.de/politik/bundeswehr-bundesrechnungshof-ermittelt-gegen-verteidigungsministerium-a-1588945 Das der Rechnungshof die Bundeswehr auch in einer anderen Sache rügt, war im April schon Thema: https://www.tagesschau.de/inland/bundesrechnungshof-bundeswehr-101.html
  2. D

    Bundesrechnungshof rügt Bundeswehr und andere: Verschwendung von Geldern

    Link: https://www.tagesschau.de/inland/bundesrechnungshof-bundeswehr-101.html Kieferorthopäden werden auch gerügt: https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/kieferorthopaedie-bundesrechnungshof-kritisiert-mangelnde-kontrolle-a-1204449.html und andere
  3. E

    2017: Bundesrechnungshof kritisiert Gewährung von Arbeitgeberleistungen an Unternehmen der Zeitarbeitsbranche

    Na endlich, das ist überfällig. Das hatte ich vor Jahren schon mal an den BRH geschrieben. Zwar sind die Berichte des BRH die Grundlage für die Entlastung der Bundesregierung, aber letztlich ist es Makulatur, da sich eh keiner daran hält und sich wohl kaum einer traut, die BuReg nicht zu...
  4. D

    Bundesrechnungshof prangert Milliarden (!) € Vergeudung der Bundesregierung an

    hier ein Artikel aus "Die Welt" Bundesrechnungshof rügt Vergeudung von Steuergeldern - DIE WELT Beim Alg - Bezieher , auch bei Rentner geht es um ein, zwei Euro ob Gelder gewährt werden, gekürzt werden :icon_motz: Hier geht es aber um Milliarden-Euro VERSCHWENDUNG !!!!!! Der...
  5. F

    Jobcenter sollen fast hundert Millionen Euro verpulvert haben

    www.t-online.de/wirtschaft/jobs/id_76474002/jobcenter-sollen-fast-hundert-millionen-euro-verpulvert-haben.html Von T-Online: Es ist eine ungewöhnlich scharfe Rüge: Der Bundesrechnungshof wirft den Jobcentern vor, Fördermittel für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen in zweifelhafte Maßnahmen...
  6. D

    Bundesrechnungshof fordert konsequentere Betreuung von Erwerbslosen

    https://norbertschulze1.wordpress.com/2015/10/27/bundesrechnungshof-fordert-konsequentere-betreuung-von-arbeitslosen/ Nahles in eigenen Worten zitiert: Mittun und Dazugehören in der Gesellschaft geht nur über einen Arbeitsplatz, heißt der Ausbeutung menschlicher Arbeitskraft gegen Geld zum...
  7. D

    Leiharbeit (subvention) !! : Vorwürfe an BA durch Bundesrechnungshof

    Leiharbeit: Bundesrechnungshof erhebt Vorwürfe gegen BA Newsticker
  8. B

    Bundesrechnungshof rügt Arbeitsagentur wg. ungerechtferigter Zuschüsse an Zeitarbeit.

    "Die Prüfer werfen der Bundesagentur vor, ungerechtfertigt Lohnkostenzuschüsse für Leiharbeiter an Zeitarbeitsfirmen zu zahlen. Die Unternehmer, in denen die Leiharbeiter eingesetzt werden, haben dem internen Bericht zufolge nichts von den Lohnzuschüssen. Die Zeitarbeitsfirmen seien dadurch...
  9. E

    Bundesrechnungshof rügt Haushaltspläne der GroKo

    Haushaltsvorhaben zu optimistisch und zu wenig effizient: Der Bundesrechnungshof (BRH) hat jetzt die geplanten Mehrausgaben der Großen Koalition in Milliardenhöhe harsch kritisiert. Wirtschaftliche Rücksetzer seien dabei nicht einkalkuliert, einige Ausgaben hätten absurde Ausmaße angenommen...
  10. dersichdenwolfärgert

    Bundesrechnungshof rügt Bundesagentur für Arbeit in der Einkommensberechnung bei ALG2

    Und das mit Arbeit, liebe Jobcenter Mitarbeiter, dass wünsche euren Kindern! Hungerlohnarbeit!!Mit von oben angeordneter Schikane!! Ihr habt euch selbst besiegt, merkt ihr eigentlich nicht, was IHR hier in diesem Land anrichtet? Ihr lasst euch zu Tätern, an der eigen Bevölkerung machen...
  11. Tel_ko-Richter

    Auflagen der BA für Träger von Arbeitsgelegenheiten

    Träger von Arbeitsgelegenheiten (AGHs, 1-Jobs) müssen Anträge stellen, detaillierte Tätigkeiten definieren, sich zur Förderung Erwerbsloser verpflichten und rechtsmittelfähige Formulare unterzeichnen. Dabei müssen die Träger ausdrücklich bestätigen, dass sie über die Kriterien der...
  12. T

    Bundesrechnungshof kritisiert 1€ Jobs

    In der SZ-Printausgabe steht: Der Bundesrechnungshof hat eklatante Mängel an dem Hartz4 System angeprangert................ leider kann ich nicht alles abtippen habe leider noch nichts Online gefunden. Wen jemand was findet wäre es gut das hier einzusetzen Nachtrag habe was gefunden...
  13. E

    Kurzarbeit: Bundesrechnungshof überprüft Genehmigungspraxis von Arbeitsagenturen

    Kurzarbeit: Bundesrechnungshof überprüft Genehmigungspraxis von Arbeitsagenturen 29.06.2009: Kurzarbeit: Bundesrechnungshof überprüft Genehmigungspraxis von Arbeitsagenturen - REPORT MAINZ | SWR.de
  14. Paolo_Pinkel

    Der Bundesrechnungshof zum Thema Ein-Euro-Jobs

    Hi, sofern bekannt bitte löschen. In der Bemerkung von 2006 unter Teil I Nr. 3 "Schwachstellen bei Hartz IV beseitigen und Vollzug verbessern" werden die "Ein-Euro-Jobs" dort unter der Nr. 3.4.2 "Arbeitsgelegenheiten" behandelt. (Siehe Anhang) Gruss Paolo
  15. Martin Behrsing

    Hartz IV: Nach Bericht des Bundesrechnungshof sofortige Konsequenzen gefordert

    Bundesregierung und große Koalition bleiben Antworten schuldig Bonn – Nach den vernichtendem Urteil des Bundesrechnungshof, wonach Erwerbslose nur völlig unzureichend betreut werden und es einen massiven Missbrauch von Ein-Euro-Jobs gibt, fordert das Erwerbslosen Forum Deutschland sofortige...
  16. E

    Bundesrechnungshof kritisiert massiven Missbrauch von 1 € Jobs

    Massiver Missbrauch mit Ein-Euro-Jobs Massiver Missbrauch mit Ein-Euro-Jobs Die Jobcenter lassen die Vermittlung von langzeitarbeitslosen Hartz- IV-Empfängern vielfach schleifen. Die Arbeitssuchenden werden nicht beraten, und mit den Ein-Euro-Jobs wird in großem Stil Missbrauch getrieben...
  17. claudiak

    Hartz IV Behörde wird von Bundesrechnungshof gerügt

    Hartz IV-Behörde wird gerügt: FTD.de - Deutschland - Nachrichten - Bundesrechnungshof rügt Hartz-IV-Behörden
  18. W

    Bundesrechnungshof bestätigt DGB-Position: Ein-Euro-Jobs werden missbraucht

    DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach bezeichnete das Ergebnis der Bundesrechnungshof-Prüfung als "schallende Ohrfeige für die Politik". Sie kritisierte, dass die Bundesregierung nicht tätig geworden sei, obwohl der Rechnungshof die Praxis bei den Ein-Euro-Jobs schon im letzten Jahr bemängelt...
  19. E

    Neues(nichts Gutes) vom Bundesrechnungshof zur KdU

    Mir hat sich da eben die Frage gestellt, ob nun wieder ein neuer Fakt für graue Haare auf uns zukommt. Anscheinend sind dem Bundesrechnungshof die KdU-Aufwendungen zu hoch und es wird angeregt, von§27SGBII Gebrauch zu machen. Hiernach können die KdU pauschaliert gewährt werden.Hier mal der...
Oben Unten