behördenunabhängigen

  1. gelibeh

    Ende der behördenunabhängigen Hartz-IV-Sozialrechtsberatung in Hamburg?”

    (…) In den bisherigen Überlegungen der BASFI sollen im Beratungsmodul „allgemeine Beratung“ alle Beratungstätigkeiten für SGB-II-Leistungsberechtigte ausgeschlossen werden, die sich auf die Rechte und Pflichten aus dem SGB II beziehen: „Die Regelung von Tatbeständen, die in den...
Oben Unten