auße

  1. W

    Deutsche Hilfen in der Schuldenkrise: Meinung von Bürgern und Abgeordneten gehen ause

    Finanztransfers in die verschuldeten Eurostaaten sind richtig, wenn sie als Hilfe zur Selbsthilfe dienen und keine Abhängigkeit von den Geberländern erzeugen. Das ist der Tenor einer heute veröffentlichten Repräsentativbefragung bei über 1.000 Deutschen, ergänzt von einer Umfrage bei...
  2. W

    Die Gedächtnislücke – wie Politiker im Bundestag abstimmen und wie sie sich nach auße

    Wir haben vor wenigen Wochen das Feiern Katrin Göring-Eckards als “Anwältin der Ärmsten” und “Kämpferin für soziale Gerechtigkeit” zum Anlass genommen, einmal im Archiv des Deutschen Bundestages zu stöbern und in den dort abgelegten Protokollen nachzulesen, wie sie denn geredet und...
Oben Unten