arbeitslosigkeit

  1. Kaleika

    Depressionen: So krank machen Arbeitslosigkeit und Hartz IV

    Depressionen: So krank machen Arbeitslosigkeit und Hartz IV
  2. B

    Berliner Zeitung: Alle wollen einen Job, aber die Zahl der Erwerbsl. geht kaum zurück

    Obwohl immer mehr Menschen einen Job haben, geht die Zahl der Erwerbslosen kaum zurück - in Berlin wie auf Bundesebene. Experten sehen die Gründe in einer hohen Zuwanderung aus Süd- und Osteuropa. Es liest sich wie eine gute Nachricht, ist aber keine: Bundesweit sind weniger Menschen...
  3. K

    Hinzutritt Krankheit bei Bezug von Krankengeld bei Arbeitslosigkeit

    Hallo liebe Leute! Ich habe folgendes Problem: Ich bin seit dem 13.08.2012 arbeitsunfähig krank. Mein Arbeitgeber hat mich aufgrund dieser Krankheit zum 30.08.2012 in der Probezeit gekündigt. Ich erhalte Krankengeld, weil die AU innerhalb der Beschäftigung eingetreten ist. Mein...
  4. L

    Betreuungsunterhalt - wie hoch nach Arbeitslosigkeit?

    Meine Freundin bezieht AlGII. Sie ist schwanger und möchte nach der Geburt des Kindes nicht mehr im Leistungsbezug des JC bleiben. Wohngeld, Kindergeld und Unterhalte würden für dieses Vorhaben reichen. Aber: die Frage ist doch, wieviel Unterhalt ihr dann zustehen würde. Eigentlich ist dies...
  5. T

    Warendorf: Statt Umschulung in die Arbeitslosigkeit

    Heute sehr großer Artikel in der Glocke unter KREIS WARENDORF. Artikel ebenfalls bereits online unter: Statt zur Umschulung bald arbeitslos
  6. Paolo_Pinkel

    Arbeitslosigkeit: Die Schwächsten zuletzt bitte

    Arbeitslosigkeit: Die Schwächsten zuletzt bitte. Der Mythos vom "Jobwunder Deutschland" schwächelt ==> Arbeitslosigkeit: Die Schwächsten zuletzt bitte | Telepolis
  7. Paolo_Pinkel

    Arbeitslosigkeit als Wettbewerb

    ==> 01.08.2013: Arbeitslosigkeit als Wettbewerb (neues-deutschland.de)
  8. L

    Arbeitslosigkeit und Urlaub

    Guten Abend Ich bin neu hier une habe eine Frage Ich beziehe seit 2 Monaten AlgII und vielleicht in zwei Monaten auch ALG1 Ich habe bereits meine 21 Tagen Urlaub beantragt und wurden bewillgt, ich weiss dass eine Arbeitsloser kein Recht hat auf Urlaub ausser diese 21 Tage. Nun die Sache ist...
  9. O

    Was wäre wenn: Kredit für Eigentumswohnung -> Arbeitslosigkeit?

    Guten Morgen Leute! Ich möchte gerne mal wieder euer Wissen anzapfen. ELO ist dazu immer meine erste Anlaufstelle. Folgendes: Ich spiele mit dem Gedanken mir eine billige Eigentumswohnung zu kaufen. In meiner Erwerbsgeschichte hat es aber knappe 2 Jahre gegeben wo ich gedacht habe, nicht mehr...
  10. druide65

    Angestellter täuscht Gattin jahrelang Arbeitslosigkeit vor

    Der Postillon: Postillon24 Nachrichten (6): Angestellter täuscht Gattin jahrelang Arbeitslosigkeit vor :icon_wink:
  11. E

    Krank in die Arbeitslosigkeit gehen. Aber nur eine Krankmeldung!

    Hallo! Ich werde vorraussichtlich krank in die Arbeitslosigkeit gehen. Bin bis einschließlich zum 30.06. in einer Arbeitsbeschäftigung. Der Vertrag läuft ganz normal ab. Wenn ich mich z. B. morgen krankschreiben lasse und den Krankenschein beim Arbeitgeber abgebe, muss ich doch dem Arbeitsamt...
  12. M

    Umzug - Arbeitslosigkeit - Neue Wohnung - Neues Bundesland

    Hallo Gemeinde, im April 2010 bin ich, ohne Zustimmung des JC "Hannover", nach Dresden gezogen. Den Umzug und alle anfallenden Kosten habe ich selbst getragen. Eine neue Wohnung habe ich nicht angemietet sondern bin bei einer Person untergekommen. Im November 2010 habe ich dann eine...
  13. W

    Arbeitslosigkeit als Urlaubsparadies

    “Man kann den Kampf um das Bewusstsein der Menschen nicht gewinnen, wenn man permanent den Kampf um deren Unterbewusstsein verliert.” Ständig werden wir aber von “eingebetteten” Medien mit sinnverdrehenden Formulierungen bombadiert: “Sozial ist, was Arbeit schafft”, “Fördern und Fordern”...
  14. E

    Arbeitslosigkeit als Urlaubsparadies

    Quelle: Arbeitslosigkeit als Urlaubsparadies « Hinter den Schlagzeilen Es hat schon tatsächlich ein erheblichs Wirkpotential, die Leute durch mediale Manipulation mit den Mitteln der heutigen Medienindustrie psychologisch und rhetorisch auf neoliberale Konformität zu trimmen und die...
  15. W

    Arbeitslosigkeit in Europa: Plötzlich gibt es einen Knall

    In manchen Teilen Südeuropas hat mehr als die Hälfte aller jungen Menschen keinen Job. Wie lange hält Europa diese verheerende Arbeitslosigkeit aus? Wann resignieren die Bürger, wann begehren sie auf? Soziologe Günter Voß sagt, was eine derart hohe Arbeitslosigkeit in der Gesellschaft...
  16. W

    Arbeitslosigkeit im Euroraum auf Rekordhoch

    EU-Arbeitsmarkt Arbeitslosigkeit im Euroraum auf Rekordhoch Seit der Einführung des Euro waren nicht mehr so viele Menschen in den 17 Euro-Ländern arbeitslos. Besonders betroffen sind Krisenländer wie Griechenland und Spanien. Hier finden vor allem junge Menschen kaum...
  17. H

    arbeitslosigkeit und kinderbetreuung und unterhalt...

    hoi männers bei mir hat sich ja in letzter zeit einiges getan, deshalb frag ich jetzt mal hier in die runde nachn paar meinungen und infos... ich hab einige gesundheitliche einschränkungen, wodurch sich an meiner arbeitslosigkeit wohl in absehbarer zeit nichts ändern wird. meine ex-frau hat...
  18. T

    Krankschreiben trotz Arbeitslosigkeit

    Hallo, Brauch mal noch eine Info. Bin zum 31.01. gekündigt und warte auf eine MRT Untersuchung weil mein Knie kaputt ist. Da der VDK prüfen will ob meine Teilhabe am Arbeitsleben gescheitert ist und ich möglicherweise Rente beantragen sollte frage ich mich nun ob es sinnvoll wäre das mich mein...
  19. B

    Artikel in der Berliner Morgenpost vom 1.02.2012: Frost läßt Arbeitslosigkeit steigen

    Die übliche Winterflaute hat die Zahl der Arbeitslosen in Berlin und Brandenburg im Januar in die Höhe getrieben. 219.071 Menschen ohne Job waren zu Jahresbeginn in Berlin registriert, wie die Arbeitsagentur am Donnerstag mitteilte. Das waren 13.840 mehr als im Dezember. Die Quote kletterte...
  20. W

    ILO: Wachsende Unsicherheit lässt Arbeitslosigkeit weltweit wieder ansteigen

    Im fünften Jahr nach Ausbruch der Finanzkrise stieg die Zahl der Arbeitslosen um weitere 4 Millionen auf mehr als 197 Millionen. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 5,9 Prozent. Hinzu kommen 39 Millionen Menschen, die sich vom Arbeitsmarkt zurückgezogen haben, weil sie keine Hoffnung...
Oben Unten