• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

angleichung

  1. E

    Eine Angleichung [des Durchschnittslohnes] an den Westen dürfte es nicht weiter geben

    Deutschland einig Vaterland, aber bitte nicht bei den Löhnen. ARD Mediathek: MDR aktuell - Wirtschaften im Osten heißt anders denken - Mittwoch, 09.11.2011 | MDR Fernsehen
  2. P

    Petition: ALG II Dynamische Angleichung aller Sozialleistung

    Und noch eine http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=172 Der Petent fordert die dynamische Angleichung aller Sozialleistungen entsprechend der Inflations- und Lohnentwicklung. Begründung: Bei den staatlichen Sozialleistungen wie z. B. Hartz IV, Kindergeld...
  3. SF44angel

    Regelsatz Angleichung, ab neuem Bescheid?

    Am 01.01.2005 begann Hartz 4 in seiner Wirkung. damit aber nicht alle Bedürftigen wieder zur gleichen Zeit einen Fortzahlungsantrag stellen, begann man im Auswahlverfahren, nicht nur für 6 Monate zu genehmigen sondern auch für 4 oder 5 Monate. Da ich wie immer alles alles abbekomme, war ich...
  4. E

    Pressemeldung - 29.11.05 - ELO erwartet Angleichung 2006

    Das PDF findet ihr hier : >>>> PDF-File <<<<
  5. E

    Angleichung des ALG II

    345 Euro in Ost wie West Zudem beschloss das Kabinett, dass das Arbeitslosengeld II in Ostdeutschland auf das höhere Westniveau von monatlich 345 Euro angehoben werden soll. In Kraft treten soll dies zwischen dem 1. Mai und dem 1. Juli kommenden Jahres. Bislang erhalten Langzeitarbeitslose im...
  6. edy

    ALG II - Angleichung blbeibt symbolisch

    BERLIN taz Die Mitte August vom Kanzler angekündigte Angleichung der Arbeitslosengeld-II-Sätze in Ost und West soll tatsächlich noch Gegenstand in Kabinett und Bundestag werden: Am kommenden Mittwoch, dem 31. August, soll das Kabinett die lange umstrittene Maßnahme durchwinken. Es wird...
  7. E

    Angleichung des Arbeitslosengeldes II

    SPD plant Angleichung des Arbeitslosengeldes II Wie das Vorhaben finanziert werden soll, ist unklar. Bis zum Jahresende fehlen im Bundeshaushalt schon - ohne die Angleichung - acht Milliarden Euro für die Auszahlung des Arbeitslosengeldes II...
Oben Unten