• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

angemessener

  1. N

    EGV unwirksam, wegen fehlender Zusage angemessener vermittlungsunterstützender Leistungen?

    Hallo, im Anhang ist die EGV die ich unterschrieben habe. Diese enthält keine Zusage angemessener vermittlungsunterstützender Leistungen: - Übernahme von angemessenen Kosten für schriftliche Bewerbungen - Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen Kann ich Sie durch das Urteil des BSG (AZ: B 11...
  2. S

    Fragen zur Wohnungssuche, angemessener Miete und KdU

    Das Jobcenter möchte meine Miete zukünftig nicht mehr zahlen. Ihre Vorgabe liegt bei einer Bruttokaltmiete von 318€ für bis zu 50 Quadratmeter, meine Wohnung (55qm) kostet aktuell 415€ (+80€ Nebenkosten, 70€ Heizkosten). Mein Widerspruch ist zur Zeit in Bearbeitung. Meine Fragen dazu: Ich soll...
  3. K

    Angemessener Wohnraum? Gibt es den?

    Hallo, ich lese und lese, werde aber nicht schlauer. Statt logischer Antworten, kommen bei mir nur noch mehr Fragen auf. Ich habe gesehen, dass es Tabellen gibt, wo angegeben ist, wie viel angemessener Wohnraum kosten darf. Wie kommt denn dieser Betrag zu stande? Für meinen Ort würde...
  4. gizmo

    Informationen zur WoGG ab 2016, Wohnraumförderungsgesetz, Mietstufen und Beispiel angemessener Wohnraum in m²

    Habe mir mal die Mühe gemacht Informationen zur WoGG ab 2016, Wohnraumförderungsgesetz, Mietstufen und Beispiel angemessener Wohnraum in m² zusammenzustellen mit Info über die alten Tabellen. Link`s sind etwas klein geworden, bitte pdf vergrössern.
  5. C

    angemessener Wohnraum

    hi Elo-Gemeinde. folgender Sachverhalt: eine Mutter alleinerziehend mit 6-jährigem Sohn hat 2 wöchentlich zusätzlich von Freitag abend bis Sonntag abend 2 Umgangskinder (3 Jahre und ein Säugling). Wieviel Wohnraum steht ihr zu (Wohnort ist Chemnitz, Sachsen) evtl mit Tabelle als Nachweis...
  6. K

    Familiengerichtstag 2013: Beurteilung angemessener Wohnkosten

    http://www.dfgt.de/resources/2013_Vorstandsempfehlungen.pdf Seite 2: Beim Einwand eines höheren notwendigen Eigenbedarfs des Unterhaltsschuldners können zur Beurteilung angemessener Wohnkosten die Sätze der örtlichen Sozialleistungsträger als Orientierung dienen. Die durch das soziale...
  7. F

    erste EGV-VA und weitere ungereimtheiten - angemessener Beschluss

    Nach einigem Hin und Her kann ich auch hier vermelden, dass das Jobcenter eine angemessene Belehrung erhalten hat :biggrin: http://www.elo-forum.org/eingliederungsvereinbarung/92999-erste-egv-va-ungereimtheiten.html
  8. P

    Angemessener Wohnraum beim Eigenheim

    Ich wünsche allen Unser/Innen und dem Team ein ärgernisfreies Jahr 2012 und bedanke mich im voraus schon für die Antworten zu meinen Fragen. Sollte ich im falschen Forum sein, bitte ich um Nachricht und um Verschiedung ins richtige. Nun zu meinem Anliegen: Ich wohne im eigenen, aber älteren...
  9. D

    angemessener wohnraum

    hallo an euch alle, bin noch recht neu hier und hab als gast jedoch schon das ein oder andere mitgelesen. zu mir : ich bin 32 jahre , alleinerziehend ( Tochter 2 J.) und leider im harz4-bezug. ich bekam ein mietabsenkungsschreiben , in dem stand ich das ich meine kdu senken soll nun...
  10. Rubber Duck

    Anhörung wg. nicht angemessener KdU Berlin

    Hi all, hatte heute erstmals Post vom Jokecenter, wobei ich schon beim ersten Satz lachen musste: Sie erhalten seit dem 01.06.2011 Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes blablabla... Erstens habe ich noch keinen Bewilligungsbescheid und zweitens auch noch keinen Cent von denen auf...
  11. I

    Anhörung wg. nicht angemessener KdU

    ich bin absoluter neuling, was das ganze behördenzeugs angeht.... :confused: nachdem ich erstmals alg2 antrag gestellt hab und dieser auch ohne diskussion bewilligt wurde (hat mich nach den ganzen horrorgeschichten echt gewundert), hab ich nun das bereits bei antragsabgabe angekündigte...
  12. CyberCorp

    Umzug...trotz angemessener Wohnung

    Hallo zusammen, derzeit wohnen wir zur Viert ( 2 Erwachsene und 2 Kinder ) in einer 74qm Wohnung für 505 Euro Miete inkl. NK + Strom+Gas. Die Wohnung ist also 10qm zu klein. Nun wird ein Haus meiner Eltern frei in das wir gerne umziehen würden. Hintergund ist, das mein Vater auch immer...
  13. M

    BG 4 Personen, angemessener Wohnraum?

    Hallo, im Monent sind wir in unserer BG noch zu 3, meine Freundin, unser 2 jähriger Sohn und ich. Wir haben eine Wohnung zur Miete mit ca. 60m² und zahlen dafür 450,-€. Nun hat sich Nachwuchs angekündigt, meine Freundin ist im 3 Monat schwanger. Aus diesen Grund würden wir uns gerne eine neu...
  14. mandy2

    angemessener Wohnraum

    hallo, nachdem mir 348l Heizöl bewilligt :icon_eek:wurde (bis Oktober) habe ich mir nach einem langen Gespräch mit dem Richter Gedanken gemacht. Er sagte, dass mir normalerweise nur 90 qm zustehen würde und die ARGE nicht dafür zuständig sei meine Heizkosten von 130 qm zu tragen. Naja schön und...
  15. D

    angemessener Wohnraum, Rollstuhlfahrer

    Hallo, wir haben gerade folgenede Chance/Problematik. Aktuell wohnen wir (2 Erwachsene+1 Kind, 7 Jahre) im 1.OG auf 64qm in Hamburg. Ich bin durch ein steifes Knie eh 30%gehbehindert und durch die MS (Spastiken, Fatigue, Doppelbilder) noch mehr in meiner Mobilität eingeschränkt. Derzeit gehe...
  16. S

    Heizkosten werden in angemessener Wohnung nicht übernommen

    Hallo, Vorgeschichte: Ich bin vor über 3 Jahren in meine jetzige Wohnung (ca. 66,3m²) eingezogen. Die ARGE bestätigte mir damals, dass die Wohnung nach dem SGB II angemessen ist. Seitdem beziehe ich mal mehr und mal weniger Hartz IV. Bisher war es so, dass die ARGE immer die monatlichen...
  17. WhiteBunny

    ganz knapp über angemessener m²-Zahl und Kaltmiete... Chancen?

    Guten Tag, ich habe mal eine Frage... wenn für eine Person 45m² und 235,8€ Kaltmiete angemessen sind - wie stehen dann die Chancen eine 46m² große und 240€ teure Wohnung finanziert zu bekommen? Es ist gaaanz knapp über der Grenze - macht die Arge wegen einem Quadratmeter und vier Euro schon...
  18. MissMarple

    Angemessener Wohnraum mit Schwerbehinderung

    Hallo habe mich eben mal durch das Thema MEHRBEDARF Wohnraum bei Schwerbehinderung gelesen. Erscheint mir so, das vieles KANN, aber nichts MUSS - oder ?! Leider wie immer. Mein Freund und ich sind auf Wohnungssuche und müssen - so isses heutzutage ja leider - auch mit einem Auge immer auf die...
  19. H

    angemessener Mietsatz

    Hallo, kurze frage wie hoch ist denn eine angemessene miete, mir geht es nicht um die erlaubte qm-zahl sondern um € in einer "herabgesetzten" berechnung. kann es sein, dass 400,- € inkl aller kosten heizung etc., richtig sind? kommt mir etwas wenig vor. 1 Person, in einer Region mit dem...
  20. E

    Angemessener Wohnraum bei Trennung und Schwangerschaft

    Hallo allerseits, eine schwangere Frau trennt sich von ihrem Mann und findet vorübergehend bei Freunden mietkostenfreien „Unterschlupf“. Infolge der Trennung muss sie ALG II beantragen. Nehmen wir an, sie bekäme die Regelleistung sowie schwangerschaftsbedingten Mehraufwand bewilligt, allerdings...
Oben Unten