abschied

  1. XxMikexX

    Nahles kündigt Abschied von Agenda 2010 an

    https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/andrea-nahles-kuendigt-abschied-von-agenda-2010-an-15831214.html Das ist ja wirklich mal eine Neuigkeit, leider mĂŒssen wir uns noch bis Ende des nĂ€chsten Jahres gedulden, bis das Konzept „Sozialstaat 2025“ vorgestellt wird. Wenn es bis dahin die SPD...
  2. A

    "Abschied nehmen" von der Arbeitswelt - aber wie?

    Hallo liebe Leute, mittlerweile suche ich seit ĂŒber 10 Jahren. Es gab befristete VertrĂ€ge, die nicht verlĂ€ngert wurden. Beim letztem Job habe ich die Probezeit nicht bestanden. Ich habe schon sooo viel versucht: Bundesfreiwilligendienst, viele viele Initiativbewerbungen, Bewerbungen bundesweit...
  3. Martin Behrsing

    Hasnain Kazim über die Türkei: Ein schmerzlicher Abschied

    TĂŒrkei: Hasnain Kazim ĂŒber Pressefreiheit unter Recep Tayyip Erdogan - SPIEGEL ONLINE
  4. D

    Nahles plant den Abschied vom § 44 SGB X im SGB

    Nahles plant den Abschied vom § 44 SGB X im SGB II https://flaschenpost.piratenpartei.de/2015/09/08/klagen-von-hartz-iv-empfaengern-unerwuenscht-nahles-plant-den-abschied-vom-%C2%A7-44-sgb-x-im-sgb-ii/ Wie nicht anders zu erwarten kommt so etwas von der :icon_kotz2:SPD.
  5. dersichdenwolfÀrgert

    Der Abschied von einer Illusion

    Macht und Karrieregeile Idioten, das ist die heutige SPD FĂŒhrung. Wasser predigen(8,50 Brutto Lohn Mindestlohn) und Wein aus KĂŒbeln saufen(10% DiĂ€tenerhöhung)! Sigmar Gabriel (SPD) du und deines gleichen ihr solltet mal Maßhalten. Habt ihr gar kein SchamgefĂŒhl mehr? dsdwĂ€
  6. W

    IG-Bau-Chef Wiesehügel – Brachialkritik zum Abschied

    Im Herbst will Klaus WiesehĂŒgel Arbeitsminister werden: Die SPD wollte ein Signal an die Arbeitnehmer setzen, als sie ihn in SteinbrĂŒcks Schattenkabinett berief. Doch nun rechnen zahlreiche Gewerkschafter massiv mit ihrem scheidenden IG-Bau-Chef ab
 Nach dem Streit um Agenda 2010 und Rente...
  7. W

    Zehn Jahre ‘Hartz-Reformen‘ – Schleichender Abschied von der Arbeitslosenversicherung

    
 Dabei haben die VerĂ€nderungen der Arbeitslosenversicherung zu einem paradigmatischen Wandel der Grundprinzipien dieser SĂ€ule unseres sozialen Sicherungssystems gefĂŒhrt. Insbesondere werden die Grundprinzipien der Leistungsgerechtigkeit und der Statussicherung durch die Reduzierung von...
  8. W

    Arbeiten ohne Ende: Der Abschied vom Ruhestand

    Just in dem Moment, da die Lohnarbeit endgĂŒltig zum organisierenden Zentrum gesellschaftlicher Statuszuweisung und sozialer Sicherung geworden sei, stellen Massenarbeitslosigkeit und die Ausbreitung prekĂ€rer BeschĂ€ftigungsverhĂ€ltnisse eben jene zentrale Rolle der Arbeit brutal infrage. Kaum...
  9. E

    Abschied aus ALG2 Formalitäten

    Hallo zusammen, mein ALG2 lÀuft zum 30.4.2013 aus und ich werde dann keine Leistungen mehr beantragen. Nun stelle ich mir die Frage, wie man das am besten tut. Die Meinungen in diesem und anderen Foren gehen da auseinander. DIe einen sagen einfach auslaufen lassen und keinen neuen Antrag...
  10. W

    Ottmar Schreiner: Abschied eines Kämpfers

    Der SPD-Sozialpolitiker Ottmar Schreiner zieht sich aus dem Bundestag zurĂŒck. Wegen einer Krebserkrankung verzichtet der SaarlĂ€nder auf eine abermalige Kandidatur. Schreiner, der 1978 in einer Wahl fĂŒr den Juso-Vorsitz gegen den spĂ€teren Bundeskanzler Gerhard Schröder unterlag, begann 25...
  11. S

    Abschied und Zensursula MB

    Offener Brief an die Forumsbetreiber: Welche Ziele verfolgt das Elo-Forum tatsÀchlich, wenn es Sympathisanten, Diskutierende, Meinende blockt? Der Rauswurf von Haef, Kohldampf, Christine und anderen schmerzt. Der Rauswurf von Justician wundert mich weniger, denn er ist ja das personifizierte...
  12. W

    Grüne Finanzkommission: Abschied vom “Wünsch dir was”

    Eine Finanzkommission um Fraktionschef Trittin kommt zu einem ernĂŒchternden Ergebnis: Wollen die GrĂŒnen 2013 regieren, mĂŒssen sie sich von lieb gewonnenen Forderungen verabschieden. Die GrĂŒnen machen sich ehrlich, denn ohne Ehrlichkeit lĂ€sst sich kein Wahlkampf erfolgreich bestreiten, glaubt...
  13. E

    Der rechte Abschied von der Politik

    Mit bisher unbekannter RadikalitĂ€t bewirtschaftet in den USA eine neue Rechte die Krise, die sie selbst zu verantworten hat. Das stösst auch altgediente Konservative ab, fĂŒr die Reagan ein Idol war. Ein Kommentar. Analyse: Der rechte Abschied von der Politik - News Ausland: Amerika -...
  14. W

    Abschied von "Elena": Regierung stoppt umstrittene Arbeitnehmer-Datenbank

    Abschied von "Elena": Regierung stoppt umstrittene Arbeitnehmer-Datenbank Die grĂ¶ĂŸte behördliche Datensammlung Deutschlands ist gestoppt: Die Regierung hat sich von der Arbeitnehmerdatenbank "Elena" verabschiedet - aus DatenschutzgrĂŒnden. Gewerkschaften und BĂŒrgerrechts-Aktivisten...
  15. E

    Horrorszenario Agenda 2020 - Abschied vom Sozialstaat

    SĂŒddeutsche Abschied vom Sozialstaat - Horrorszenario Agenda 2020 Eine Außenansicht von Christoph Butterwegge Wie wird sich der Staat sanieren? Indem er nach dem MatthĂ€us-Prinzip wieder Sozialleistungen kĂŒrzt: Wer hat, dem wird gegeben. Wer wenig hat, dem wird auch das noch genommen...
  16. BielsteinbrÀu

    Abschied vom Sozialstaat?

    Drei Jahre Hartz IV Von Joachim Schulte und Andreas Ulrich Seit EinfĂŒhrung des Arbeitslosengeldes II am 1. Januar 2005 hat die Zahl der Hartz-IV-EmpfĂ€nger dramatisch zugenommen. Mittlerweile leben weit ĂŒber sieben Millionen Menschen von 347 Euro im Monat. Nicht nur die Experten vom ParitĂ€tischen...
Oben Unten