• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

abkommen

  1. D

    Japan-EU Abkommen macht Trinkwasser zur Ware! - Stoppt Jefta!

    Link von Campact: https://www.campact.de/presse/mitteilung/wasser-jefta/appell/pm180717jefta/ Wieder wollen sie ran ans Trinkwasser, man! Jefta in wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Freihandelsabkommen_EU-Japan
  2. Martin Behrsing

    Abkommen mit der Schweiz schützt Steuersünder

    Das Abkommen mit der bisherigen Steueroase Schweiz über Schwarzgeldkonten sorgt für Ärger. Nach SPIEGEL-Information unterbindet es im Moment der Unterzeichnung die Fahndung nach deutschen Steuerhinterziehern. SPD-Finanzexperte Joachim Poß hält den Passus für inakzetabel. Schwarzgeld...
  3. edy

    Bundestag bestätigt Abkommen zum Datentransfer an die USA

    „Der Bundestag hat mit den Stimmen der großen Koalition am gestrigen Freitag die umstrittene Regierungsübereinkunft zur Weitergabe sensibler personenbezogener Informationen über Deutsche an die USA abgenickt..“ Artikel von Stefan Krempl in heise news vom 04.07.2009 heise online - 04.07.09 -...
  4. P

    Verstöse der Regierung gegen INTERNATIONALES Abkommen ?

    Verstöse der Regierung gegen INTERNATIONALES Abkommen ? Übereinkommen 105 der INTERNATIONALEN ARBEITSORGANISATION Übereinkommen über die Abschaffung der Zwangsarbeit, 1957 Artikel 1 Jedes Mitglied der Internationalen Arbeitsorganisation, das dieses Übereinkommen ratifiziert, verpflichtet sich...
  5. E

    Schäuble setzt Schengener Abkommen aus

    das ist echt der hammer gerade (ca.13.45) wurde eine ausser der reihe frage im parlament in der fragestunde von beck (grüne) zugelassen inhalt der frage: schäuble hat demnach das b-kabinett darüber informiert, dass aufgrund des g8 gipfel die sicherheitsstufe weiter erhöht wird und das...
Oben Unten