Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2014, 09:42   #201
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Grüne, SPD wollten max. 30% bei den Sanktionen. Im Bundesrat forderte die CDU 100%, sonst hätten sie im BR dagegen gestimmt. Grüne und SPD haben das akzeptiert.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 09:58   #202
HeliosMagnuss
 
Registriert seit: 05.06.2013
Beiträge: 127
HeliosMagnuss
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von spin Beitrag anzeigen
Grüne, SPD wollten max. 30% bei den Sanktionen. Im Bundesrat forderte die CDU 100%, sonst hätten sie im BR dagegen gestimmt. Grüne und SPD haben das akzeptiert.
Keiner von denen wird sich je darüber großartig einen Kopf machen, die wirtschaften alle samt in einen Topf, ich erwarte auch jetzt nichts von den Grünen obwohl sie " angeblich " in der Opposition sind...

Ich wünsche denen alle samt die Krätze an den Hals

Harz 4 wird jedoch bleiben........ Es sei dem der BGH kommt zu einem anderen Entschluss.
HeliosMagnuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 10:00   #203
mrx02xx
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 250
mrx02xx mrx02xx
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat:
Im Bundesrat forderte die CDU 100%, sonst hätten sie im BR dagegen gestimmt.
Mich wundert, dass diese angeblich "christlich" angehauchte Partei nicht
den Scheiderhaufen und öffentliche Verbrennung von sanktionierten Erwerbslosen verlangt hat...

Jeder Erwerbslose, der dieses Pack gewählt hat ist selber schuld.
Die SPD ist jedoch keinen Funken anders.
mrx02xx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 10:03   #204
mrx02xx
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 250
mrx02xx mrx02xx
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat:
...Es sei dem der BGH kommt zu einem anderen Entschluss.
Ohne Eier in der Hose ist das zum scheidern verurteilt...
mrx02xx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2014, 12:48   #205
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Bericht von B. Tomm-Bub!

Ma(h)lt sich in diesem Kopf die Welt: Beschämend und empörend: Frau Gabriele Lösekrug-Möller #Petition #Anhörung #HartzIV
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2014, 19:22   #206
Lutz
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Diese Seite wurde eingerichtet, um Tatsachenberichte von Betroffenen in den Jobcentern öffentlich zu machen. Für alle Berichte liegen entsprechende Zustimmungen zur Veröffentlichung vor. Zum Schutz aller Beteiligten sind die Namen anonymisiert. Noch immer werden Erlebnisse von Betroffenen in der Politik, bei den Ministerien oftmals ignoriert oder verleumdet. Die Berichte sind bewusst ohne Kommentarfunktion, da sie der reinen Information dienen. Kontakt ist via Mail: betroffenehartziv@gmail.com möglich. Rechtsberatung kann nicht übernommen werden. Dazu wenden Sie sich bitte an die Erwerbsloseninitiativen, Beratungsstellen vor Ort oder an einen Anwalt Ihrer Wahl.

Der erste Bericht ist online http://hartz.info/Smileys/hartzinfo/bye.gif
Entsprechend dem Impressum der Seite, zeichnet Inge Hannemann dafür verantwortlich.

Tatsachenberichte von Hartz IV-Betroffenen | Erlebnisse in den Jobcentern
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2014, 08:48   #207
Albertt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Albertt
 
Registriert seit: 28.09.2013
Beiträge: 1.867
Albertt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von mrx02xx Beitrag anzeigen
Ohne Eier in der Hose ist das zum scheidern verurteilt...
Die "Eier" sind nicht das Problem. Das Problem sind die Betroffenen und Ihr "fehlendes" Interesse für die eigene Situation. Wo waren die 80.000 Berliner H4-Bezieher am Tag des Petitionsausschuss?
Albertt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2014, 09:54   #208
Krypteia
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Albertt Beitrag anzeigen
Die "Eier" sind nicht das Problem. Das Problem sind die Betroffenen und Ihr "fehlendes" Interesse für die eigene Situation. Wo waren die 80.000 Berliner H4-Bezieher am Tag des Petitionsausschuss?


Die haben möglicherweise zu 99% gar nix davon erfahren bevor es statt fand weil sie nicht organisiert genug sind....
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2014, 10:12   #209
Krypteia
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Markus1977 Beitrag anzeigen
Bei Allem Übel der CDU, veranwortlich ist in erster Linie die SPD-Chaospartei!
1. Bringt nix das an Parteien fest zu machen, weil:
Guckst du Bertelsmann...
http://www.nachdenkseiten.de/?p=15208

2.
Erstes Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt

3.
http://www.juris.de/jportal/docs/new...bl103s2954.pdf

4.
Die Agenda 2010 (sprich „Agenda zwanzig-zehn“) ist ein Konzept zur Reform des deutschen Sozialsystems und Arbeitsmarktes, das von 2003 bis 2005 von der aus SPD und Bündnis 90/Die Grünen gebildeten Bundesregierung weitgehend umgesetzt wurde. Als Grundlage der Reform diente der „Wirtschaftspolitische Forderungskatalog für die ersten hundert Tage der Regierung“ der Bertelsmann-Stiftung – seinerzeit u. a. im Wirtschaftsmagazin Capital publiziert –, dessen Inhalte zu weiten Teilen übernommen wurden.
Die Bezeichnung „Agenda 2010“ verweist auf Europa. So hatten die europäischen Staats- und Regierungschefs im Jahr 2000 auf einem Sondergipfel in Portugal beschlossen, die EU bis zum Jahr 2010 nach der sog. „Lissabon-Strategie“ zum „wettbewerbsfähigsten und dynamischsten wissensbasierten Wirtschaftsraum der Welt“ zu machen. Die Inhalte der Agenda 2010 decken sich jedoch nur begrenzt mit denen der Lissabon-Agenda, die auf die Förderung von Innovation, der Wissensgesellschaft und der sozialen Kohäsion abzielte.

So bröselt der Keks nunmal.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2014, 20:31   #210
Albertt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Albertt
 
Registriert seit: 28.09.2013
Beiträge: 1.867
Albertt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Inge Hannemann in Duisburg
Zitat:
Inge Hannemann spricht über Erfahrungen im derzeitigen System und Auswirkung behördlicher Bestrafung gegenüber erwachsenen Menschen. Menschen die zu großen Teilen ihre berufliche Laufbahn mit großem Erfolg hinter sich haben, aber nach Kündigung vor dem Nichts stehen. Jungen Menschen, die auf der anderen Seite nie eine Chance hatten, sich in einem Beruf zu behaupten, Menschen, denen allen eines gemein ist: sie werden durch das System implizit beschuldigt, für das systemische Versagen unseres Wirtschaftssystems selbstverantwortlich zu sein, und entsprechend herabwürdigend behandelt und öffentlich diskriminiert zu werden.

Der Sprecher im dritten Teil des Videos ist Dietrich Schoch, langjähriger Mitarbeiterdes Jobcenter Duisburg und danach dessen Ombudsmann. Er teilt hier nocheinmal seine Erfahrungen mit diesem menschenunwürdigen Verfahren aus dem Jobcenter Duisburg.
Albertt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 10:38   #211
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat:
Der neue Dreck – Null-Euro-Jobs

Der SPD-Senat, unter der Federführung des Sozialsenators Detlef Scheele, wühlt erneut im Dreck. 500 sogenannte Null-Euro-Jobs sind ab 2015 geplant, um Langzeitarbeitslose in Hamburg unter ihre Fittiche zu bekommen. Galt bisher der § 16 d SGB II für die Arbeitsgelegenheiten (Ein-Euro-Jobs) wird nun versucht mit dem allgemeinen § 16 SGB II, die Schutzvorschriften zu umgehen. Damit fällt der bereits mickrige Stundenlohn von 1,70 Euro weg. Urlaubstage und Arbeitsschutz bleiben ein unbestimmter Begriff. Eine Kleine Anfrage der Partei Die Linke in Hamburg ergab, dass die neuen „Aktivcenter“ hamburgweit geplant sind. Hamburg spricht von „Produktionsorientierte Tätigkeiten“ und richtet diese nach den Bedarfen der „Kundinnen und Kunden“ aus. Sie dementieren die Betitelung von „Null-Euro-Jobs“ und meinen, dass sei sachlich nicht zutreffend. Widersprüchlich stellt sich allerdings die Aussage dar, dass sie auf die Frage nach der Aufwandsentschädigung analog der bisherigen Ein-Euro-Jobs und der Feststellung, dass es keinen Cent für die Teilnehmer gibt, nur die üblichen Aufwandsentschädigungen wie Fahrgeld, Kinderbetreuung, auswärtige Unterbringung und Verpflegung erwähnen. Allerdings sieht es auf den ersten Blick auch für die Beschäftigungsträger mau aus. Demnach erhalten auch diese keine Aufwandsentschädigung. So sollen sie zwar ihre Kosten für die Durchführung innerhalb einer Ausschreibung definieren, aber eine Antwort auf den § 45 SGB III und der Entlohnung nach dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) bleibt aus.
==> Der neue Dreck ? Null-Euro-Jobs « altonabloggt
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 13:45   #212
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Dagegen wirkt höherstehend

§§ 138 BGB und 291 StGB sittenwidrige Rechtsgeschäfte und ab mit diesen Asozialsenator Richtung Staatsanwaltschaft.

Frage: Ist dieser Asozialsenator bereit für Null-Euro-Gehalt und -Diät dem Volk zu dienen?

Wegen der Vorbildwirkung!!!!!

Was ich denk und tue, daß trau ich auch den Anderen zu.
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 14:22   #213
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.153
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von jockel Beitrag anzeigen

Frage: Ist dieser Asozialsenator bereit für Null-Euro-Gehalt und -Diät dem Volk zu dienen?
Der müsste eigentlich dem Volk seine bisher erhaltenen Gehälter zurückzahlen, bei soviel geistigem Dünnpfiff.
__

Die Kunst sich im Sozialrecht erfolgreich behaupten zu können beginnt schon damit, auf der Gegenseite möglichst nicht den Eindruck eines kausalen Zusammenhang zwischen eigener Persönlichkeit und eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen entstehen zu lassen.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2014, 15:10   #214
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Couchhartzer Beitrag anzeigen
Der müsste eigentlich dem Volk seine bisher erhaltenen Gehälter zurückzahlen, bei soviel geistigem Dünnpfiff.
Solche Leute wie der sind doch schmiergeldgefragte Fachkräfte, die die BRD-Privatwirtschaft dringend braucht.

Deshalb haben sie auch Anspruch auf außertarifliche Bezüge, weit oberhalb der Mindestlöhne und zwar nicht erst nach 2015, sondern seit ewigen, neolibalen Raffkezeiten und zwar ausnahmefrei.

Politik und Gesellschaft: Die Strippenzieher - ZDF.de
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 19:40   #215
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat:
Das Arbeitsgericht Hamburg hat den Gerichtstermin für den 11. Juli 2014, ohne Rücksprache mit meinem Anwalt, abgesagt. Im Einstweiligen Verfügungsverfahren wird es gegen die Freie Hansestadt Hamburg, hier Basfi, am 17. Juli, 10 Uhr vor dem Arbeitsgericht Hamburg, Osterbekstr. 96 gegen die fristlose Beendigung der Zuweisung zu Jobcenter team.arbeit.hamburg ein parallel laufendes Verfahren geben.
==> altonabloggt
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 09:14   #216
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Ach was, Hartz IV muß lediglich um die kriminellen §§ und Akteure bereinigt werden.

Dann macht das schon einen Sinn.
Der Ratlose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 11:10   #217
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Ach was, Hartz IV muß lediglich um die kriminellen §§ und Akteure bereinigt werden.

Dann macht das schon einen Sinn.
Die Bemerkung

macht einen Sinn.

ist ein Beispiel von sehr schlechtem Deutsch durch nicht nachdenkende Bundesbürger aus dem Altländern. Das fängt schon an bei den ansonsten sich intelligent wähnenden Elitebürgern in den oberen bundesdeutschen Etagen.

Und die Untertanen ahmen diesen Sprachmüll gedankenlos nach, vervielfältigen ihn.

Was habt Ihr eigentlich im Deutschunterricht an deutscher Muttersprache zum Thema Rechtschreibung, Grammatik, Satzbildung und Wortbeugung gelernt?

Das wir gleiche Dinge regional unterschiedlich bezeichnen, ist dagegen völlig normal.

Ein Beispiel:

Plinsen - Eierkuchen - Bliny - Crêpe - Palatschinken - Kaiserschmarren

Wenn ich den vielen Deutschunfug lesen muß, dann kommt es bei mir an als bekomme ich körperlich zugefügte Schläge.

Ein Das macht keinen Sinn, sondern der handelnde Mensch kann einem Tätigkeitsablauf einen Sinn verleihen oder wir betrachten ein Handlungsergebnis in der Eigenschaftsbewertung als sinnvoll oder sinnlos.

Der Kanzlersimulator - Themeninfos - Kultur / Bildung: Schutz der deutschen Sprache

Verein Deutsche Sprache e.V.

https://www.openpetition.de/petition...tschen-sprache

Muß die deutsche Sprache durch das Grundgesetz geschützt werden?

Das zum Einen.

Grundsätzliches zur Verhartzung:

Wer hat den Verhartzungsmüll zusammengeschusterst?

Überflüssige, kriminelle Ganoven-Vertreter der Großbourgeoisie, die sich räuberisch und schmarotzend durch Ausbeutung und Unterdrückung am Volk unrechtmäßig bereichern. Deshalb muß man die Verhartzung mit Stumpf und Stiel ausrotten - vernichten.

Die Ganoven-Vertreter der Großbourgeoisie sind Vertreter der Privatwirtschaft bzw. dienen ihr (kriechen ihr zu Kreuze). Sie müssen dauerhaft entmachtet werden und vors Gericht gebracht werden, weil sie dem Volk Schaden zufügen.

Warum will Gauck keine direkt wirkende Volksherrschaft über Volkswahlen, Volksentscheide wie er gegenüber dem Schweizer Fernsehen sich dagegen entschied?

Weil ihm und vielen Vertretern der Großbourgeoisie die ergaunerten Privilegien abhanden kommen könnten!!!!

Zitat:
«Die direkte Demokratie kann Gefahren bergen, wenn die Bürger über hochkomplexe Themen abstimmen», sagte Gauck an der Medienkonferenz im Landgut Lohn in Kehrsatz. Er sei ein überzeugter Unterstützer der repräsentativen Demokratie, mit der Deutschland «sehr gut fährt»."

Gauck war u.a. Vorsitzender des Vereins "Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.". Der Verein lobte aus Anlass der Bundespräsidentenwahl 2012 Gaucks "Einsatz für bürgerliches Engagement, sein leidenschaftliches Einstehen für Demokratie und Freiheitsrechte".

In seiner ersten Rede als Bundespräsident hatte der vermeintliche Bürgerrechtler aus der DDR verkündet: "Unsere Demokratie wird leben." Zur Erinnerung: Neben anderen hatte Hans-Jochen Tschiche, ein Mitbegründer des Neuen Forums und ein ehemaliger Pfarrer wie Gauck, festgestellt: "Die deutsche Öffentlichkeit tut so, als hätte sie nach einigen Nieten nun das große Los gezogen. Sie behängt ihn mit Würdigungen, die er nicht verdient. Er ließ sich in München bei einer Preisverleihung mit den Geschwistern Scholl vergleichen und wurde noch nicht einmal schamrot. Er hat niemals zur DDR-Opposition gehört, deren Akteure man im heutigen Sprachgebrauch Bürgerrechtler nennt."

2010 hatten SPD und Bündnis 90/Die Grünen Gauck noch erfolglos als Kandidat für die Bundespräsidentenwahl aufgestellt und dabei behauptet der Pastor sei "ein Freiheitsdenker und großer Demokrat". Gauck sei ein "großer Ermutiger der Demokratie", zitierte die FAZ am 4. Juni 2010 Frank-Walter Steinmeier, damals SPD-Fraktionsvorsitzender. Usw. usf.

Nicht nur Freiheit, sondern auch die Demokratie darf nur so sein und so weit gehen, wie die Mächtigen und Herrschenden sie meinen, sie ihnen nutzt und nicht schadet. Da müssen die Bürger einem vermeintlichen Bürgerrechtler schon glauben, dass der weiß, wann etwas zu "hochkomplex" wird und sie deshalb nicht mehr mitreden dürfen.

Eigentlich ist das nichts Neues, was da gemeldet wurde. Es ist nur bemerkenswert, wie offen der Bundespräsident mal wieder zeigte, was er von den Bürgerrechten und der Demokratie hält. Nicht, dass sich da immer noch irgendjemand in ihm täuscht.

Demokratie ? Gauck warnt vor der direkten Demokratie ? der Freitag
Mit anderen Worten: Das deutsche Untertanenvolk muß man absichtlich dämlich halten. Nur so läßt es sich einfach und bequem von der Machtelite beherrschen und ausplündern.

Mit direkter Demokratie wäre die Verhartzung sofort weg von der Bildfläche, sofort keine profitable Einnahmequelle für die selbsternannte Machtelite mehr und auf dem deutschen Geschichtsmüll gelandet.

Was für viele Profitverluste wären da für die Privatwirtschaft weg und auch viele Bütteljobs in den Ämtern.

Die Politiker, Verwaltungsbürokraten und Unternehmern müßten endlich fürs Volk existenzsichernde Arbeit schaffen - ohne Justiz, ohne Bürokratie und ohne Waffen.

Nur dieses Ergebnis ist im Interesse des Volkes und sinnvoll.
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 13:55   #218
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Der ewig gestrige aus der extrem roten Zone.

Selbstverständlich macht das "das" einen Sinn.

"Das" Sozialgesetzbuch II oder "das" Gesetz.

Und dann diese träume von der direkten Demokratie nach schweizer Vorbild.
Du würdest dich dann aber umschauen, mein Freund.
Wir hätten hier ruck zuck Arbeitslager usw.
Der Ratlose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 14:20   #219
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.153
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
Wenn ich den vielen Deutschunfug lesen muß, dann kommt es bei mir an als bekomme ich körperlich zugefügte Schläge.
Psychologisch-fachliche Hilfe könnte dein Leid lindern.
__

Die Kunst sich im Sozialrecht erfolgreich behaupten zu können beginnt schon damit, auf der Gegenseite möglichst nicht den Eindruck eines kausalen Zusammenhang zwischen eigener Persönlichkeit und eigenen wirtschaftlichen Verhältnissen entstehen zu lassen.
Couchhartzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 14:27   #220
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Der ewig gestrige aus der extrem roten Zone.

Selbstverständlich macht das "das" einen Sinn.

"Das" Sozialgesetzbuch II oder "das" Gesetz.

Und dann diese träume von der direkten Demokratie nach schweizer Vorbild.
Du würdest dich dann aber umschauen, mein Freund.
Wir hätten hier ruck zuck Arbeitslager usw.
Wir haben in der BRD - CDU-Diktatur von Kapital und Profit - für real 8 Mio. Erwerbslose den offen Strafvollzug und wachsende Altersarmut. Sehr erstrebenswert in diese einziger Art von Freiheit - ausschließlich für Privatwirtschaftsganoven.

Und Arbeitslager gibt es in der BRD auch - organisiert von Arbeitsagenturen, Jobcentern, Bildungsträgern und Maßnahmeträger unter sittenwidrigen Rechtsbedingungen.

Warum verteidigst Du diese organisierte Ausbeutung und Unterdrückung der Bevölkerung so leidenschaftlich?

Ich hoffe Du ziehst keinen monetären Vorteil aus dieser Menschenverachtung.
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 14:29   #221
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

Zitat von Couchhartzer Beitrag anzeigen
Psychologisch-fachliche Hilfe könnte dein Leid lindern.
Wozu, wenn man realexistierende soziale Mißstände dieser Ausbeutergesellschaft anprangert?
jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 15:46   #222
utafu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 372
utafu utafu
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

https://register.dpma.de/DPMAregiste...20140307014/DE

Was will man den vermarkten?

Zitat:
"Wiedergabe der Marke Hartz IV Rebellin
Anmeldetag 27.05.2014
Anmelder Hannemann, Inge"
utafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 16:03   #223
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Inge Hannemann: “Hartz IV muss abgeschafft werden!

gibs auf jockel. Das Forum ist verseucht von Staatsleckern.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 18:10   #224
Tinka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 1.118
Tinka Tinka Tinka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues aus Hamburg

Zitat:
Unterqualifiziert! "Hartz IV-Rebellin“ Inge Hannemann lehnt neuen Job ab


Unterqualifiziert!: ?Hartz IV-Rebellin? Inge Hannemann lehnt neuen Job ab | Nachrichten*- Hamburger Morgenpost




Das Amt fängt an zu tricksen...

Tinka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2014, 19:05   #225
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.782
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool Exkurs jockelei

.
Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen

gibs auf jockel.
Das Forum ist verseucht von Staatsleckern.
... nö roter, so ungern auch, aber hier muß
ich Dir widersprechen.

Nicht wg der StaatsLecker, die es hier
tatensächlich überreichlich gibt.

Das Problem in dieser Hinsicht ist leider
jockel selbst, weil:

1) alt genug
2) Zeit genug
3) nix dazu gelernt

Über Schreiberei geht`s schwer, doch vis a
vis - habe ich das Gefühl - könnt' ich ihn mit
ein paar Hin- und Hersätzen auf einem ollen
Sessel platznehmen lassen, an dem ein
Schildchen zu hängen geruht:

NationalBolschewist light

... müßte mich ansonsten schwer irren ...

... und das hat auch verdammt viel mit
den Hoffnungen auf Hannemann zu tun ... doch kaum jemand wird`s merken ... EGAL.

.

__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgeschafft, hannemann, inge, “hartz

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stimmt es , dass 1 Euro Jobs abgeschafft werden? JhonnyDeep Ein Euro Job / Mini Job 10 03.12.2011 16:43
Rentengarantie soll abgeschafft werden, und sich dem Hungerlöhnen anpassen ! Barcode Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.07.2010 11:58
Werden die Ein-Euro-Jobs zum 1.1.09 abgeschafft? SinMoyra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 84 30.06.2009 13:42
E E J - Wann werden sie abgeschafft? razorback42 Ein Euro Job / Mini Job 12 05.02.2008 14:59


Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland