QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie werde ich einen unliebsamen Betriebsrat los

Wie werde ich einen unliebsamen Betriebsrat los

Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2007, 08:53   #1
annette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von annette
 
Registriert seit: 21.12.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 138
annette
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen runter Wie werde ich einen unliebsamen Betriebsrat los

Da bleibt einem doch die Spucke weg!

Zitat:
Am Rande der Legalität
Manche Rechtsanwälte spezialisieren sich auf den Rausschmiss von Betriebsräten, Schwangeren und Behinderten. Gewerkschafter werfen ihnen vor, ihre Ziele "mit perfiden Tricks" zu verfolgen.
VON HERMANNUS PFEIFFER

Scheinbar honorige Rechtsanwälte helfen Vorständen, unliebsame Betriebsräte, verheiratete Schwangere und alleinstehende Behinderte aus dem Job zu drängen. Für die Schmutzarbeit werben sie im Internet, schreiben Ratgeberbücher und bieten bundesweit Seminare für Unternehmer und Manager an, die so genannte Unkündbare um (fast) jeden Preis los werden wollen. Als Kopfprämie für einen aktiven Betriebsrat sollen Beträge von mehr als einer Million Euro kassiert werden.
...

Quelle: http://www.fr-online.de/in_und_ausla...m_cnt=1114571&
__

Schönen Gruß
Annette

[I]Ihrer wahren Wesensbestimmung nach ist die Wissenschaft das Studium der Schönheit der Welt.[/I]
[SIZE="1"]Simone Weil (1909-43), frz. Philosophin[/SIZE]
annette ist offline  
Alt 16.04.2007, 22:53   #2
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von ladydi12
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken *****
Beiträge: 2.911
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Hallo zusammen,

von Betriebsräten halte ich mitunter auch nicht sehr viel (Stichwort: Schleimbreite zwecks z.B. besserer Chancen auf einen Job im Unternehmen oder Beförderung, sprich "Vitamin B", aufgrund entsprechender Erfahrungen), aber sowas finde ich absolut dreist und unverschämt seitens der Unternehmer. Es gibt auch Punkte, bei denen ein Betriebsrat durchaus sinnvoll ist, z.B. Arbeitsschutz, - zeit, Tarifverhandlungen Dadurch werden die Rechte der arbeitenden Bevölkerung weiter beschnitten und die Unternehmen können mit den Leuten machen was sie wollen.

meint ladydi12,

die sich über einige Betriebsräte schon geärgert hat.
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 17.04.2007, 04:27   #3
Familienglück
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Familienglück
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 207
Familienglück
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Als Kopfprämie für einen aktiven Betriebsrat sollen Beträge von mehr als einer Million Euro kassiert werden. ... Quelle: http://www.fr-online.de/in_und_ausla...m_cnt=1114571&
Die scheinen heut sehr gefährlich zu leben diese Art von Betriebsräten ... ???
Familienglück ist offline  
Alt 17.04.2007, 10:56   #4
Heiner Peters
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Heiner Peters
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 117
Heiner Peters
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

http://www.volksbank-ludwigsburg.de/index.php?id=36
__

Grüße Heiner ;-)
Heiner Peters ist offline  
Alt 22.04.2007, 23:09   #5
Kallemann
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Kallemann
 
Registriert seit: 20.09.2006
Ort: Köln
Beiträge: 63
Kallemann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Als Kopfprämie für einen aktiven Betriebsrat sollen Beträge von mehr als einer Million Euro kassiert werden.


Man sollte nu wirklich nicht jeden Mist glauben. 99,99 % aller Betriebsräte würden sicher gerne selbst kündigen, wenn sie soviel Kohle bekommen würden. Da braucht man keinen RA mehr....
__

Gruß
Kallemann
Kallemann ist offline  
Alt 22.04.2007, 23:59   #6
Vater Flodder
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Vater Flodder
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 332
Vater Flodder
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Wie werde ich einen unliebsamen Betriebsrat los
Ironie an

Betonschuhe anpassen und schwimmen schicken

Ironie aus
Vater Flodder ist offline  
Alt 24.04.2007, 22:22   #7
Luigi Vampa
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Luigi Vampa
 
Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 52
Luigi Vampa Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Unbequeme Betriebsräte gibt es noch, aber auch nur dann wenn sie politisch aktiv sind und auch im Betrieb mit der Belegschaft politisch diskutieren.
Wenn sie sagen was die Leute in der Belegschaft denken und wenn die Belegschaft ab und zu mal den Riemen schmeisst um Forderungen nachdruck zu verleihen. Ich habe da mit Kommunisten gute Erfahrungen gemacht. Sobald aber ein BR ständig mit Anzug und Krawatte durch die Gegend läuft geht mein Vertrauen richtung null. Gegen diese Kanzlei der Winkeladvokaten braucht man einen langen Atem, da muss man zäh wie Juchtenleder sein. Gegebenenfalls kann auch mal eine ganze Belegschaft solche Rechtsverdreher zur Rede stellen und ihnen den Schlips abschneiden.
__

Widerstand gegen Ausbeutung und Staatlich verordnete Armut.
Die menschenwürde ist dann zu Ende wenn sie Anfängt Geld zu kosten
Luigi Vampa ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
unliebsamen, betriebsrat, los

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betriebsrat gründen burki Job - Netzwerk 5 13.07.2008 20:36
Wie hoch werde ich bestraft ? artearte Allgemeine Fragen 28 23.05.2008 19:12
auch ich werde nun betreut :) Flex39 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 29.04.2008 11:59
Nokia-Betriebsrat: Mitarbeiter-Wechsel nach Rumänien unvorstellbar Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 29.01.2008 14:55
Werde zum 29.02.2008 Arbeitslos noico ALG I 1 06.01.2008 13:03


Es ist jetzt 18:22 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland