Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Die neoliberale Globalisierung zwingt die Gewerkschaften zu internationalem Handeln


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2007, 15:33   #1
annette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 138
annette
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Die neoliberale Globalisierung zwingt die Gewerkschaften zu internationalem Handeln

Sogar in der Jungle World steht manchmal etwas Vernünftiges:

Zitat:
Das geht besser! Aber nicht von allein
Die neoliberale Globalisierung zwingt die Gewerkschaften zu internationalem Handeln gegen die prekären Beschäftigungsverhältnisse. von jessica heyser

Der G8-Gipfel ist ein geeigneter Anlass, die Umsetzung der Decent-Work-Agenda zu fordern und auf die Probleme von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern weltweit aufmerksam zu machen.

Hinter dem Decent-Work-Ansatz steht das Ziel, menschenwürdige Arbeit für Männer und Frauen auf der ganzen Welt zu schaffen. Denn die Lage ist dramatisch: Rund 1,4 Milliarden Menschen – etwa die Hälfte der weltweit Beschäftigten – verdienen weniger als zwei Dollar am Tag und können damit weder sich noch ihre Familien ernähren. Von 1995 bis 2005 stieg die Zahl der Arbeitslosen in den Ländern, in denen Arbeitslosenstatistiken geführt werden, von 157 Millionen auf 192 Millionen. Auch die prekäre Beschäftigung nimmt überall zu. Davon sind insbesondere Jugendliche und Frauen betroffen, die wesentlich häufiger als Männer im informellen Sektor arbeiten und von sozialer Sicherheit ausgeschlossen sind.
...
Quelle: http://jungle-world.com/seiten/2007/10/9509.php
annette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 17:22   #2
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Sogar in der Jungle World steht manchmal etwas Vernünftiges:
Hehe, na also, geht doch

Aber ob die DGB Gewerkschaften nochmal die Kurve kriegen, da hab ich
so meine Zweifel, obwohl die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.;)

Die haben ja noch nicht mal mitbekommen, daß die sogenannte Sozialpartnerschaft längst Arbeitgeberseitig gekündigt ist. (Wen
wundert`s auch bei der Verzahnung mit der Politik [SPD])


Gruss
Norbert
a f a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
neoliberale, globalisierung, zwingt, gewerkschaften, internationalem, handeln

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
»Der Hunger zwingt sie, Hilfe zu suchen« Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 43 19.03.2008 09:28
Handeln statt Mißhandeln,nicht nur geg.Gewalt im Alter wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 30.11.2007 09:15
ARGE: Ja, wir handeln rechtswidrig wolliohne KDU - Miete / Untermiete 1 20.03.2007 09:14
Hilfe, muss schnell handeln Hanne KDU - Miete / Untermiete 8 29.11.2006 17:26
ARGE Mittweida zwingt Rollstuhlfahrerin zum Umzug gelibeh AfA /Jobcenter / Optionskommunen 3 10.08.2005 00:54


Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland